Sunday, 9/24/2023






Selbst Kennern des Skulpturenparks dürfte verborgen geblieben sein, dass im Zuge der fünfzehnjährigen Ausstellungstätigkeit durch Ankäufe und Schenkungen eine umfangreiche Kunstsammlung entstanden ist. Erstmals seit Eröffnung des Parks im Jahr 2008 wird nun die gesamte verfügbare Ausstellungsfläche genutzt, um für die Dauer einiger Wochen die Kunstwerke des eigenen Sammlungsbestandes zu präsentieren.

Mit Werken von Stephan Balkenhol, Otto Boll, Richard Deacon, Gilbert & George, Luise Kimme, Norbert Kricke, Sol LeWitt, Richard Long, John McCracken, Bruce Nauman, Anne und Patrick Poirier, Klaus Rinke und Andreas Schmitten und weiteren.

Für den Bildhauer Tony Cragg, der als Gründer und künstlerischer Leiter des Museums auch die Ausstellung „Home Game“ kuratiert hat, bietet das Projekt die Möglichkeit, anhand ausgewählter Werke auf das Ausstellungsprogramm der vergangenen 15 Jahre zurückzublicken. So finden sich unter den Exponaten Publikumslieblinge wie die hängende Großskulptur „Ouranopolis“ von Anne und Patrick Poirier, die zuletzt im Rahmen der „Mnemosyne“ betitelten Werkschau des Künstlerpaares im Jahr 2016 gezeigt wurde. Auch die aus dutzenden Gefäßen bestehende Installation „Insel“ von Klaus Rinke wird erneut aufgebaut. Die komplexe Konstruktion, die von rieselndem Wasser durchströmt wird, war Teil der Ausstellung „Über Zeit und keine Zeit mehr zu haben“ aus dem Jahr 2017. Luise Kimmes farbenfrohe, tanzende Holzfiguren oder der sich lasziv räkelnde „Satyr“ von Stephan Balkenhol können ebenfalls im Kontext der Ausstellung wiederentdeckt werden. Abgesehen von diesen alten Bekannten sind auch einige Werke im Rahmen der Sammlungspräsentation zum ersten Mal im Skulpturenpark zu sehen.

ÖFFNUNGSZEITEN
Oktober: Di-So, 11-18 Uhr
November bis Februar: Fr-So, 11-17 Uhr, an Feiertagen geöffnet

11 bis 18 Uhr


Event data provided by: Kulturkurier

That might also be interesting

Anthony Caro

Wuppertal

5/25/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

5/26/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

5/28/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

5/29/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

5/30/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

5/31/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/1/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/2/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/4/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/5/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/6/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/7/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/8/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/9/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/11/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/12/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/13/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/14/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/15/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/16/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/18/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/19/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/20/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/21/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/22/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/23/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/25/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/26/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/27/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/28/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/29/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

6/30/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

7/2/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

7/3/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

7/4/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

7/5/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

7/6/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

7/7/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

7/9/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

7/10/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

7/11/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

7/12/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

7/13/2024
11:00 AM
Anthony Caro

Wuppertal

7/14/2024
11:00 AM