Industriestraße 7
68169 Mannheim

Die Location für Live-Gigs aus allen Bereichen der Rockmusik - von Alternative und Indie über Hardrock bis hin zu Punk, Gothik und Metal in allen Variationen.

 

 

Die Räumlichkeiten bieten genügend Platz für rund 350 Gäste und die Bühne ist mit 24 m² (6 m x 4 m) auch groß genug für umfangreiches Band-Equipment sowie "raumbeanspruchende" Bühnenshows.

Die hochwertige PA-Anlage überzeugt durch ihre technische Leistung (2 x 8.000 W) und ermöglicht eine ordentliche Beschallung des Clubs, der aufgrund der idealen Lage im Industriegebiet nichts im Wege steht. Dank der Licht-Anlage lässt sich die musikalische Performance durch allerlei Effekte ergänzen und in Szene setzen. Bei gutem Wetter steht im Außenbereich außerdem eine weitere Bühne der gleichen Größe bereit.

Kurz: Dieser Club erfüllt alle Voraussetzungen für eine perfekte Live Location und das seit zehn Jahren. Erschwingliche Preise, gute Mucke, gute Bands und nicht zuletzt die familiäre Atmosphäre verleihen dem Club einen außergewöhnlichen Charakter.

... mehr lesen


Details zur Location

Club/Diskothek
bis ca. 350 Personen
Indoor
modern
Stadt
keine Angabe
öffentlich
ca. 200-500 Meter
keine Angabe
Konzert
Party
Lichtanlage (konzerttauglich)
Soundanlage (konzerttauglich)
Vollklimatisiert


Fotos der Location

Es liegen keine weiteren Fotos vor.


Kommende Events

Stormwarrior - Norseman Tour 2021
25.10.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

STORMWARRIOR sind weltweit bekannt für ihren einzigartigen Stil, der True Heavy Metal-Hymnen mit dem Konzept der nordischen Mythologie verbindet. Die aus Norddeutschland stammende und stark von der Metal-Szene der 80er Jahre, insbesondere den Hamburger Metal-Paten wie Helloween und Running Wild, inspirierte Band wurde von Lars Ramcke gegründet.

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 18,80 €
The Animals & Friends - The British Legendary Band
26.10.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

The Animals & Friends

The Animals ist die Band mit der Eric Burdon seine Welterfolge erzielte. Seit langem gehen beide getrennte Wege. Eric Burdon war vor kurzem auf seiner Farewell Tour.

The Animals touren weiter, mit allen Hits und bekannter Intensität. Mit den Original Mitgliedern John Steel und Mickey Gallagher.

England bestimmte 1964 die Musikszene. The Animals waren gleich nach den Beatles, die zweite britische Band welche die amerikanischen Charts anführten. Mit den Originalmitgliedern John Steel und Mickey Gallagher sowie Danny Handley und Bobby Ruiz können Musikfans ein fantastisches Konzert mit "Best of The Animals " erwarten:

House of The Rising Sun, We Gotta Get Out Of This Place, Boom Boom, Don´t Let Me Be Misunderstood, I Put A Spell On You, It’s My Life und einiges mehr

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 34,20 €
Stormwarrior - Norseman Tour 2021
29.10.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

STORMWARRIOR sind weltweit bekannt für ihren einzigartigen Stil, der True Heavy Metal-Hymnen mit dem Konzept der nordischen Mythologie verbindet. Die aus Norddeutschland stammende und stark von der Metal-Szene der 80er Jahre, insbesondere den Hamburger Metal-Paten wie Helloween und Running Wild, inspirierte Band wurde von Lars Ramcke gegründet.

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 18,80 €
Slice
30.10.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 14,40 €
Saints of Los Angeles - Mötley Crüe Tribute
31.10.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Saints of Los Angeles - Mötley Crüe Tribute
Tickets ab 21,00 €
Sons of Sounds - Album Release Show
04.11.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Sons of Sounds - Album Release Show

Wenn aus Freunden Brüder werden: Vom Bluts-Trio zur vierköpfigen Supergroup

Sie haben sich auf den langen und steilen Weg nach oben gemacht. Und zwar ohne Kompromisse. Sons of Sounds: Vier Brüder, ein progressives Heavy-Rock-Ensemble, und der unerschütterliche Glaube daran, dass der Weg einer Rockband der ihre ist.

Die Sons of Sounds in ihrer Ur-Konstellation bestehen seit jeher aus Roman, Wayne und H., drei Brüdern, die schon während der ersten Krippenstunden den Zauber der Musik für sich entdeckten. Ihre Mutter war Leiterin der Musikhochschule in Novosibirsk, ihr Vater ein professioneller Musiker. Klar, dass das an den Jungs nicht spurlos vorüberging.

Als nunmehr vierköpfiges Heavy-Rock-Ensemble, Marc Maurer, seines Zeichens Producer, Songwriter und Multiinstrumentalist und ein alter Weggefährte der Sons of Sounds komplettiert nun seit 2021 die Band, bündeln die vier Jungs auf der Bühne eine Energie, die sich – geprägt von Einigkeit, Spielfreude und Lebenslust – in einem lauten, zeremoniellen Rock’n’Roll-Erlebnis entfesselt. Mit ihren teils perfide strukturierten und avantgardistischen Art-Rock-Hooks, die sie Solo um Solo in ihre
Tickets ab 17,70 €
Palace - Album Release Show
05.11.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Palace - Album Release Show

PALACE präsentiert mit einer Live Show das neue Album REJECT THE SYSTEM
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Die ursprünglich geplanten Support Bands (Lonewolf und Bastard Nation) werden nicht am Start sein. Das Konzert ist wegen der Coronabestimmungen nur für eine begrenzte Zuschaueranzahl (80 Personen) möglich.

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 17,70 €
Heroes - David Bowie Tribute
07.11.2021 um 19:00 Uhr / Mannheim

Heroes - David Bowie Tribute

Einlass: 18:00 Uhr
Tickets ab 23,20 €
THE OBSESSED (USA) The godfathers of doom rock - Heavy Doom Rock
10.11.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Vibra-Booking, Der 7er Club und Der Mannheim Kult präsentieren:
Am Mi.10.11.2021 Einlass ab 19.00 Uhr
im 7ER CLUB , Industriestr.7, 68169 Mannheim
THE OBSESSED (USA/Washington )

Doom Metal Heavy Rock

Die Visaprobleme von Wino sind laut Agentur endgültig geklärt !
THE OBSESSED gingen 1979 aus einer Band namens Warhorse hervor. Ihre Gründungsmitglieder waren Scott Weinrich, Mark Laue, Johnny Reese und Dave Flood, zeitweilig gehörte zu ihr auch der Sänger Vance Bokis. Bokis trug Glam-Rock-Kleidung und Schminke, die Band coverte zu dieser Zeit Stücke der Beatles und der Sex Pistols. Nachdem Bokis die Band verlassen und Ed Gulli am Schlagzeug Dave Flood abgelöst hatte, spielte das Trio um Gulli, den Bassisten Mark Laue und den Sänger und Gitarristen Scott „Wino“ Weinrich 1983 die EP Sodden Jackal ein, die erste offizielle Veröffentlichung der Band.
Noch vor Folgeveröffentlichungen verließ 1986 Scott Weinrich die Band, um Sänger und Gitarrist bei Saint Vitus zu werden, THE OBSESSED lösten sich auf. 1990 erschien dann bei Hellhound Records eine Compilation älterer Aufnahmen der Band, zugleich verließ Weinrich die kommerziell erfolglosen Saint Vitus wieder und reformierte die Band mit dem Bassisten Danny Hood und dem Schlagzeuger Greg Rogers (beide zuvor bei Acid Clown). Das Trio veröffentlichte 1992 das Studioalbum Lunar Womb, das relativ erfolgreich war und der Band den Durchbruch und einen Vertrag beim Major-Label Columbia Records verschaffte. Hood verunglückte zu dieser Zeit bei einem Motorradunfall und wurde kurzfristig durch Scott Reeder ersetzt, der die Band jedoch bald wieder verließ, um bei Kyuss zu spielen.

Mit dem neuen Bassisten Guy Pinhas spielte THE OBSESSED dann für Columbia das dritte Album The Church Within ein. Trotz intensiver Promotion (Videos bei MTV, ein Auftritt beim Dynamo Open Air und eine gemeinsame Tour mit White Zombie) ließ der Erfolg zu wünschen übrig und Columbia ließ die Band wieder fallen. Nach einer letzten EP, Altamont Nation, löste Weinrich die Band 1995 erneut auf. Weinrich gründete erst Shine, dann Spirit Caravan, Pinhas und Rogers gründeten gemeinsam mit Greg Anderson die Band Goatsnake.

Trotz der Auflösung erschienen seither regelmäßig Veröffentlichungen unveröffentlichten oder seltenen Materials, anfangs vor allem bei Doom Records, später bei Southern Lord. Eine Wiedervereinigung fand anlässlich des Roadburn Festival 2012 statt. The Obsessed sind eine Doom-Metal-Band. Die Musik ist kraftvoll, ebenso der Gesang,[4] Piero Scaruffi umschreibt sie mit dem Begriff „leichenartige Klagelieder“ („cadaveric dirges“). Anfangs spielte sie bei Auftritten u. a. noch Coverversionen, später nur noch selbst geschriebene Lieder.[6] Ihr Stil zur Frühzeit wurde beschrieben als „eine Mixtur aus gleichen Teilen Stooges, Black Sabbath und Blue Cheer mit gelegentlich eingeworfenen Dead Boys oder Dictators Coverstücken“.
Garry Sharpe-Young zählt THE OBSESSED neben dem Schwesterprojekt Saint Vitus und der Band Pentagram in einer Übersicht von Doom-Pionieren zu einem „Triumvirat von Bands, deren Reputation noch immer weltweit nachhallt“.
In seinem Standardwerk Sound of the Beast: The Complete Headbanging History of Heavy Metal von 2004 nennt Ian Christe THE OBSESSED eine „unentdeckte Größe“ und führt ihr Debüt von 90 in der Liste vierzehn kanonischer Werke des Doom Metal an.
Neben ihrem großen Einfluss auf das ab Mitte der 1980er als Doom Metal bezeichnete Metal-Genre gelten THE OBSESSESD auch als ein wichtiger Einfluss auf den verwandten Stoner Rock, Jim DeRogatis beschrieb ihre Bedeutung hier als enorm: „Außer Kyuss ist keine Proto-Stoner Band eine größere Inspiration gewesen als THE OBSESSED.“.
The-Melvins-Schlagzeuger Dale Crover gastierte bei einer Aufnahme von THE OBSESSED. Die Foo Fighters coverten Iron & Stone 2000 auf ihrer Single Learn to fly.

DIskografie:
The Obsessed (Hellhound Records 1990)
Lunar Womb (Hellhound Records 1991)
The Church Within (Hellhound Records/Columbia Records 1994) Sacred (Relapse Records 2017)

Labels: Hellhound/Sony/Columbia und Relapse Recs.

Bandweb:
http://www.theobsessed.com
Clip1: https://www.youtube.com/watch?v=H-5eyVeEbhk
Clip2: https://www.youtube.com/watch?v=QLPMF5XZOks
Clip3: https://www.youtube.com/watch?v=OYHayc_mcsw
+ Gäste (werden noch bekannt gegeben)

Wann: Mi.10.11.2021
Einlass: ab 19.00 Uhr
Beginn: ca 20.00 Uhr

Wo: 7ER CLUB
Industriestr.7
68169 Mannheim

Altersbeschränkung: ab 18 Jahren

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 19,90 €
Terry Hoax - Live 2021
12.11.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Terry Hoax? Genau, das ist die Band, die in den 90ern mit ihrer Coverversion von "Policy Of Truth" einen veritablen Hit gelandet hat, der damals bei MTV rauf- und runtergespielt wurde.
Wer die Band in den letzten Jahren schon einmal live gesehen hat, wird sich gefragt haben, warum diese Band nicht die ganz großen Hallen bespielt. So viel Humor, krachende Spielfreude und Energie machen nachhaltig zum Fan. Dieses Gefühl auf ein Studioalbum zu übertragen, ist Terry Hoax bisher nicht immer gelungen. Oft klangen sie auf Tonträgern ausgebremst und eingezäunt. Ohne Publikum schienen sie sich nicht richtig wohl zu fühlen. Eine leidenschaftliche Live-Band lässt sich nicht so einfach einsperren. 
Also wandten sie diesmal einen psychologischen Trick an: Sie ließen ihr neues Album über Crowdfunding von ihren Fans finanzieren, erreichten fast 300% der benötigten Summe und gingen mit diesem Hochgefühl ins Studio. Das neue Album „Thrill!“ ist eine rauhrockige, kreative, wilde Reise in das Universum einer Band, die sich für die Fans die Beine ausreißt / für die Fans alles gibt!   

Zusammen mit Produzent Arne Neurand (Guano Apes, Revolverheld, Subway To Sally…) haben sich Terry Hoax ein gutes halbes Jahr im Übungsraum eingeschlossen, um gemeinsam an den Ideen für das Album zu feilen. Dabei herausgekommen sind insgesamt 16 (!) Songs, die in vielen Wochen im legendären Horus Studio in Hannover aufgenommen und produziert wurden. Entstanden sind echte Perlen wie die Single-Auskopplung „Shining“, das melancholische „Ghost“ oder die rohe Urfassung von „The Best Is Yet To Come“, auf denen Oliver Perau seine Qualitäten als gnadenlos guter Sänger zeigt. Und das epische "Try To Make it Slow", das den Vergleich mit dem fan-favourite "Live All" nicht scheuen muss, hat alles, was Terry Hoax auf der Bühne auszeichnet. Dazu gibt es stramme Rock-Songs wie den Opener „Inbetween“ oder „I’m Not Afraid To Die“, das den Geist der Hives atmet. Das Album ist insgesamt sehr rockig, was der Band sehr gut steht. Keine Trompeten, kein Schnickschnack - "Thrill!" lässt keinen Zweifel daran, was Terry Hoax live immer liefern: Rrrrock!

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 25,40 €
Maiden United - European Tour 2021
13.11.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Maiden United - European Tour 2021
Special Guest: Powerized

Akustisch arrangierte Interpretationen der großen Iron Maiden Klassiker präsentiert von erstklassigen Musikern. Tickets gibt es noch an allen VVK Stellen. Im Jahre 2006 wurde der Bassist Joey Bruers vom niederländischen Iron-Maiden-Fanklub gefragt, ob er für eine Iron-Maiden-Convention eine spezielle Show machen könnte, die über die üblichen Coverversionen hinausging. Mit einigen Musikern spielte er verschiedene Lieder der Band in Akustikversionen, die vom Publikum positiv aufgenommen wurden. Steve Harris, der Bassist von Iron Maiden, sah das Konzert und war begeistert. Zusammen mit dem Within-Temptation-Gitarrist Ruud Jolie arrangierte Bruers weitere Lieder von Iron Maiden neu und suchte nach Musikern für das Projekt.
Damian Wilson von der Band Threshold übernahm den Gesang. Marco Kuypers und Mike Coolen von der Band Cloudmachine wurden für das Klavier bzw. Schlagzeug verpflichtet.

Am 13.11.2021 ist die Formation zum zweiten Mal in Mannheim. Einlass ist um 19:00 Uhr und Beginn ist um 20:00 Uhr.

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 23,20 €
Sainted Sinners - Unlocked & Reloaded Tour 2020
18.11.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Unter dem Motto "The Essence of Rock´n Roll" formierte Frank Pané, bekannt durch seine Arbeit als Gitarrist bei unter anderem Bonfire & Dark Blue Inc., in 2016 fünf erfahrene Musiker der internationalen Heavy Rock Szene um den Fans die ultimative classic Hard Rock Show zu präsentieren. Das Fundament von SAINTED SINNERS bilden seit Gründung neben Frank Pané auch sein langjähriger Wegbegleiter Berci Hirleman aus Budapest, Ungarn an den Drums. Nach 2 weitgehend erfolgreich angenommenen Alben in 2017 & 2018 wird nun in 2020 das Line-up er- neuert um mit der bisher stärksten und kreativsten Besetzung zurückzukehren.

SAINTED SINNERS sind:
Jacopo Meille (Italen) - Vocals
Frank Pané (Deutschland) - guitar
Ernest Ghezzi (Italien) - keyboards
Berci Hirleman (Ungarn) - drums
Rico Bowen (USA) - bass

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 25,40 €
Polly - Grunge Tribute
19.11.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Wo “Polly” draufsteht, ist neben viel Pearl Jam und Stone Temple Pilots in jedem Falle auch allerhand Nirvana drin. Das wissen viele Musikfans und Liebhaber der Unplugged-Szene seit 15 Jahren, denn so lange besteht die Kirrlacher Formation bereits. Schon im vergangenen Jahr haben die Jungs in dieser ganz besonderen Location absolut überzeugt und ein begeistertes Publikum zurückgelassen. Auch in diesem Jahr werden neben Songs von R.E.M und Neil Young wieder zahlreiche Songs des legendären Nirvana-Konzertes „Unplugged in New York“ in der Setlist zu finden sein

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 18,80 €
The Red Hot - Red Hot Chili Peppers Tribute
20.11.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Nach acht Jahren Pause und über 50 Konzerten in ganz Deutschland sind THE RED HOT wieder am Start und zelebrieren die Songs ihrer Lieblingsband live auf der Bühne.

THE RED HOT spielen die Songs der Red Hot Chili Peppers

Die Red Hot Chili Peppers gelten als eine der besten Livebands der Welt, in Stadien und Arenen spielen sie vor zehntausenden begeisterter Fans. Wer erleben will, welche Energie die Songs der Kalifornier ganz nah am Publikum entfalten, sollte sich die Show von THE RED HOT nicht entgehen lassen. Authentisch und mit Leidenschaft bringen die Tribute-Band die Power der Red Hot Chili Peppers auch auf Club-Bühnen und Stadtfestivals.

THE RED HOT sind vier erfahrene Musiker aus dem Rhein-Main-Gebiet, die bereits in zahlreichen Bands und Projekten aktiv waren. Nach ein paar Jahren Pause haben sie ihr Herzensprojekt wiederbelebt: In einem bis zu zweistündigen Programm spielen sie die zahlreichen Hits der Originale, Fan-Klassiker und auch neues Material der Originale.

Einlass: 19:00 Uhr

Veranstaltung ist auf den 20.11.2021 verlegt.
Tickets ab 21,00 €
Aynsley Lister & Band
21.11.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Aynsley Lister & Band (UK)

Nach sieben Studioalben, drei Live-Alben und regelmäßigen, ausverkauften Tourneen in ganz Europa muss man Aynsley Lister eigentlich nicht mehr groß vorstellen. Der britische Gitarrist, Sänger und Songwriter hat sich in der Blues- und Rock-Szene in den letzten Jahren einen exzellenten Ruf erspielt und konnte für vor allem für sein Album „Home“ im Jahr 2013 seiner mittlerweile mehr als ansehnlichen Sammlung von Auszeichnungen gleich drei neue hinzufügen: Bei den British Blues Awards 2014 wurde der Titeltrack des Albums als „Song Of The Year“ ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde Anysley Lister „Songwriter of the Year“ und 2015 setzte sich der Musiker als „Guitarist Of The Year“ gegen die Konkurrenz durch. Mit seinem aktuellen Werk „Eyes Wide Open“ hat er ein wunderbares, kühnes und eingängiges Album mit zeitgenössischem Blues und Rock geschaffen, das nicht nur die bisherigen Fans des Briten begeistern wird. Der Genre-übergreifende Sound stellt eine konsequente Fortsetzung seiner vorangegangenen Alben dar, von denen der Mann aus Leicester bereits über 100.000 Stück verkauft hat. Auch live überzeugen Aynsley Lister und Band mit rohen und energiegeladenen Songs, die sämtliche Facetten des traditionellen Blues enthalten.
Aynsley Lister (git, voc), Andy Price (keys), Jono Martin (base), Boneto Dryden (dr)

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 23,20 €
Michael Angelo Batio - European Tour 2021
23.11.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Michael Angelo Batio kommt nach Europa und ist zum ersten Mal in Mannheim.

Batio ist berühmt für sein extrem schnelles Gitarrenspiel, seine außergewöhnliche Spieltechnikt sowie für sein Spiel auf der von ihm entworfenen Doubleaxe im Gegensatz zur Doubleneck, wie sie zum Beispiel Jimmy Page benutzt. Die Doubleaxe besteht aus zwei am Korpus verbundenen Gitarren, eine Linkshändergitarre und eine Rechtshändergitarre, die Batio simultan spielt, und das in jeglicher Konstellation der Hände.

Mit Jim Gillette, Rob Rock(er), und TJ Racer gründete er die Metalband Nitro, mit der er zwei Alben veröffentlichte. Zudem veröffentlichte er mehrere Alben mit der Band Holland.

Einlass: 19:00 Uhr

Die Veranstalltung wurde abgesagt
Tickets ab 28,70 €
KISS Forever Band
26.11.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

KISS Forever Band - #1 KISS Tribute Band

Als einzige aus Europa stammende Band wurden sie mit dem Titel „No. 1 european KISS tribute band” ausgezeichnet. Zum 25.jährigen Bühnenjubilaum kommt die Band wieder nach Mannheim.

Das Repertoire der Band umfasst das Gesamtwerk von KISS von 1973 bis heute. über 80 Songs angefangen bei den größten Hits über Songmaterial von Soloalben der Mitglieder bishin zu zahlreichen Überraschungsliedern, die auch KISS im Original LIVE nie spielte.

Einlass: 19:00 Uhr

Die Veranstaltung wurde vom 25.04.2020 auf den 26.11.2021 verlegt.
Tickets ab 17,70 €
Living Theory - European Linkin Park Tribute
27.11.2021 um 21:00 Uhr / Mannheim

Die in Los Angeles gegründete Band Linkin Park verkaufte bis zum Tod von Chester Bennington weltweit ca. 70 Mio Alben und Singles, erhielt zwei Grammys und hat Millionen von Fans weltweit. Umso mehr schockt es die Fans, dass Frontmann Chester so schnell und unerwartet von ihnen geht.

Living Theory sind 5 Profimusiker, die schon seit Gründung der Band Linkin Park zu den wohl treusten Fans der Band gehören und die mehr oder weniger mit dieser Musik gelebt haben und es noch immer tun. Ihre große Hommage an das Original existiert schon über 5 Jahre und die Fans von Linkin Park feiern die Band schon lange auf Ihren Auftritten durch die Clubs von Europa.

Einlass: 20:00 Uhr
Tickets ab 17,70 €
Rage - Live Resurrection 2021
03.12.2021 um 19:00 Uhr / Mannheim

Ersatztermin für den 28.05.2021

Rage - Live Resurrection 2021

RAGE starten 2021 im November / Dezember wieder ihre Europatour.

Mit einem doppelten Paukenschlag melden sich RAGE aus der Corona-Krise bei ihren Fans zurück. Der Gitarrist Marcos Rodriguez hat die Band verlassen. Für ihn konnte Sänger/Bassist Peavy Wagner gleich zwei neue Saiten Virtuosen verpflichten. Bereits im Mai 2020 wurde Neuzugang Stefan Weber (Ex- Axxis) und Jean Bormann (vormals Angelic, Rage & Ruins) als neue Bandmitglieder vorgestellt. Weiterhin zur festen Besetzung der Gruppe gehört neben Peavy sein Schlagzeuger Vassilios "Lucky" Maniatopoulos.

Einlass 18:00
Beginn 19:00

Einlass: 18:00 Uhr
Tickets ab 30,90 €
Unleash The Archers + Striker + Northtale
04.12.2021 um 19:00 Uhr / Mannheim

Metal Hammer, EMP, metal.de und MusiX präsentieren:

Soul Bounding Across Europe Tour 2021
Unleash The Archers + Striker + Northtale

Die aus Vancouver, Kanada stammenden UNLEASH THE ARCHERS, wurden 2007 gegründet. Die Spezialität des Quartetts ist, unterschiedliche Metal Genres in ihrem Sound zu verbinden, herauskommt ein Mix aus intelligentem Songwriting und technisch versiertem musikalischen Handwerk. Gutturale Death Metal Schreie werden mit einem vier Oktaven umspannenden Mezzo-Sopran im Power Metal Style zu einem einzigartigen Sound kombiniert. Unleash The Archers wird mit der Soul-Bounding Across Europe 2021 Tour für Furore sorgen!

Main Support wird der kanadische Fünfer STRIKER sein, eine der führenden Bands des New Wave of Traditional Heavy Metal Movements. Das schwedisch/amerikanisch/brasilianische Power Metal Quintett NORTHTALE wird den Konzertabend eröffnen.

Einlass: 18:00 Uhr

Die Veranstaltung ist abgesagt.
Tickets ab 25,40 €
Visions of Atlantis - European Tour 2021
07.12.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

VISIONS OF ATLANTIS – eine Reise ins symphonisch-fantastische Universum der Band - das aktuelle Album „Wanderers“ bietet musikalisch sowie textlich intensive, einzigartige Gänsehaut-Momente – spektakuläres Fotoshooting am Atlantik!

Ein intensives, packendes, tiefgründiges Album steht der Rockwelt bevor – der wohl faszinierendste Symphonic Metal Output der letzten 15 Jahre. Ende August startet eine atemberaubende Reise: Visions of Atlantis beginnen ihre musikalische Suche nach der Wahrheit und dem Licht, das in jedem von uns steckt. Sie überwinden die Gefahren und Ängste und wagen es, die Meere zu bereisen, die zur Selbstverwirklichung führen unter dem Banner der Leidenschaft.

Gesanglich wird Ausnahmesängerin Clémentine Delauney dabei von Neuzugang Michele Guaitoli ergänzt. Das Album bietet so manch spektakuläres Gesangsduett und viele Momente zum Träumen, Nachdenken und sich von fantastischen Klangwelten in die Ferne ziehen zu lassen. Für das Fotoshooting reiste die Bands eigens auf die Halbinsel Quiberon am ungezähmten Atlantik. Dort diente ein spektakulärer einsamer Strand inklusive gestrandeten Piraten-Schiffen als perfekte Location, um der Vision hinter „Wanderers“ auch optisch perfekt Ausdruck verleihen zu können. Intensive zwei Tage war die Band damit beschäftigt ihre visuelles Konzept in Bilder umzusetzen. Der Atlantiksonne wurde die „Magic Hour“ als natürliche Lichtquelle entlockt und der ungezähmte, eiskalte Atlantik diente als atemberaubende Kulisse.
Tickets ab 28,70 €
Benediction - Scriptures Tour 2021
08.12.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Bendedicton kommen im Dezember für einige exklusive Shows nach Deutschland. Nach der abgesagten Tour im letzten Jahr ist die Death Metal Band aus UK am 08.12.2021 in Mannheim und präsentieren das aktuelle Album "SCRIPTURES"

Dave Ingram - Vocals
Darren Brookes - Guitar
Peter Rewinsky - Guitar
Dan Bate - Bass
Gio Durst - Drums

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 28,70 €
Stallion - Slaves of Time 2020
09.12.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Nach der „Mounting The World“-EP, welche 2013 im Underground einschlug wie eine Bombe, zwei starken LPs (“Rise And Ride” & “From The Dead”) und unzähligen Club-, Festival- und Tourneeshows in ganz Europa, meldet sich die süddeutsche Riffschmiede STALLION nun mit ihrem dritten Longplayer „Slaves Of Time“ zurück!

Kompromisslos „old school“ in jeglicher Hinsicht prügelt die Formation sich durch alle traditionellen Spielarten des Heavy Metal. Von klassischem Speed Metal geht es über groovige Hardrock-Riffs hin zu gnadenlosen Thrash-Brechern – ganz nach bewährter und hoch geschätzter STALLION-Tradition! Auch hinsichtlich ihrer politischen Haltung lässt die Band keine Zweifel aufkommen und zeigt sich klar positioniert. Die Texte sind wie gewohnt gesellschaftskritisch. Aber auch neue Wege werden beschritten: dieses Mal unter anderem mit einer Power-Ballade nach klassisch deutscher Heavy-Schule! „Hat gut gepasst und ist ganz natürlich entstanden, von daher sind wir gerade hier sehr auf die Reaktionen der Leute gespannt.“, kommentiert Frontmann Pauly das 7-Minuten Epos „Die With Me“.

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 21,00 €
Squealer + Generation Steel
10.12.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Squealer + Generation Steel

SQUEALER sind wieder mit Vollgas unterwegs und sie blicken mittlerweile auf über 35 Jahre Bandgeschichte zurück. “Insanity” ist das aktuelle und mittlerweile neunte Album in der langen Bandhistorie der Hessen. “Insanity” wurde von Roland Grapow (MASTERPLAN, Ex-HELLOWEEN) gemixt und gemastert und wurde im Dezember 2020 veröffentlicht. Mit “Black Rain” erscheint u.a. ein Titel mit den Gastsängern Zak Stevens (SAVATAGE, CIRCLE II CIRCLE) und Bernhard Weiss (AXXIS).

GENERATION STEEL steht für Heavy Metal mit Hymnen-Charakter, getreu der Tradition des teutonischen Steel-Metal. Die stählerne Generation hat Power, Dynamik und zeigt sich konsequent kompromisslos. Heavy Metal ohne Schnörkel, dafür mit Wucht und modernem Sound. Die 2019 gegründete Band GENERATION STEEL aus Wetzlar hat einen Plattenvertrag bei PURE STEEL RECORDS unterzeichnet. Das Debütalbum „The Eagle Will Rise“ wurde am 22.01.2021 weltweit veröffentlicht. Die künstlerische Produktion dieses Albums übernahm kein Geringerer als ACCEPT-Gitarrist Uwe Lulis.

Einlass: 19:00 Uhr

VVK Start ist am 30.03.2021
Tickets ab 23,20 €
Wallop - Alps on Fire Tour 2021
10.12.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Wallop - Alps on Fire Tour 2021

Nach 30 Jahren stehen WALLOP wieder zusammen auf der Bühne. Im letzten Jahr wurde das Album der deutschen Old school Heavy Metal Band „Alps On Fire" via PURE STEEL RECORDS auf veröffentlicht. Viele In- und Ausländische Metal Magazine haben das Album durchweg mit guten Noten bedacht, so das die 4 Jungs von Wallop gar keine andere Wahl hatten und sich überlegen mussten ob man es doch noch einmal versuchen sollte, schnell war man sich einig und nun nimmt der Wahnsinn seinen Lauf. Daneben werden Wallop 2021 / 2022 auch auf dem einen oder anderen Festival zu sehen sein.

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 15,50 €
La Villa Strangiato - RUSH Tribute
11.12.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

VERANSTALTUNG VERLEGT vom 06.03.2020!

La Villa Strangiato - The Spirit of RUSH

Wer es wagt, sich an das Material der kanadischen Prog-Rockband RUSH heranzutrauen, muss schon ein großes Vertrauen in sein musikalisches Können haben.

Die drei Mitglieder der italienischen Band LA VILLA STRANGIATO haben genau das!

Die aus Rom stammende Band, benannt nach einem alten RUSH-Titel, wurde 2010 von Gabriele Ferrari und Carlo Fattorini gegründet. Seither ist es ihr Anliegen, die Songs aus der Zeit der größten Popularität von RUSH, in den 70er und 80er Jahren, wieder zu beleben.

In den letzten Jahren haben die drei Italiener ihr Programm stetig weiterentwickelt und starteten nun ein weiteres mal durch. Das jetzige Programm „Permanent Changes“ besticht ein weiteres mal. Nun liefern sie endgültig den fulminanten Beweis als einzige Band in Europa fähig zu sein, das komplexe Material von RUSH zu spielen.

Nun kommen sie 2020 zurück und feiern das Gesamtwerk der Band RUSH ein weiteres mal.

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 23,20 €
Suicidal Angels - Winter Aggression 2021
12.12.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Suicidal Angels - Winter Aggression 2021

Einlass:19:00 Uhr
Tickets ab 25,40 €
Brian Downey´s Alive & Dangerous
13.12.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Brian Downey´s Alive & Dangerous

„Alive & Dangerous“. Eines der besten Live-Alben der Rockgeschichte. Von einer der besten Bands ever: THIN LIZZY. „The Boys Are Back In Town“, „Don´t Believe A Word“, „Dancing In The Moonlight“,
„Jailbreak“. Unvergessen. Unvergleihlich. Unverschämt gut. Leider ist der charismatische Frontmann Phil Lynott viel zu früh von uns gegangen. Aber Thin Lizzy-Gründungsmitglied und Drummer Brian Downey hält die irische Hardrock-Flagge weiterhin weit weit oben!

Brian Downey (Drums/backing vocals)
Brian Grace (Lead guitar/backing vocals)
Phil Edgar (Lead Guitar/backing vocals)
Matt Wilson (Bass guitar/lead vocals)

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 35,10 €
Mystic Prophecy
17.12.2021 um 19:00 Uhr / Mannheim

Mystic Prophecy

"Metal Division“ nennt sich das neue Album, welches die Band Anfang des Jahres veröffentlicht hat. Die neuen Songs von einem der besten Alben der Bandgeschichte präsentiert die Power Metal Band bei einem exklusiven Konzert in Mannheim. Das Platzangebot ist beschränkt auf 80 Gäste.

Der unbeugsame Wille zum Erfolg war in den letzten zwei Jahrzehnten der Antrieb für Mystic Prophecy. Resultierend hieraus hat sich die von R.D.Liapakis 2001 gegründete Band zielstrebig und hartnäckig zu einer gewaltigen Heavy Metal Maschine entwickelt, die wie kaum eine andere Band auf europäischem Boden für unverfälschte Riffpower und Old-School Spirit, vereint mit modernem Zeitgeist steht. Schon mit den ersten drei Alben `Vengeance` (2002), `Regressus` (2003) sowie `Never Ending` (2004) zeigte die Band ihre hohe musikalische Kompetenz. Zu dieser Zeit fiel selbst einem Ozzy Osbourne die Klasse des damaligen Mystic Prophecy Ausnahmegitarristen GUS G. (Arch Enemy, Dream Evil, Firewind) so sehr auf, dass er diesen für seine Band abwarb. Auch wenn immer mal wieder Line-up Veränderungen anstehen, der Kern der Band arbeitet stets unbeirrt und zielorientiert. Shows mit Loudness, Sabaton, Primal Fear etc. so wie weitere Festival Shows in Wacken, Earthshaker Fest., Metal Camp etc. sorgen für weitere Popularität. „

Einlass: 18:00 Uhr
Tickets ab 28,70 €
Motörqueens - European Female Motörhead Tribute
29.12.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Motörqueens - European Female Motörhead Tribute

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 23,20 €
Kauf Mich - Die Toten Hosen Tribute 2021
30.12.2021 um 20:00 Uhr / Mannheim

Kauf Mich - Die Toten Hosen Tribute Show 2021

Vorhang auf für die wahrscheinlich beste „Die Toten Hosen“- Tributeshow.
(Ersatztermin für den 16.07.2021 - Tickets bleiben gültig)

Einlass: 19:00 Uhr

Veranstaltung abgesagt.
Tickets ab 18,80 €
Kyuzz - KYUSS Tribute
14.01.2022 um 20:00 Uhr / Mannheim

KYUZZ - Sons of Desert

Auch in Süddeutschland gibt es staubige Wüsten. Zumindest klanglich. KYUZZ ist eine KYUSS Tribute Band und kommt am 25.06.2021 auf die 7er Club Sommerbühne.

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 17,70 €
Tygers of Pan Tang - European Tour 2022
20.01.2022 um 20:00 Uhr / Mannheim

Tygers of Pan Tang - European Tour 2022

Tygers of Pan Tang wurden 1978 in Whitley Bay, England gegründet und waren ein wesentlicher Bestandteil der Bewegung, die als New Wave of British Heavy Metal (NWOBHM) bekannt ist. Ihr erstes Album Wild Cat erschien 1980 und stieg bis auf Platz 18 der britischen Albumcharts. Nach Erscheinen des Albums wurde John Sykes als zweiter Gitarrist engagiert und Jon Deverill kam als neuer Sänger. In dieser Besetzung erschienen das zweite Album Spellbound und das dritte Album Crazy Nights. Nach vielen Bestzungswechsel und mehreren Alben ist Robb Weir mit seinen Tygers of Pan Tang wieder on Tour. Im Ramen ihrer "RITUAL WORLD TOUR" sind die Tygers of Pan Tang am 20.01.2022 in Mannheim

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 28,70 €
Chaosbay + Soulsplitter
21.01.2022 um 20:00 Uhr / Mannheim

Prog-Metal-Night: CHAOSBAY + SOULSPLITTER

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 17,70 €
Grave Digger - Fields of Blood Tour 2021
23.01.2022 um 20:00 Uhr / Mannheim

GRAVE DIGGER auf TOUR 2021
Und feiern 40. Band-Jubiläum mit dem neuen Album „Fields of Blood“

Mit Metal Hymnen wie ´Heavy Metal Breakdown´ gehören Grave Digger seit Beginn der 80er Jahre zu einer der prägendsten und einflussreichsten Bands der deutschem Metal Szene – 2020 läutet nun das bereits 40. Jubiläum der Teutonen Metal- Meister ein! Und dies soll natürlich gebührend gefeiert werden. Die Band rund um Frontmann Chris Boltendahl hat am 29.05.2020 ihres brandneues Albums veröffentlicht welches den Titel Fields Of Blood tragen wird und auf Napalm Records erscheint. Auf ihrem 20. Studio Album vollenden Grave Digger ihre epische Highlands- Geschichte, Fields of Blood ist die Vollendung einer legendären Triologie nach "The Clans Will Rise Again" und "Tunes Of War", und eine wahre Sound-Schlacht einzigartigem Traditions-Metal! Fields of Blood nimmt den Hörer mit auf eine Reise durch die schottische Geschichte: Treibende Riffs und epische Refrains treffen auf die berühmten „Great Highland Bagpipes“. In den Highlands, den Schlachtfeldern von Bannockburn und Culloden findet der Hörer sich auf einer emotionalen Achterbahn zwischen Trauer und Triumph wieder, leidet und siegt mit den schottischen Freiheitskämpfern. Mit Fields of Blood schliessen Grave Digger ihre dreiteilige Highland Saga ehrwürdig ab. Einen ersten Track aus der kommenden Plage gibt es ab sofort auf die Ohren, die brandneue Single „All for the Kingdom“ zeigt gnadenlos episch direkt die Marschrichtung des neuen Grave Digger Albums auf!

Special Guest: Motorjesus

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 34,20 €
VICTORY - 30th Anniversary +1
28.01.2022 um 19:30 Uhr / Mannheim

Victory - 30th Anniversary Tour

Einlass: 18:30 Uhr
Tickets ab 28,70 €
DEATH BEFORE DISHONOR (USA) + ALL FUCKED UP (DE) + THIN ICE (DE) - Heavy Hardcore Package
02.02.2022 um 20:00 Uhr / Mannheim

MAD-Tourbooking, der 7ER CLUB und DER MANNHEIM KULT präsentieren.

Am Mi.02.02.2022 Einlass ab 19.00 Uhr
im 7ER CLUB, Industriestr.7, 68169 Mannheim

DEATH BEFORE DISHONOR (USA)
Heavy Hardcore Kultband aus Boston

Death Before Dishonor (kurz DBD oder DB4D) ist eine US-amerikanische Heavy-Hardcore-Band aus Boston, Massachusetts. Sie wurden von Künstlern wie Blood for Blood, Madball, Agnostic Front, SSD, Suicidal Tendencies, Pennywise, Death Threat beeinflusst. Ihre ersten Veröffentlichungen waren auf Spook City Records; 2005 unterschrieb die Gruppe bei Bridge Nine Records , dort sind sie noch immer.
Die aktuelle Besetzung ist:
Bryan Harris- vocals
Colin Reilly – guitar
Frankie Puopolo – guitar
Greg Chihoski – Bass
Ben Hilton – drums

Diskographie:
2001 Wartime none demo
2002 True Till Death Spook City
2003 Split CD with Nourish the Flame Spook City
2004 True Till Death (re-issue)* Spook City
2005 Friends Family Forever Bridge 9
2006 Friends Family Forever (re-issue)** Bridge 9
2006 Split 7" with Black Friday ´29 Bridge 9
2007 Break Through It All*** Bridge 9
2007 Count Me In Bridge 9
2009 Better Ways to Die Bridge 9
2019 Unfinished Business Bridge 9

Bandweb: facebook.com/deathbeforedishonorhc

Clip1:
https://www.youtube.com/watch?v=QQNcqkSXEXc
Clip2: https://www.youtube.com/watch?v=WDUa80YrTfI

Support:

ALL FUCKED UP (DE)

All Fucked Up (aus der schönen Pfalz)
Die Lokalmatadore aus Landau sind wieder mit dabei.
Bandwebpage: https://www.facebook.com/AFU.HC/
Clip1: https://www.youtube.com/watch?v=Ro_jsu5yecQ
Clip2: https://www.youtube.com/watch?v=hga69yi24ks
Die neue Scheibe erschien via Dedication Records.


Wann: Mi.02.02.2022
Einlass: ab 19.00 Uhr
Beginn: ca 20.00 Uhr

Wo: 7er Club
Industriestr.7
68169 Mannheim

Es gelten die aktuellen Corona/ CoVid-Bestimmungen und Hygienemaßnahmen.

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 16,60 €
Crystal Ball - 20th Anniversary Tour
05.02.2022 um 20:00 Uhr / Mannheim

Ersatztermin für den 14.04.2020 und 08.04.2021

Die Melodic Hard Rock/Metal Formation CRYSTAL BALL geht auf Jubiläumstour.

Die Schweizer zelebrieren ihr 20. Jubiläum mit "2020" - ihrem ersten Best-Of Album. Das Album beinhaltet auf 2 CDs insgesamt 20 Songs – neben 10 neu eingespielten und neu interpretierten Songs aus der ersten Banddekade gibt es auch 10 melodiöse Metaltracks der aktuellen Schaffensphase, die entweder neu eingespielt, neu arrangiert und/oder mit zusätzlichen Aufnahmen aufgewertet wurden. Alle Songs wurden auf Grundlage von Fanbefragungen und Streaming-Analysen ermittelt. Stefan Kaufmann war abermals für die Produktion, die Aufnahmen und das Mastering sowie in Zusammenarbeit mit Mattes auch für den Mix des Albums im ROXX Studio verantwortlich. Das Artwork stammt von Thomas Ewerhard. "2020" ist ein Album sowohl für die Fans der ersten Stunde als auch für CRYSTAL BALL-Neulinge, das in keiner seriösen Plattensammlung fehlen darf!

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 23,20 €
Shakra - Mad World Tour 2022
11.02.2022 um 20:00 Uhr / Mannheim

Shakra - Mad World Tour 2022

Ein Vierteljahrhundert hat SHAKRA auf dem Buckel. 25 Jahre sind eine lange Zeit im Musik Zirkus und wenige Acts schaffen es über diese Distanz. SHAKRA hat es geschafft. Das 25-jährige Jubiläum will das Quintett nun 2021 gebührend mit seinen feiern, stilecht mit harter, eingängiger und energetischer Rockmusik. Es versteht sich von selbst, dass es im Jubiläumsjahr neue Musik auf die Ohren gibt. Elf neue Kracher in guter und bewährter SHAKRA Manier sowie eine herzzerreissende Ballade formen das Album „Mad World“.

(Ersatztermin für den 22.10.2021 / Die Tickets bleiben gültig)

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 34,20 €
Mötley Gäng - Mötley Crüe Tribute
19.02.2022 um 20:00 Uhr / Mannheim

Mötley Gäng - Mötley Crüe Tribute

Mötley Gäng kommen aus Italien und zelebrieren MÖTLEY CRÜE.
Sie sind zum ersten Mal in Mannheim und am 30.04.2021 auf der 7er Club Sommerbühne mit den Klassikern vom Sunset Strip: Dr.Feelgood, Same Ol´ Situation, Girls,Girls,Girls, Live Wire, Kickstart My Heart, Wild Side, Home Sweet Home, etc.

DAVE ROX NEIL - VOCALS
HOX MARS - GUITAR
JOE SIXX - BASS
RIGA LEE - DRUMS

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 21,00 €
Very Moore - Gary Moore Tribute
05.03.2022 um 20:00 Uhr / Mannheim

Very Moore - Gary Moore Tribute

Die Gary-Moore-Tribute-Band VERY MOORE wurde Ende 2015 von Musikern aus dem Großraum zwischen Darmstadt und Heidelberg ins Leben gerufen – alle bekannt als Mitglieder weiterer regional und überregional agierenden Bands.

Den „Spirit of Gary Moore“ spürt man mit jedem Ton, mit dem die Band das Publikum in die Musik Gary Moore´s eintauchen lässt. Und so werden VERY MOORE bei ihren Konzerten stets frenetisch gefeiert, denn Ausnahme-Gitarrist Stefan Markowitz zelebriert den Gitarren-Meister in vollendet-virtuoser Weise. Näher dran am Original war wohl nur der leider viel zu früh verstorbene Gary Moore selbst.

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 19,90 €
Bloodbound - Tour of the dark realm 2022
07.03.2022 um 19:30 Uhr / Mannheim

BLOODBOUND – Schwedische Power Metal Force ab März 2022 auf Europatour – ARION, METALITE und VEONITY mit dabei
 
Es muss ja auch irgendwann mal wieder normal werden: im März wird die schwedische Power Metal-Force von BLOODBOUND auf Tour gehen – 13 Shows sind dafür in Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz, Frankreich und Belgien bestätigt. 
 
Erst vor einigen Wochen veröffentlichte die Band ihr neuntes Studioalbum „Creatures Of The Dark Realm“. Passend dazu begeben sich die Skandinavier auf „The Tour Of The Dark Realm“. Mit im Gepäck haben sie dabei neben ihren Label-Kollegen von ARION auch die beiden Newcomer Metalite und Veonity. 
 
„Wir sind so bloody happy dass wir endlich wieder live spielen können!“, heißt es aus dem Bandlager selbst. „Die letzte Show, die wir mit Bloodbound gespielt haben, war auf dem 70.000 Tons Of Metal-Schiff im Januar 2020. Danach stoppte das Tourleben für alle von uns urplötzlich – dazu müssen wir ja nichts mehr sagen. Umso aufgeregter sind wir jetzt, dass es endlich weitergehen kann! Wir können es kaum erwarten, euch, liebe Bloodheads, alle wieder in echt zu sehen!. Mit dabei haben wir neben unseren Label-Mates von ARION auch zwei Bands aus unserem Heimatland Schweden.“
 
2015 in Stockholm gegründet, bestechen Metalite mit neuer Sängerin Erica Ohlson und ihrem charaktervollen melodisch-modernem Metal-Sound. Veonity stehen bereits seit den späten 90ern für energetischen Power Metal.
Dem Publikum bereits ein fester Begriff sein dürften ARION. Die Finnen, die sich 2011 gründeten, konnten bereits mit ihrer Debüt-EP und ihrem 2014 veröffentlichten ersten Album „Last Of Us“ für Furore sorgen. Ihr aktuelles Studioalbum „Vultures Die Alone“ erschien im April dieses Jahres und enterte die finnischen Charts auf Platz 17. Die Band war im Rahmen der letzten BATTLE BEAST-Tour als Special Guest mit von der Partie und konnte Abend für Abend abräumen. „Es dauert nicht lange, bis ARION auch den letzten Anwesenden in der Tasche hat“ titulierte das Magazin powermetal.de – und die Kollegen von metal.de äußerten sich in ihrer Livekritik ähnlich positiv: „Mit ihrer Bühnenpräsenz – bei der Sänger Lassi Vääränen eindeutig die Nase vorn hat – gewinnen ARION das Publikum schnell für sich..“
Bloodbound sind bereits seit ihren letzten drei Alben nicht mehr aus den Charts wegzudenken. Mit ihrem aktuellen Release schafften sie es auch in Deutschland bis auf Platz 24. Die Band ist in der Szene längst zur festen Institution geworden und repräsentiert die neue Generation des Power Metal. 

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 27,60 €
Then Comes Silence
08.03.2022 um 20:00 Uhr / Mannheim

Die schwedischen Post-Punk-Goth-Rocker THEN COMES SILENCE starten ihre Europatour und präsentieren ihr aktuelles Album MACHINE. Ihr gewaltiges neues Album „Machine“ bietet mehr Rock, mehr Tod, mehr
von jener ungesunden Fixierung auf alles Düstere und Furchtbare. So beschreibt Sie Band das Album.
Mit den wehenden Bannern von Post Punk und Goth in Händen, wollen Then Comes
Silence vor allem eines sein: Eine Rock‘n‘Roll Band von der dunklen Seite der Macht. „Es
wird bis auf Weiteres keine neuen Bowies, McCartneys, Ramones oder Lemmys geben.
Nicht in der gegenwärtigen Popkultur“, findet Alex Svenson.

Am 08.03.2022 kommt die Band im Rahmen ihrer Tour zum ersten Mal nach Mannheim.

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 23,70 €
Voltbeat - Volbeat Tribute
11.03.2022 um 20:00 Uhr / Mannheim

Voltbeat - Volbeat Tribute
Tickets ab 23,20 €
Blaze Bayley - War Within Me Tour 2022
12.03.2022 um 20:00 Uhr / Mannheim

Blaze Bayley - War Within Me Tour 2022
+ Support: Absolva (UK)

Blaze Bayley (u.a. Iron Maiden und Wolfsbane) hat ein neues Album veröffentlicht. Zusammen mit seinem Co-Autor/Produzenten Christopher Appleton ist das neue Studioalbum „WAR WITHIN ME“ entstanden. Im März 2022 ist Blaze Bayley auf Europatour.

Blaze Bayley – vocals
Chris Appleton – guitars, backing vocals
Luke Appleton - guitars, backing vocals
Karl Schramm – bass, backing vocals
Martin McNee – drums
Tickets ab 21,00 €
Michael Bormann´s Jaded Hard + Edge of Forever
13.03.2022 um 19:00 Uhr / Mannheim

European Tour 2022
Michael Bormann´s Jaded Hard + Edge of Forever

Beide Bands sind auf einer gemeinsamen Headlinertour am 13.03.2022 in Mannheim.
Special Guest: Osukaru (Schweden)

Einlass: 18:00 Uhr
Tickets ab 28,70 €
Sortilège - Europe 2022
14.03.2022 um 20:00 Uhr / Mannheim

Die legendäre Heavy Metal Band Sortilège (Frankreich) kommt nach Mannheim.

Sortilège wurde 1981 gegründet. Die Besetzung der Band war damals: Christian „Zouille“ Augustin (Gesang), Stéphane „L´Anguille“ Dumont und Didier „Dem“ Demajean (Gitarre), Daniel „ Lapin“ Lapp (Bass) und Jean-Philippe „Bob Snake“ Dumont (Schlagzeug). Sortilège galt als die neue Sensation der französischen Metal-Szene der "Achtziger". Ihr Debut Album "Métamorphose" erscheint 1984 und ihr zweites Studioalbum und bisher letztes Album "Larmes de Héros" erscheint 1986. Mehr als 30 Jahre später feierten Sortilège ihr Comeback mit dem Original-Sänger Christian „Zouille“ Augustin auf dem Keep it True Festival (2019).
Es war der Beginn einer neuen Geschichte und einer neuen Ära. 2021 ist die Band nun definitiv zurück mit einem neuen Album und 2022 kommt die Band endlich auf Europa Tour.


SORTILÈGE Line-up
Christian « Zouille » Augustin (Vocals)
Bruno Ramos (Guitar)
Olivier Spitzer (Guitar)
Sébastien Bonnet (Bass)
Clément Rouxel (Drums)

Einlass:19:00 Uhr
Tickets ab 28,70 €
Samantha Fish - Kill or be kind Tour 2021
17.03.2022 um 20:00 Uhr / Mannheim

Samantha Fish kommt nach Mannheim. Im Rahmen ihrer Europatour ist die Gitarristen am 26.09.2020 im 7er Club zu Gast.

Sie ist eine Naturgewalt, ein musikalisches Inferno, der strahlende Stern der Blues-Szene: Samantha Fish fegt mit einer Gitarre und ihrer unverwechselbaren Stimme über die Bühnen dieser Welt und sorgt für Begeisterungsstürme bei den Fans. Jetzt geht die US-Amerikanerin mit ihrer Band auch in Deutschland auf Tour. Und sie hat eine Show im Gepäck, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

Samantha Fish wurde 1989 in Kansas City geboren. Bereits im zarten Alter von 17 Jahren sammelte sie erste Erfahrungen auf der Bühne. Mit ihrem Debütalbum „Runaway“ legte sie den Grundstein für ihren Erfolg. Mit ihrer Ausstrahlung zieht sie ihr Publikum innerhalb kürzester Zeit in den Bann. Spätestens wenn die erste Saite ihrer Gitarre erklingt, ist allen klar, dass dieses Konzert zu einem unvergesslichen Erlebnis werden muss. Es ist beeindruckend, wie Samantha Fish ihr Instrument beherrscht. Ihre Solo-Einlagen versetzen Fans und Kritiker immer wieder in Staunen. Über den Sound der Saiten legt sich die rockig-bluesige Stimme der Vollblutmusikerin. Das Ergebnis ist moderner, mitreißender Blues.

Man muss Samantha Fish einfach live erleben. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets und genießen Sie eine geballte Ladung Energie!

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets ab 37,45 €
Geoff Tate - EMPIRE 30th Anniversary Tour
18.03.2022 um 19:00 Uhr / Mannheim

Das Konzert wird verlegt. Einer neuer Termin wird in kürze veröffentlicht

Geoff Tate - EMPIRE 30th Anniversary Tour

Geoff Tate ist mit seiner Band auf Europatour und präsentiert die beiden Queensryche Alben EMPIRE und RAGE FOR ORDER. Er wird bei diesem Konzert beide Alben komplett spielen.

Einlass: 18:00 Uhr

Veranstaltung ist auf den 18.03.2022 verlegt.
Tickets ab 28,70 €
Geoff Tate - Empire 30th Anniversary (Zusatzshow)
19.03.2022 um 19:00 Uhr / Mannheim

Das Konzert wird verlegt. Einer neuer Termin wird in kürze veröffentlicht

Geoff Tate - EMPIRE 30th Anniversary Tour (Zusatzshow)


Geoff Tate ist mit seiner Band auf Europatour und präsentiert die beiden Queensryche Alben EMPIRE und RAGE FOR ORDER. Er wird bei diesem Konzert beide Alben komplett spielen.

Das Konzert am 11.04.2020 ist bereits ausverkauft.

Einlass: 18:00 Uhr

Veranstaltung ist auf den 19.03.2022 verlegt.
Tickets ab 28,70 €


Location eingetragen von: eventsTODAY Team