Kommandanturstraße 7
30169 Hannover

Das Leibniz Theater im Herzen von Hannover ist eine Kabarett- und Kleinkunstbühne für nationale und internationale Kleinkünstler, Theatergruppen, Musiker und Comedians.

Für Seminare und Firmenevents kann das Theater gemietet werden.

 

 

... mehr lesen


Details zur Location

Theater
keine Angabe
Indoor
modern
Stadt
keine Angabe
öffentlich
ca. 200-500 Meter
keine Angabe
Firmen-/Vereinsfeier
Seminar/Schulung
Theater/Show
keine Angabe


Fotos der Location

Es liegen keine weiteren Fotos vor.


Kommende Events

Tickets ab 25,90 €
Lesung über...
24.11.2019 um 11:00 Uhr / Hannover

inklusive kleinen Snacks, Kaffee und Tee

Einlass ab 10 Uhr
Tickets ab 14,00 €
High Heels auf dem Jakobsweg
24.11.2019 um 18:00 Uhr / Hannover

Kann man mit einem Schuhtick den Jakobsweg gehen? Und was zieht man dazu an? Was hilft gegen Blasen und passen rote High Heels zum Braun des Weges?

Das Publikum darf gespannt sein, wenn sich der Vorhang öffnet und es heißt "buen camino". Die Hauptbesetzung Tina Buchholz, gespielt von Monika Tschosek, berichtet in ihrer charmanten, selbstironischen und temperamentvollen Art über ihre persönlichen Erlebnisse vom Jakobsweg. Der Zuschauer erfährt von der Comedy-Preisträgerin und Finalistin des NDR-Comedy-Contests aus erster Hand, welchen Herausforderungen, Erlebnissen und Bekanntschaften sich die Erstpilgerin mit Schuhtick stellen muss.

Auf ihrer Reise überwindet sie diverse Hürden, begegnet anderen Pilgern, Kriechtieren und sogar dem Universum - höchst persönlich. Mit ihren daraus gewonnenen Erkenntnissen wird garantiert keine Langeweile aufkommen und das Zwerchfell ordentlich strapaziert. Frei nach dem Motto: "Schräg aber geradeaus". Verstärkt wird sie dabei von ihren Tänzerinnen der Surpriser Stage Company mit stimmiger Musik, professionellen Choreografien, Slapstick und Comedy-Einlagen.

Bereits in ihrer erfolgreichen Comedy-Revue "Shoe`s Schuhtick, ade!" kündigte Monika Tschosek an, dass sie sich auf den Weg nach Santiago de Compostela machen will. Nur wer hätte gedacht, dass sie sich dem Jakobsweg tatsächlich stellt?

Nachdem die ersten drei Vorstellungen auf der Südstadtbühne in Hannover ein breites Publikum begeistern konnten, wurde aufgrund der Nachfrage eine vierte Vorstellung anberaumt. Wer schon immer mal den Jakobsweg gehen wollte, wird sich sicher danach die Wanderschuhe anziehen und lospilgern. Ultreia!

Einlass 17 Uhr

AUSVERKAUFT
Tickets ab 28,90 €
Der James Bond Abend
25.11.2019 um 20:07 Uhr / Hannover

Der James Bond Abend:
„In rasanter Mission“
von und mit Dr. Siegfried Tesche
Buchautor, James Bond Experte, Hochschuldozent

007. Der James Bond Atlas. 1954 - 2020: Filme, Schauplätze und Hintergründe von Siegfried Tesche - ab 28. November 2019 im Handel.

Mit der Lizenz zum Totlachen. Cartoons im Auftrag Ihrer Majestät. Herausgegeben von Oli Hilbring. Texte von Siegfried Tesche - ab 29. November im Handel.

Motorlegenden James Bond, von Siegfried Tesche. Alles über die wichtigsten Fahrzeuge von 007. Ab dem 27. Februar 2020 im Handel. Motorbuch Verlag, Stuttgart.

Bis Mai 2020: Die Bondausstellung von Siegfried Tesche zu Gast im Museum Hameln, Osterstraße 8B, 31785 Hameln

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 25,90 €
We Sing!
27.11.2019 um 19:30 Uhr / Hannover

Das Leibniz Theater präsentiert: We Sing!

Das neue Mitsing-Event, Live begleitet von Marc Masconi an seiner weißen Wunderorgel.

Einlass 18:30

AUSVERKAUFT
Tickets ab 15,00 €
Innen 20, aussen ranzig
28.11.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

Fischer & Jung - INNEN 20, AUSSEN RANZIG

Was macht man mit Mitte 40, in der Mitte des Lebens?
Zu jung für die Midlife-Crisis, zu alt für eine YouTube-Karriere?
Lade ich die Praktikantin zum Essen ein oder meine Frau?
Geh ich fett essen oder lass ich fett absaugen?
Werde ich Frührentner oder entwickle ich ne App?
Gehe ich ins Zenkloster oder in den Swingerclub? Oder einfach ins Nonnenkloster? Vielleicht geht da ja beides?
Wenn ich sterbe, brauch ich dann ne Übergangsjacke?
50 ist die neue 30 - gilt aber nicht für Knie.

Fischer&Jung sind ultrahocherhitzt in der Regie von Thorsten Sievert.

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 25,90 €
Das Leben ist Abenteuer genug - Nächster Termin 04.11.20
29.11.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

Das Leben ist Abenteuer genug
Warum suchen Menschen eigentlich das Abenteuer in extremen Situationen?
Montags Fallschirmspringen, dienstags Bungee Jumping, mittwochs
Schwimmen mit Piranhas! John Doyle fragt sich: "Möchte ich das auch?" und
stellt dann schnell fest: "Hey, das Leben ist Abenteuer genug. Mir ist neulich
schon beim Niesen die Kniescheibe rausgesprungen!"
Klar, die Lust nach Abenteuern steckt in uns allen. "Aber wenn du über 40 bist,
ist es schon jedes Mal ein kleines Abenteuer sich unfallfrei auf dem
Badewannenrand die Fußnägel zu schneiden!"
John Doyle gehört seit vielen Jahren zu den besten Stand-up Comedians in
Deutschland. Wenn er locker und sympathisch aus dem täglichen Leben
erzählt, gibt es kein Halten mehr. Mit seiner Mischung aus Leichtigkeit und
Tiefe, dabei stets brüllend komisch, hat sich der aus New Jersey stammende
Deutsch-Amerikaner einen Namen gemacht. Und selbst als er von seinem
größten Abenteuer, einer 4-fachen Herz-Bypass-Operation berichtet, lacht das
Publikum Tränen.
"Wenn Du mehr Abenteuer willst, empfehle ich: redet einfach zu Hause mal
wieder mit Eurem Ehepartner, oder ruft die Oma an und fragt, ob sie noch
lebt."
"Das Leben ist Abenteuer genug" ist vielleicht John Doyles bestes Programm,
auf jeden Fall sein Persönlichstes. Freuen Sie sich darauf.
Otto Waalkes sagte über John: "Ich wusste nicht, dass ein Ami auf Deutsch so
funny sein kann."
Sparen Sie sich teure Abenteuerreisen und genießen stattdessen einen Abend
mit John Doyle. Vielleicht sagen Sie anschließend auch: "Hey, mein Leben ist
Abenteuer genug!"

Einlass 19 Uhr

AUSVERKAUFT
Tickets ab 25,90 €
Verständnisvoll Missverstehen
30.11.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

Verständnisvoll Missverstehen - der alltägliche Beziehungswahnsinn

Ein Ehepaar lässt Sie teilhaben am täglichen Wahnsinn einer intakten Beziehung. Im verflixten 7. Jahr hinterfragen SIE und Er auf unterschiedliche Weise, warum und weshalb der Drang nach ZWEISAMKEIT beiden so wichtig ist oder wr. ist SIE die RICHTIGE und ER der TRAUMMANN...?

von und mit Monika Tschosek, u. a. bekannt durch das erfolgreiche Stück "High Heels auf dem Jakobsweg"

Einlass 19 Uhr

AUSVERKAUFT
Tickets ab 28,90 €
Lesung über...
01.12.2019 um 11:00 Uhr / Hannover

inklusive kleinen Snacks, Kaffee und Tee

Einlass ab 10 Uhr
Tickets ab 14,00 €
Rock-Lesung
01.12.2019 um 18:00 Uhr / Hannover

Der Autor Thunder H. Crimson ist gemeinsam mit dem Musiker Carsten Litfin (Rock-Gitarre/Gesang) und dem Journalisten & Percussionisten Wilhelm Zappe auf Tour.
YOU NEVER RIDE ALONE ist der erste Teil der Thunder H. Crimson Trilogie, in dem Thunder nach jahrelanger Odyssee als Söldner endlich die Rückkehr nach Deutschland findet.
Die zurückgewonnene Freiheit beginnt mit einer ausschweifenden Motorrad-Tour und guter Musik zur Super Rally des Harley Davidson Clubs Brno in Tschechien. Auf dieser – für jeden Motorradfahrer empfehlenswerten – Strecke genießt Thunder jeden Kilometer im Kreise seiner außergewöhnlichen Freunde. Er bekennt sich jedoch auch zu seiner dunklen Vergangenheit, die ihn immer noch vor sich her treibt und einzuholen droht.

Erst in seinem zweiten Leben erfüllt sich Thunder H. Crimson (THC) seinen Kindheitstraum, ist Schriftsteller geworden und erzählt Geschichten die den heutigen Zeitgeist spiegeln. Thunder mischt Dokumentation mit Fiktion und schreibt über Freiheit und Abenteuer. Durch seine Expertisen im Umweltbereich ist der Begriff der ACHTSAMKEIT zu seinem Lebensinhalt geworden.
Als neuer Autor, der durch seine bewegte Historie viel zu erzählen hat, wird es ein hochinteressanter Abend!

Einlass 17 Uhr
Tickets ab 18,90 €
Echt jetzt?! R-zieher Comedy - Zusatztermin
02.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

Yves Macak - R-zieher
Er ist der Gewinner der allerersten Quatsch Comedy Club Talentschmiede und wurde 2012 von Sky Comedy zum „Stern am Comedy Himmel“ gekürt.
Yves Macak ist wahrhaftig ein „Ein-Mann-Kleinkunst- und Kabarettfestival“. Er wechselt in der Kürze eines Lidschlags von tiefgreifenden Pointen über musikalische Einlagen zu leiden- schaftlich gespielten und punktgenau karikierten Parodien seiner Mitmenschen.
R-zieher - Echt jetzt?!
Yves Macak ist seit über 20 Jahren staatlich geprüfter Erzieher und öffnet für uns die Tür in eine Welt, die nur ein Bruchteil von Männern in Deutschland überhaupt zu sehen bekommt.
Eine Welt in der Männer in der Unterzahl sind und Frauen wie „Tofu-Tina und Häkel-Heike“ die Mehrheit bilden. Yves führt uns in eine Welt ein, in der Stuhlkreise, Töpferkurse und pädagogische Webarbeiten zum Tagesgeschäft gehören. Es ist eine Welt, in der der „pädagogische Happen“ aus den dürftigen und einseitigen Bohnen- und Kohlerzeugnis- sen der Schulhof-AG besteht.
Mit vollem Stimm- und vor allem Körpereinsatz berichtet Yves mitreißend und pointiert über den langen Weg vom Menschen zum Erzieher und lässt uns mit Lachtränen in den Augen hautnah nacherleben, wie sich der Berufsalltag in Kitas, Schulen und Jugendfrei- zeitheimen wirklich anfühlt.
Es erwartet Sie ein Abend, voller pädagogisch fragwürdiger, visuell allerdings höchst mit- reißender Komik und herrlichen musikalischen Einlagen von einem Pädagogen, wie er im selbstgeschöpften und mittels Kartoffeldruck hergestelltem Buche steht.

Einlass 19:00 Uhr
Tickets ab 25,90 €
Heinz Erhardt Abend
04.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

In einer einzigartig gelungenen Weise lässt der Parodist Andreas Neumann den beliebten Komiker und Humoristen Heinz Erhardt wieder auferstehen, und er macht das derart gekonnt, dass die Tochter von Heinz Erhardt, Grit Berthold, anerkennend bemerkte:

,, Als ich Andreas Neumann hörte, meinte ich, mein Vater lebt wieder."

Obwohl Heinz Erhardt jede Menge zeitloser Sketche, Geschichten und Gedichte hinterlassen hat, mit denen sich mehrere Abende füllen ließen, wird Andreas Neumann auf der Bühne auch andere prominente Gäste präsentieren, denn als professioneller Parodist sollte man mehr als eine Stimme zur Verfügung haben.

Für den Parodisten besonders ergiebige Persönlichkeiten wie:

Heinz Rühmann, Hans Moser, Theo Lingen und Jürgen von Mangers „Tegtmeier“, leiht Neumann seine variationsreiche Stimme, ebenso kommen Marcel Reich-Ranicki, Inge Meysel, Ekel Alfred und andere zu Wort, meist in einer Geschwindigkeit, das man meinen möchte, es stünden mehrere Personen auf der Bühne. Einer für ALLE- alle auf einmal, so das Motto des Parodisten.

Besonders bemerkenswert ist das Neumann zu den bekannten Klassikern auch neue Texte für sein Programm geschrieben hat, so erlebt das Publikum auch stets Neues mit alten Bekannten!

Das Lachen ist damit so gut wie garantiert!!!

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 25,90 €
Santa´s got the Blues
05.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

„The Boogiesoulmates“ - Das Weihnachtsprogramm: „Santa ́s Got The Blues“
Die Boogiesoulmates muss man hören und man wird nicht mehr losgelassen:
Die bekannte Formation herausragender Musiker aus der deutschen Blues & Boogie Woogie-Szene präsentiert dem Publikum ihr Weihnachtsprogramm „Santa ́s Got The Blues“. Von Boogie Woogie über Rhythm & Blues bis hin zu rockigen Tönen hat das Trio sein Spektrum an Musikstilen mit diesem Programm nochmals erweitert. Rocken Sie mit beim „Christmas Boogie“, lauschen Sie andächtig dem „Christmas Prayer“ und seien Sie gespannt, wenn der „Boogie Woogie Santa Claus“ kommt!
Mit im Gepäck haben die Boogiesoulmates natürlich die neue CD zum Programm.
Es erwartet Sie ein außergewöhnlicher musikalischer Weihnachts- Konzertabend!!!
Besetzung:
Alicia Emmi Berg - Gesang Niels von der Leyen - Piano Andreas Bock - Schlagzeug

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 25,90 €
Vera Klima auf Solopfaden
06.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

Klar, bei diesem Nachnamen, liegt ein platter Spruch über’s Wetter nahe. Doch aus solchen Klischees bricht Vera Klima eben gerade aus. Mit ihren Songs liefert sie uns ihren sehr persönlichen Soundtrack zu den entscheidenden Fragen (und manchmal auch Antworten) des Lebens. Mehr oder weniger im Alleingang, dabei jedoch alles andere als einsam, nimmt sie uns mit auf eine Reise, bei der wir erkunden, was uns letztlich alle bewegt. Das klingt so leicht und souverän, wie es tief unter die Haut und manchmal auch ans Eingemachte geht. Am ehesten vielleicht bei „Play“, der entspannten Hymne zum Thema Erwartungsdruck, „Follower“, einer Liebeserklärung ganz ohne Schmalzaufstrich, oder „Anna“, einer tief berührenden Ballade über eine junge Frau, die sich verloren hat. Der sonst so schmale Grat zwischen Popularität und Banalität wirkt bei Vera Klima wie ein idyllischer Wanderweg – so gehen moderne Pop-Songs auf Deutsch!
Nach gut zwei Jahrzehnten Eigenregie vor und hinter dem Mikrofon, gründlichen Tour-Erfahrungen, auch vor Andreas Bourani oder Max Mutzke, und einem Achtungserfolg in der digitalen Welt mit dem Lied „Schwesterherz“, schlägt Vera Klima mit „Play“ jetzt ein neues Kapitel auf. Die allgegenwärtige Begleitung der Schwester, lässt sie erstmals hinter sich. „Das war ein bisschen wie wieder Laufen lernen für mich“, meint sie. Und das hat bravourös geklappt. Für ihre neue Single hat sie erstmals mit den Produzenten Andreas Herbig und Patrick Salmy (Udo Lindenberg, Adel Tawil u.a.) gearbeitet. Moderne Beats treffen auf Vera’s klare, unverwechselbare Stimme. Sie geht jetzt einen neuen, ihren eigenen Weg. Wer ihr zuhört, den nimmt sie gerne mit.

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 25,90 €
Leibniz Literatur Frühstück
08.12.2019 um 10:00 Uhr / Hannover

Das Leibniz Theater präsentiert monatlich wechselnde Literatur Highlights und bietet Ihnen ein reichhaltiges Frühstücksbüfett mit regionalen Produkten in Bio Qualität Inklusive Kaffee, Tee und Säfte

Einlass 9:45, Beginn Lesung: 11 Uhr
Tickets ab 10,00 €
Verschollen im Weihnachsstollen - AUSVERKAUFT Nächster Termin 08.12.2020
08.12.2019 um 18:00 Uhr / Hannover

20 JAHRE !!!! X-Mas-Comedy
Ein absolut heinzigartiges X-Mas-Comedy-Programm wie Weihnachten selbst. Seit nun 20 Jahren zelebriert Heinz Gröning alias der unglaubliche Heinz das Programm „Verschollen im Weihnachtsstollen“. Für viele Menschen ist der Besuch, für die Vorbereitung auf das große Fest genauso wichtig und unverzichtbar geworden, wie der Baum im Wohnzimmer und der Leucht-Schmuck am Küchenfenster. Und alle Jahre wieder wird das Programm lustiger und lustiger und lustiger.
In seiner sehr persönlichen Betrachtung der eigenen Weihnachtserlebnisse, findet sich jeder wieder, der schon einmal erfolglos versucht hat, dem Weihnachtsfest zu entfliehen. Ein X-MAS-Comedy-Programm ohne Kompromisse. 100% Weihnachten, 100% Heinz mit einer tiefen Verbeugung vor allem, was diesen einzigartigen Höhepunkt des Jahres so unverwechselbar macht.
Bei Heinz zu Hause singt die Tante unterm Weihnachtsbaum der gesamten Familie das Trommelfell faltig und die buckelige Verwandtschaft verwüstet an den Feiertagen leicht angetrunken die gesamte Wohnung. Er schlägt sich mit einer aufgedrehten Freundin herum die dem Dekorationswahn verfallen ist und richtet für seine einsamen Single Freunde eine Party aus, die im absoluten Desaster endet.
Heinz bietet professionellen Krippenbau auf allerhöchstem Niveau mit der einfachen Anleitung für die garantiert lustigste Stall-Installation in der ganzen Stadt und ein Betlehem-Hirtenspiel Musical in einer Show-Dimension, die der gesamten Branche die Lachtränen in die Augen treibt. „O du fröhliche“ geht nicht fröhlicher!!!

Einlass 17 Uhr

AUSVERKAUFT
Tickets ab 25,90 €
HörBänd mit Weihnachtsliedern
09.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

Am Ende eines weiteren turbulenten Bühnenjahres geht es bei HörBänd gewohnt weihnachtlich zu. Mit lecker Plätzchen in den Backen schwingen die vier Weihnachtssänger und ihre Advents-Alice sich auf ihren Bändschlitten, um den Menschen zu bringen, was sie zu dieser Jahreszeit immer haben wollen: Altes Liedgut in traditionellen Sätzen, unterhaltsam aufgebrezelte Arrangements aus der Winter-Weihnachts-Wundertüte und Eigenkompositionen, die zum Jahresausklang auch mal ganz besinnlich werden.
Alle Jahre wieder Lana Plätzchen backt Bis die Hosen platzen Dann sind alle nackt
***
Nicht nur Kenner der Szene dürfen sich auf ein besonderes Konzerterlebnis freuen. Genreübergreifend verbinden Lana, Friedemann, Silas, Josh und Ohlsen Tradition mit Innovation und Spontaneität mit Professionalität.
Mit großartigen Eigenkompositionen und ganz eigenen, kreativen Bearbeitungen scheinbar uralter Klassiker begeistert „die wohl weiblichste Boygroup der Welt“ ihre Fans und solche, die es werden wollen.
Der Funke springt über, die Fans sind begeistert. Das zeigen nicht nur die Reaktionen auf Konzerte, sondern auch die Auszeichnungen und Publikumspreise auf verschiedenen Wettbewerben und Festivals, wie dem German Acappella Contest und dem renommierten Wettbewerb „Jugend kulturell“. Ebenso erhielt HörBänd 2015 beim Internationalen A Cappella Wettbewerb in Graz die magenta talent trophy und gewann im Mai 2018 den Deutschen Chorwettbewerb in der Kategorie populäres Vokalensemble.

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 25,90 €
Der Messias
10.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

DER MESSIAS
Was Sie schon immer über Weihnachten wissen wollten, aber bisher nicht zu Fragen wagten.
Der Messias ist ein hinreißend komödiantisches Stück über die Weihnachtsgeschichte.
Theo (Guido Fischer) ist ein über die Maßen ambitionierter Stückeschreiber und träumt von seinem
großen Durchbruch. Er fühlt sich dazu berufen die berühmteste Geschichte der Welt auf die Bühne
zu bringen – die Weihnachtsgeschichte. Leider hat er kein Geld um andere Schauspieler zu
engagieren und so bleibt ihm nichts anderes übrig, als sämtliche Rollen mit sich selbst und seinem
Freund Bernhard (Björn Jung) zu besetzen. Gemeinsam stürzen sie sich in das gigantische
Abenteuer.

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 25,90 €
Jan Forster - "Mit allen Sinnen!" - (K)ein mentaler Unfug
11.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

MIT ALLEN SINNEN! - (K)EIN MENTALER UNFUG
Nichts wie hin! ... direkt aus den USA zurück, kommt JAN FORSTER ein letztes Mal in
diesem Jahr mit einem Zusatz-Gastspiel ins „Leibniz-Theater“ – weil im Mai schnell
ausverkauft. Mit teils neuen Experimenten, dabei aber garantiert wie immer „volle
Lotte und bei Sinnen...“!
„... von wegen dunkel oder mystisch, selten so viel gelacht!“ Kein Wunder, wenn
Deutschlands unterhaltsamster Mentalist und Gedankenleser auf die Bühne klettert.
120 Minuten Lachen und Staunen mit einer geballten Ladung Comedy, Mentalkunst,
Telepathie, Esprit und hinreißender Unterhaltung. Und das Publikum selber steht im
Mittelpunkt!
Man sollte alles vergessen, was man bislang gesehen und erlebt hat, und bereit sein für eine
Erfahrung, die man so schnell nicht vergessen wird. Wenn Mentalist und Telepath JAN
FORSTER gedankenlesend, beeinflussend und beobachtend seine Zuschauer mit in seine
Welt der Gedankenmagie mitnimmt, werden diese wieder staunen und an Wunder
glauben, wie es sonst nur Kinder können.
JAN FORSTER liest, hört und spürt Gedanken, ahnt und sieht vorher, was passieren wird,
beeinflusst Zuschauer so, dass sie tun werden, was er will, obwohl sie glauben, nach freiem
Willen zu handeln. Verdammt unheimlich - gäbe es nicht so viel zu lachen dabei! Zuschauer
werden noch Tage daran denken.
JAN FORSTER als Entertainer durch und durch präsentiert ganz einfach allerbeste
Unterhaltung. Locker, witzig, spritzig, charmant und jederzeit spontan. Modernes
Entertainment mit Spaß, intelligent und niveauvoll, sehr interaktiv, aber stets diskret.
Lachen und Staunen halten sich die Waage, selbst das anspruchsvollste Publikum wird
begeistert. „Mit allen Sinnen!“ garantiert einen unvergesslichen Theaterabend!

Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr

Ausverkauft
Tickets ab 25,90 €
Männer im Baumarkt
14.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

“Männer im Baumarkt” Jango Erhardo [The Picture-Man] & Pete the Beat [The Volume-Man] & special guests*

* Impresario, Joachim Hieke & Jana Luna & Hausmeister Bloch

Der virtuose Körperkomödiant Jango Erhardo ist ein brillanter Mime-Music-Performer. Durch seine Gebärden- und Mimen-Sprache lässt er Bilder und Charaktere leichtfüßig und tänzerisch entstehen. Texte von Reinhard Mey, Ganz Schön Feist & Roger Cicero werden von ihm visualisiert und grandios lebendig dargestellt. Seine Bilder und Interpretationen sind eine Hommage an die Musik und die Texte jener Künstler. Die Zuschauer sind seit 10 Jahren immer wieder von Erhardos virtuoser Wandlungsfähigkeit gebannt und fasziniert zugleich….
Der Mundakrobat und Beatboxer Pete The Beat fasziniert seit fast 30 Jahren sein Publikum mit exzellenter Geräusch- und Ton-Comedy...Deutschlandweit bekannt und in bisher über 80 TV-Gastspielen, auf bekannten Theaterbühnen und für eine Großzahl renommierter Firmenkunden, auch als Schauspieler und Synchronsprecher immer wieder engagiert.
Höhepunkt seines Könnens, ein Drumset virtuos erklingen zu lassen, nur mit der Kunst des Beatboxens….

Zusammen sind die beiden die „Männer im Baumarkt“, welche urkomische Geschichten erleben, die jedem schon einmal wiederfahren sein könnten. Special guests wie der Impresario Joachim Hieke sowie die Tänzerin Jana Luna und Comedian Hausmeister Bloch würzen pointenreich einzelne Szenen.
Hier und da entdeckt man sich als Zuschauer in amüsanten Situationen selbst wieder und muss herzhaft lachen. Seien Sie dabei und erleben Sie „Männer im Baumarkt“ mit ihrem verwegenen „Geht-nicht-Gibt’s-nicht-Blick“.

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 32,90 €
Lesung über...
15.12.2019 um 11:00 Uhr / Hannover

inklusive kleinen Snacks, Kaffee und Tee

Einlass ab 10 Uhr
Tickets ab 14,00 €
Die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens
15.12.2019 um 16:00 Uhr / Hannover

Die lebendige Weihnachtsgeschichte
von Charles Dickens geschrieben
von Rainer Künnecke „erlesen“
mit der Pianistin Christina Worthmann zu Gehör gebracht.

Lassen Sie sich von Rainer Künnecke als „Mr. Scrooge“ und der Pianistin Christina Worthmann am Klavier in die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens entführen. Die gemeinsam vorgetragene Weihnachtsgeschichte und das Klavierspiel werden Sie verzaubern und lassen Sie den wunderbaren „Geist der Weihnacht“ erspüren.

Freuen Sie sich auf eine lebendige Darbietung mit weihnachtlicher Musik in der anheimelnden Atmosphäre des wunderschönen, intimen Leibniztheaters.

Erleben Sie in der anrührenden Weihnachtsgeschichte eine Zeit der vorweihnachtlichen Entspannung, bei „Punsch und heißem Obstsaft“ und lassen Sie sich berühren - vom Geist der Weihnacht...

Wir freuen uns auf Sie!

Bild: Annett Wonneberger

Einlass 15 Uhr
Tickets ab 23,90 €
Bis in die Puppen
16.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

Kind weg, Mann weg, Hund tot – und jetzt? Geht’s ab – Bis in die Puppen! Andrea Bongers ist die Powerfrau aus dem Hamsterrad. Die Kabarettistin, Sängerin und Puppenspielerin aus Hamburg bringt jede Menge Erfahrung mit und kippt sie auf die Bühne: als erste Frau, zweite Frau, als Mutter, Musikerin, als Pädagogin und Puppenspielerin (Sesamstraße). Anni B. singt und spielt – mit und ohne Puppen über Be- und Erziehung. Uns erwartet eine figurenstarke Show, prall gefüllt mit Musik, die berührt und mitreißt. Doch Vorsicht. Das ist nichts für Kinder!
„Das Thema könnte leicht in harmlose Comedygewässer abdriften, aber Andrea Bongers verpasst ihrer Bühnenfigur die entscheidende Prise Psycho. Das Programm “Bis in die Puppen!” ist ein bewundernswertes Glanzlicht in einem diffizilen Genre.
"Bongers gelingt das Kunststück, satirische Songs (…) und hinreißend-hintergründige Puppencomedy (…) äußerst durchdacht miteinander zu verbinden. Das wird ihr auf diesem hohen Niveau so schnell niemand nachmachen. Niemand." (Ruhr-Ahr-Nachrichten 23.6. 2014)
Runter vom Sofa und raus, „Bis in die Puppen“.
Nach den erfolgreichen Programmen „Schuh Mädchen Report“ (mit Katie Freudenschuss) und „Lappen weg“ (u.a. mit Gerburg Jahnke, Carmela de Feo, Patrizia Moresco) kommt jetzt der neue Abend von Andrea Bongers auf die Bühnen: „ Bis in die Puppen“.

Einlass 19:00 Uhr
Tickets ab 25,90 €
The Incredible Duo
17.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

Das Publikum von „Män¬ner im Baumarkt“ ist bereits verblüfft von Mundakrobat, Beat¬boxer und NDR-Comedy-Contest-Gewinner Pete THE BEAT, wenn er allein mit sei¬ner Stimme ein komplettes Schlag-zeug zusammen mit E-Gitarre so täuschend echt wie von CD erklingen lässt.
Nun packt er auch „richtig“ mu¬sikalisch aus, zu zweit, mit dem INCREDIBLE DUO.

Sein Partner ist „The Voice of Germany“-Teilnehmer, Gitarrist und Voll-blut-Blues¬röhre Roland Scull. Die beiden haben ein schickes Paket für alle Fans von Jazz, Blues und Johnny Cash geschnürt und Roland Sculls ganz eigenen authentischen, ehr¬li¬chen Jazz-, Blues- und Rock-Gesangsstil muss man einfach erlebt haben.

Der Clou: wer Pete kennt, weiß: er bleibt sich und seinem Konzept treu.
Motto: „Human Beatbox trifft Wandelnde Jukebox“.
Zwei Stim¬men und eine Gitarre (und sonst nichts!, selbst ohne Loopstation) klingen wie eine mehr¬köp¬fi¬ge Jazz- Blues-, Country- und Rockband mit vollem Sound und absolut authentisch.

Das ist UNGLAUBLICH – eben INCREDIBLE“

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 25,90 €
We Sing!
18.12.2019 um 19:30 Uhr / Hannover

Das Leibniz Theater präsentiert: We Sing!

Das neue Mitsing-Event, Live begleitet von Marc Masconi an seiner weißen Wunderorgel.

Einlass 18:30
Tickets ab 15,00 €
Tickets ab 23,90 €
Weihnachtsversteher - Carsten Höfer
20.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

WeihnachtsVersteher
Kabarett für alle, die entweder Weihnachten lieben oder lieber nicht

Gentlemankabarettist Carsten Höfer hat als bestsellerbewährter Kabarettist endlich ein Auge auf die jährlich wiederkehrenden Probleme zwischen Mann und Frau zur Weihnachtszeit geworfen und exklusiv für Sie die passenden Lösungen erarbeitet.
Weihnachten ist die Zeit der Liebe, so sagt man. Aber Mann und Frau verstehen darunter allzu oft ziemlich verschiedene Sachen.
• Wann, wie und warum wird die eigene Wohnung zum Feste dekoriert?
• Welcher Baum soll wann und wo gekauft werden?
• Darf er Dekokerzen anzünden um den Abend romantisch zu gestalten?
• Schenken wir uns was?
• Lieben Sie Weihnachtsmärkte?
Viele Fragen, die Mann und Frau oft ganz unterschiedlich beantworten.
Carsten Höfer verwöhnt Sie in der Weihnachtszeit mit seinem hochgelobten Gentlemankabarett, das nie anzüglich unter die Gürtellinie geht und dabei immer niveauvolle, leicht umsetzbare und sehr lustige Strategien für die häufigsten Schwierigkeiten zwischen Mann und Frau mitgibt.
Genießen Sie einen Abend, der Ihren Advent und Ihr Weihnachten noch schöner werden lassen wird, egal ob Sie Weihnachten lieben oder nicht.

Schöner Weihnachten für Anfänger, Fortgeschrittene und Muffel!

Carsten Höfers WEIHNACHTSVERSTEHER ist genau das richtige Kabarett für alle, die entweder Weihnachten lieben oder lieber nicht.

Einlass 19 Uhr

Eventuell sind noch Restkarten an der Abendkasse erhältlich
Tickets ab 25,90 €
Verständnisvoll Missverstehen
21.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

Verständnisvoll Missverstehen - der alltägliche Beziehungswahnsinn

Ein Ehepaar lässt Sie teilhaben am täglichen Wahnsinn einer intakten Beziehung. Im verflixten 7. Jahr hinterfragen SIE und Er auf unterschiedliche Weise, warum und weshalb der Drang nach ZWEISAMKEIT beiden so wichtig ist oder wr. ist SIE die RICHTIGE und ER der TRAUMMANN...?

von und mit Monika Tschosek, u. a. bekannt durch das erfolgreiche Stück "High Heels auf dem Jakobsweg"

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 28,90 €
Lesung über...
22.12.2019 um 11:00 Uhr / Hannover

inklusive kleinen Snacks, Kaffee und Tee

Einlass ab 10 Uhr
Tickets ab 14,00 €
Die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens
22.12.2019 um 16:00 Uhr / Hannover

Die lebendige Weihnachtsgeschichte
von Charles Dickens geschrieben
von Rainer Künnecke „erlesen“
mit der Pianistin Christina Worthmann zu Gehör gebracht.

Lassen Sie sich von Rainer Künnecke als „Mr. Scrooge“ und der Pianistin Christina Worthmann am Klavier in die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens entführen. Die gemeinsam vorgetragene Weihnachtsgeschichte und das Klavierspiel werden Sie verzaubern und lassen Sie den wunderbaren „Geist der Weihnacht“ erspüren.

Freuen Sie sich auf eine lebendige Darbietung mit weihnachtlicher Musik in der anheimelnden Atmosphäre des wunderschönen, intimen Leibniztheaters.

Erleben Sie in der anrührenden Weihnachtsgeschichte eine Zeit der vorweihnachtlichen Entspannung, bei „Punsch und heißem Obstsaft“ und lassen Sie sich berühren - vom Geist der Weihnacht...

Wir freuen uns auf Sie!

Bild: Annett Wonneberger

Einlass 15 Uhr
Tickets ab 23,90 €
Die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens
23.12.2019 um 18:00 Uhr / Hannover

Die lebendige Weihnachtsgeschichte
von Charles Dickens geschrieben
von Rainer Künnecke „erlesen“
mit der Pianistin Christina Worthmann zu Gehör gebracht.

Lassen Sie sich von Rainer Künnecke als „Mr. Scrooge“ und der Pianistin Christina Worthmann am Klavier in die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens entführen. Die gemeinsam vorgetragene Weihnachtsgeschichte und das Klavierspiel werden Sie verzaubern und lassen Sie den wunderbaren „Geist der Weihnacht“ erspüren.

Freuen Sie sich auf eine lebendige Darbietung mit weihnachtlicher Musik in der anheimelnden Atmosphäre des wunderschönen, intimen Leibniztheaters.

Erleben Sie in der anrührenden Weihnachtsgeschichte eine Zeit der vorweihnachtlichen Entspannung, bei „Punsch und heißem Obstsaft“ und lassen Sie sich berühren - vom Geist der Weihnacht...

Wir freuen uns auf Sie!

Bild: Annett Wonneberger

Einlass 17 Uhr
Tickets ab 23,90 €
Calenberger Literatur Abend
24.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

Heute: Ekel Alfred "Der Ofen ist aus"

Wir erarbeiten und tragen Szenen vor

Beginn: 20 Uhr

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 20,90 €
Calenberger Literatur Abend
25.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

Leibniz Theater präsentiert...
...die Lesereihe von und mit Peter Behnsen

Heute: DIE FEUERZANGENBOWLE

szenische Lesung zum Weihnachtsabend mit Punsch und Pick

So trifft man sich bei Leibniz am Weihnachtsabend.


Einlass: ab 19 Uhr

Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr
Tickets ab 20,90 €
Männer im Baumarkt
27.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

“Männer im Baumarkt” Jango Erhardo [The Picture-Man] & Pete the Beat [The Volume-Man] & special guests*

* Impresario, Joachim Hieke & Jana Luna & Hausmeister Bloch

Der virtuose Körperkomödiant Jango Erhardo ist ein brillanter Mime-Music-Performer. Durch seine Gebärden- und Mimen-Sprache lässt er Bilder und Charaktere leichtfüßig und tänzerisch entstehen. Texte von Reinhard Mey, Ganz Schön Feist & Roger Cicero werden von ihm visualisiert und grandios lebendig dargestellt. Seine Bilder und Interpretationen sind eine Hommage an die Musik und die Texte jener Künstler. Die Zuschauer sind seit 10 Jahren immer wieder von Erhardos virtuoser Wandlungsfähigkeit gebannt und fasziniert zugleich….
Der Mundakrobat und Beatboxer Pete The Beat fasziniert seit fast 30 Jahren sein Publikum mit exzellenter Geräusch- und Ton-Comedy...Deutschlandweit bekannt und in bisher über 80 TV-Gastspielen, auf bekannten Theaterbühnen und für eine Großzahl renommierter Firmenkunden, auch als Schauspieler und Synchronsprecher immer wieder engagiert.
Höhepunkt seines Könnens, ein Drumset virtuos erklingen zu lassen, nur mit der Kunst des Beatboxens….

Zusammen sind die beiden die „Männer im Baumarkt“, welche urkomische Geschichten erleben, die jedem schon einmal wiederfahren sein könnten. Special guests wie der Impresario Joachim Hieke sowie die Tänzerin Jana Luna und Comedian Hausmeister Bloch würzen pointenreich einzelne Szenen.
Hier und da entdeckt man sich als Zuschauer in amüsanten Situationen selbst wieder und muss herzhaft lachen. Seien Sie dabei und erleben Sie „Männer im Baumarkt“ mit ihrem verwegenen „Geht-nicht-Gibt’s-nicht-Blick“.

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 28,90 €
Haarmann lädt zum Dinner
28.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

Bis(s) zum letzten!

Trauen Sie sich und erleben Sie einen
schaurig schönen Abend mit dem
"Vampir aus Hannover".

Haarmann lädt zum Dinner - entwickelt sich zu Hannovers Kultstück

Ein ganz großer Wurf ist dem Leibniz Theater mit der Schaffung des Theaterstückes "Haarmann lädt zum Dinner" gelungen. Der in dieser Rolle überzeugende und hochgelobte Hauptdarsteller/Autor Rainer Künnecke wird vom Publikum und der Presse gefeiert. "... das Theaterstück selbst und der Darsteller Herr Künnecke waren brilliant und haben einen vollkommen neuen Blickwinkel auf einen der bekanntesten Hannoveraner ermöglicht.“
Haarmann lädt zum Dinner gastiert regelmäßig und exklusiv im Leibniz Theater.

Einlass 19 Uhr

AUSVERKAUFT
Tickets ab 25,90 €
Lesung über...
29.12.2019 um 11:00 Uhr / Hannover

inklusive kleinen Snacks, Kaffee und Tee

Einlass ab 10 Uhr
Tickets ab 14,00 €
Haarmann lädt zum Dinner
29.12.2019 um 18:00 Uhr / Hannover

Bis(s) zum letzten!

Trauen Sie sich und erleben Sie einen
schaurig schönen Abend mit dem
"Vampir aus Hannover".

Haarmann lädt zum Dinner - entwickelt sich zu Hannovers Kultstück

Ein ganz großer Wurf ist dem Leibniz Theater mit der Schaffung des Theaterstückes "Haarmann lädt zum Dinner" gelungen. Der in dieser Rolle überzeugende und hochgelobte Hauptdarsteller/Autor Rainer Künnecke wird vom Publikum und der Presse gefeiert. "... das Theaterstück selbst und der Darsteller Herr Künnecke waren brilliant und haben einen vollkommen neuen Blickwinkel auf einen der bekanntesten Hannoveraner ermöglicht.“
Haarmann lädt zum Dinner gastiert regelmäßig und exklusiv im Leibniz Theater.

Einlass 17 Uhr, Beginn 18 Uhr

AUSVERKAUFT
Tickets ab 25,90 €
Haarmann lädt zum Dinner
30.12.2019 um 20:00 Uhr / Hannover

Bis(s) zum letzten!

Trauen Sie sich und erleben Sie einen
schaurig schönen Abend mit dem
"Vampir aus Hannover".

Haarmann lädt zum Dinner - entwickelt sich zu Hannovers Kultstück

Ein ganz großer Wurf ist dem Leibniz Theater mit der Schaffung des Theaterstückes "Haarmann lädt zum Dinner" gelungen. Der in dieser Rolle überzeugende und hochgelobte Hauptdarsteller/Autor Rainer Künnecke wird vom Publikum und der Presse gefeiert. "... das Theaterstück selbst und der Darsteller Herr Künnecke waren brilliant und haben einen vollkommen neuen Blickwinkel auf einen der bekanntesten Hannoveraner ermöglicht.“
Haarmann lädt zum Dinner gastiert regelmäßig und exklusiv im Leibniz Theater.

Einlass 19 Uhr

Eventuell sind noch Restkarten an der Abendkasse erhältlich
Tickets ab 25,90 €
Lesung über...
05.01.2020 um 11:00 Uhr / Hannover

inklusive kleinen Snacks, Kaffee und Tee

Einlass ab 10 Uhr
Tickets ab 14,00 €
High Heels auf dem Jakobsweg
08.01.2020 um 20:00 Uhr / Hannover

Kann man mit einem Schuhtick den Jakobsweg gehen? Und was zieht man dazu an? Was hilft gegen Blasen und passen rote High Heels zum Braun des Weges?

Das Publikum darf gespannt sein, wenn sich der Vorhang öffnet und es heißt "buen camino". Die Hauptbesetzung Tina Buchholz, gespielt von Monika Tschosek, berichtet in ihrer charmanten, selbstironischen und temperamentvollen Art über ihre persönlichen Erlebnisse vom Jakobsweg. Der Zuschauer erfährt von der Comedy-Preisträgerin und Finalistin des NDR-Comedy-Contests aus erster Hand, welchen Herausforderungen, Erlebnissen und Bekanntschaften sich die Erstpilgerin mit Schuhtick stellen muss.

Auf ihrer Reise überwindet sie diverse Hürden, begegnet anderen Pilgern, Kriechtieren und sogar dem Universum - höchst persönlich. Mit ihren daraus gewonnenen Erkenntnissen wird garantiert keine Langeweile aufkommen und das Zwerchfell ordentlich strapaziert. Frei nach dem Motto: "Schräg aber geradeaus". Verstärkt wird sie dabei von ihren Tänzerinnen der Surpriser Stage Company mit stimmiger Musik, professionellen Choreografien, Slapstick und Comedy-Einlagen.

Bereits in ihrer erfolgreichen Comedy-Revue "Shoe`s Schuhtick, ade!" kündigte Monika Tschosek an, dass sie sich auf den Weg nach Santiago de Compostela machen will. Nur wer hätte gedacht, dass sie sich dem Jakobsweg tatsächlich stellt?

Nachdem die ersten drei Vorstellungen auf der Südstadtbühne in Hannover ein breites Publikum begeistern konnten, wurde aufgrund der Nachfrage eine vierte Vorstellung anberaumt. Wer schon immer mal den Jakobsweg gehen wollte, wird sich sicher danach die Wanderschuhe anziehen und lospilgern. Ultreia!

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 28,90 €
"blau über grün"
09.01.2020 um 20:00 Uhr / Hannover

milou & flint sind längst mehr als ein Geheimtipp – spätestens seit Ina Müller die
beiden persönlich in ihre Sendung „Inas Nacht“ Ende 2018 eingeladen hatte. Es
war der musikalische Ritterschlag für die beiden Multiinstrumentalisten, die auch
live virtuos zwischen Klavier, Gitarre, Akkordeon, Fußschlagzeug, Vibraphon,
Trompete und weiteren Instrumenten wechseln. Ihren Poesie-Pop zeichnen
darüber hinaus die deutschsprachigen Texte aus, die berührende Geschichten aus
dem Leben erzählen. Mal bunt, mal fröhlich verspielt, mal nachdenklich.
Sie lieben das ehrlich Handgemachte und mit ihrem perfekten Harmoniegesang à
la Simon & Garfunkel verleihen sie jedem Auftritt eine gewisse Lagerfeuerromantik.
Neben ihren zahlreichen Konzerten in Deutschland traten milou & flint bereits bei
Kulturfestivals in Japan, Portugal sowie Polen auf und erhielten 2018 den „Walthervon-
der-Vogelweide-Preis“ für junge Liedermacher. „Wenn wir ein tolles Konzert
gespielt haben, das die Besucher mit geschlossenen Augen genossen haben, wir
dann glücklich in Betten fallen und froh sind, mit unserer Musik Menschen
begeistern zu dürfen“, so beschreiben die beiden einen perfekten Tag.
milou & flint gehören definitiv auf die „100 things you have to hear before you die“-
Liste.

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 25,90 €
ABSCHIED ist ein schweres SCHAF
10.01.2020 um 20:00 Uhr / Hannover

"ABSCHIED ist ein schweres SCHAF“
Lieder für Gitarre, Tamburin und Bratsche - (ohne Bratsche)

Buch, Regie & musikalische Arrangements: Adrian Anders
Produktion: theater DIE BöSEN SCHWESTERN


Die Geschichte ist schnell umrissen:
Beinahe hätten Anita Palmerova und Magda Anderson von der Näh- und Singegruppe "Nähen für den Hunger" eine dritte Mitstreiterin bekommen. Aber kurz vor der Premiere ihres ersten gemeinsamen Liederabends verunglückt Josefine Leisegang tödlich.
Obwohl die Bratsche mitsamt der unglückseligen Josefine nun unter der Erde liegt und auch das Schaf, welches in diesen mysteriösen Unfall verwickelt war, nicht mehr lebt, beschließt das übriggebliebene ´Duo Infernale´, den geplanten Liederabend dennoch zu geben.
Und so erinnern sich die beiden einzigen Trauernden an "unser Finchen" und ein schier unglaubliches Leben. Josefine war Dezernentin beim Kulturamt, präservative Nonne im afrikanischen Busch, Öko-Aktivistin im fernen Pazifik und schließlich Bratschistin der Näh- und Singegruppe, bevor sie als Tütenfrau ihren Weg beendete.
Der "Abgesang auf Leisegang" gerät schnell zu einer musikalischen Lachpartie, die das Leben - und den Humor feiert.
Von deutschem Schlager bis Bee Gees, von Chris de Burgh bis Haindling - nichts, was Anita und Magda nicht im Paket hätten und mit Gitarre, Stimmband und Tamburin zum Besten gäben. Unvermeidlicherweise ohne Bratsche!
Ein Programm über das Leben vor und nach dem Tod, über Trauer und Freude und die Tatsache, dass immer alles möglich ist. Wie alle Programme der BöSEN SCHWESTERN: grotesk, zu Herzen gehend - zum Totlachen eben!!!

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 25,90 €
Push-up, Pillen und Prosecco
11.01.2020 um 20:00 Uhr / Hannover

Was fängt eine Frau mit dem Leben an, wenn sie nicht mehr als Teenager durchgeht, bis zur Rente aber noch eine Weile durchhalten muss? Selbst im fünften Lebensjahrzehnt hat sie atemberaubend auszusehen – Barbie schafft’s ja auch! – , der Mann an ihrer Seite aber wird so runzlig wie ein chinesischer Faltenhund – und träumt nachts schon mal von Pflegekräften aus Thailand. Gleichzeitig pubertieren die eigenen Söhne und schleppen Eroberungen nach Hause, die sehr an die kleine Schwester von Daniela Katzenberger erinnern...

Um im Strudel der Hormone nicht unterzugehen, absolviert Maria Vollmer in ihrem neuen Programm einen Marathon an Selbstfindungskursen. Sie lässt sich entschlacken und wiedergebären. Sie atmet sich ins Nirvana. Und kommt mit einer ausgesprochen beruhigenden Erkenntnis von dort zurück, denn sie weiß jetzt: Hinter’m Eisprung geht es weiter!

Weder nackt noch ungeschminkt, dafür aber offen und schonungslos schildert, tanzt und besingt Maria Vollmer die erlebnisreiche Übergangsphase zwischen Minirock und Birkenstock, Kamasutra und Klosterfrau, Rock’n’Roll und Rheumadecke.

Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr
Tickets ab 25,90 €
Leibniz Literatur Frühstück
12.01.2020 um 10:00 Uhr / Hannover

Das Leibniz Theater präsentiert monatlich wechselnde Literatur Highlights und bietet Ihnen ein reichhaltiges Frühstücksbüfett mit regionalen Produkten in Bio Qualität Inklusive Kaffee, Tee und Säfte

Einlass 9:45, Beginn Lesung: 11 Uhr
Tickets ab 10,00 €
FatihMorgana
12.01.2020 um 20:00 Uhr / Hannover

Können Integration und Völkerverständigung auch einfach lustig sein? Natürlich können sie das. Fatih Cevikkollu macht es möglich. Denn er jongliert gekonnt mit deutschen und türkischen Vorurteilen, Vorbehalten und Ängsten.

Und wer könnte geeigneter für Völkerverständigung sein als der Integrations-Musterschüler. Der in Köln geborene Schauspieler und Kabarettist mit türkischen Wurzeln war erster zugelassener Türke an einer Berliner Hochschule. Er war der erste Türke, der als Büttenredner beim Kölner Karneval aufgetreten ist. Nun blickt Cevikkollu kritisch auf das politische und gesellschaftliche Geschehen. So sind seine Programme gespickt mit bissigen Seitenhieben auf all die Vorurteile und Befürchtungen, die die Integrationsdebatte begleiten. Aber auch die Religion spielt in seinen Programmen eine wichtige Rolle. Ja, auch und vor allen Dingen das Christentum.

Fatih Cevikkollu ist mehr als nur Comedian. Er ist die positive Schnittmenge zweier Länder und Kulturen. Diesen Mann muss man einfach live erleben.

Einlaß 19:00 Uhr

AUSVERKAUFT
Tickets ab 25,90 €
FatihMorgana - Zusatztermin aufgrund der großen Nachfrage
14.01.2020 um 20:00 Uhr / Hannover

Können Integration und Völkerverständigung auch einfach lustig sein? Natürlich können sie das. Fatih Cevikkollu macht es möglich. Denn er jongliert gekonnt mit deutschen und türkischen Vorurteilen, Vorbehalten und Ängsten.

Und wer könnte geeigneter für Völkerverständigung sein als der Integrations-Musterschüler. Der in Köln geborene Schauspieler und Kabarettist mit türkischen Wurzeln war erster zugelassener Türke an einer Berliner Hochschule. Er war der erste Türke, der als Büttenredner beim Kölner Karneval aufgetreten ist. Nun blickt Cevikkollu kritisch auf das politische und gesellschaftliche Geschehen. So sind seine Programme gespickt mit bissigen Seitenhieben auf all die Vorurteile und Befürchtungen, die die Integrationsdebatte begleiten. Aber auch die Religion spielt in seinen Programmen eine wichtige Rolle. Ja, auch und vor allen Dingen das Christentum.

Fatih Cevikkollu ist mehr als nur Comedian. Er ist die positive Schnittmenge zweier Länder und Kulturen. Diesen Mann muss man einfach live erleben.

Einlaß 19:00 Uhr
Tickets ab 25,90 €
Heinz Erhardt Abend
15.01.2020 um 20:00 Uhr / Hannover

In einer einzigartig gelungenen Weise lässt der Parodist Andreas Neumann den beliebten Komiker und Humoristen Heinz Erhardt wieder auferstehen, und er macht das derart gekonnt, dass die Tochter von Heinz Erhardt, Grit Berthold, anerkennend bemerkte:

,, Als ich Andreas Neumann hörte, meinte ich, mein Vater lebt wieder."

Obwohl Heinz Erhardt jede Menge zeitloser Sketche, Geschichten und Gedichte hinterlassen hat, mit denen sich mehrere Abende füllen ließen, wird Andreas Neumann auf der Bühne auch andere prominente Gäste präsentieren, denn als professioneller Parodist sollte man mehr als eine Stimme zur Verfügung haben.

Für den Parodisten besonders ergiebige Persönlichkeiten wie:

Heinz Rühmann, Hans Moser, Theo Lingen und Jürgen von Mangers „Tegtmeier“, leiht Neumann seine variationsreiche Stimme, ebenso kommen Marcel Reich-Ranicki, Inge Meysel, Ekel Alfred und andere zu Wort, meist in einer Geschwindigkeit, das man meinen möchte, es stünden mehrere Personen auf der Bühne. Einer für ALLE- alle auf einmal, so das Motto des Parodisten.

Besonders bemerkenswert ist das Neumann zu den bekannten Klassikern auch neue Texte für sein Programm geschrieben hat, so erlebt das Publikum auch stets Neues mit alten Bekannten!

Das Lachen ist damit so gut wie garantiert!!!

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 25,90 €
Karussell
16.01.2020 um 20:00 Uhr / Hannover

Die „Rebellin auf leisen Sohlen“ mit Charme , Stimme und dem Gespür für zauberhafte Pop-Poesie. Das ist sie: Nadine Fingerhut!
Wunderschöne und eingängige Melodien paaren sich mit poetischen Texten und einer Stimme, die uns wärmt und umarmt. Genau das richtige für kalte Wintertage. Aber ebenso für laue Sommernächte unterm Sternenhimmel, als Soundtrack zum spontanen Ausflug ans Meer und zum Träumen. Ganz egal wo und wann.
Wer schon mal ein Nadine Fingerhut- Konzert besucht hat, ist sehr wahrscheinlich mit dem wunderbaren Gefühl nach Hause gegangen, dass wir alles schaffen können, wenn wir es nur wollen und, dass es sich immer lohnt seine Träume zu leben.

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 23,90 €
Bonsoir mes amies
17.01.2020 um 20:00 Uhr / Hannover

Bonsoir mes Amis! Michael von Zalejski & Friends
Nach erfolgreichen 4 Jahren mit der Hommage an Udo Jürgens knüpft der charismatische Pianist und Sänger MvZ in seinem neuen Programm an die gelungene Mischung der Udo Jürgens Lieder an und erweitert Sie durch Lieder, die dem Geist des einzigen deutschsprachigen Chansonniers entsprechen. Bei der Liedauswahl lässt MvZ sich einerseits von tatsächlichen musikalischen Weggefährten wie Reinhard Mey, Udo Lindenberg oder Charles Aznavour inspirieren zum Anderen sucht er auch in eigenen Kompositionen oder lange im Schatten stehenden Liedern nach den passenden Mosaiksteinen, die aus dem Konzert einen besonderen Abend machen. Durch die zahlreichen Gespräche und Reaktionen nach den vergangenen Konzerten machte MvZ die Erfahrung, das sich zwar die Musik und der Name Udo Jürgens´ als wichtiger roter Faden durch das Konzert ziehen, aber davon unabhängig die Lieder für sich wirken und stehen, weil sie einfach gut sind und fast immer eine Geschichte erzählen, die den Zuhörer packt und ihm einen intensiven und schönen Konzertabend bereitet, das gilt für den Udo Jürgens Fan gleichermaßen wie für den Freund guter Lieder. "Solange jemand nichts dagegen hat, dass jemand Lieder am Klavier singt garantiere ich, dass ihn dieser Abend berührt und bewegt!" Seine ureigene Interpretation der Lieder - gepaart mit trockenem Humor, komödiantischem Talent und die Fähigkeit zwischen authentischer Gerührtheit und bissigem Kommentar hin und her zu switchen - eröffnen dem Konzertbesucher Erlebniswelten, die weit über einen reinen Schlagerabend hinausgehen. Er überrascht und der Udo Fan ist trotzdem nicht enttäuscht sondern neu begeistert. Diese Stärken werden im neuen Programm umso mehr herausgestellt indem die Emotionale Wirkung der Lieder oberste Priorität hat und MvZ sich in der Liedauswahl bei den bestenFreunden bedient, die Udo Jürgens musikalisch mit geprägt haben und die Nähe seiner Lieder zum französischen Chanson deutlich machen. Angetrieben durch die eigene Vorliebe zur französischen Sprache der Ess-, Fahr- , und Lebenskultur dieses Landes lässt MvZ mit "Udo Jürgens & Friends" eine neue Dimension des Chansonabends entstehen, die begeistert und im Gedächtnis bleibt.

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 25,90 €
Verständnisvoll Missverstehen
18.01.2020 um 20:00 Uhr / Hannover

Verständnisvoll Missverstehen - der alltägliche Beziehungswahnsinn

Ein Ehepaar lässt Sie teilhaben am täglichen Wahnsinn einer intakten Beziehung. Im verflixten 7. Jahr hinterfragen SIE und Er auf unterschiedliche Weise, warum und weshalb der Drang nach ZWEISAMKEIT beiden so wichtig ist oder wr. ist SIE die RICHTIGE und ER der TRAUMMANN...?

von und mit Monika Tschosek, u. a. bekannt durch das erfolgreiche Stück "High Heels auf dem Jakobsweg"

Einlass 19 Uhr
Tickets ab 28,90 €


Location eingetragen von: eventsTODAY Team