Donnerstag, 13.02.2020
um 20:00 Uhr

Unterhaus - Mainzer Forum-Theater
Münsterstraße 7
55116 Mainz






Willkommen im Hotel der „Leipziger Pfeffermühle“, der Absteige mit Niveau. Hier teilen sich Witz und Verstand ein Zimmer, der Roomservice kredenzt „Filetierten Zeitgeist an gepfefferter Pointe“ und die Zimmermädchen geben ihren Senf dazu. Geistige Getränke gibt es an der Bar und in der Schale mit den Nüsschen finden sich Gags statt Snacks. Hier stimmt der Service. Schließlich ist das Personal höchst engagiert: Meigl Hoffmann und Bernhard Hoffmann sind die Kofferträger des feinen Humors: Der Portier öffnet die Tür und der Lift-Boy bringt die Gäste aufs Zimmer – ganz die alte Schule. Doch Vorsicht: Hier ist Unfug im Anzug. Und vor allem im Aufzug. Wer nur nach oben will, geht irgendwann durch die Decke. Es herrscht also Dachschadengefahr. Wohin geht die Reise also? Vielleicht doch nach ganz unten? Keine Angst: Seine Witze schreibt das Kabarett „Leipziger Pfeffermühle“ nicht im Keller, sondern rollt dem Scherz den roten Teppich aus. Einchecken und ablachen – all inclusive. Zum Frühstück sind Sie wieder zuhause.

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

weitere Termine