Haus des Buches


Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig

Literaturhaus Leipzig: Das Haus des Buches in Leipzig wurde im März 1996 eröffnet und den Bürgern der Stadt Leipzig übergeben. Es befindet sich im ehemaligen Graphischen Viertel auf historischem Grund: hier stand bis zur Bombennacht vom 4. Dezember 1943 das 1888 im Neorenaissancestil errichtete Buchhändlerhaus, Sitz der Buchhändlerbörse, die 1825 als einer der ältesten deutschen Wirtschaftsverbände in Leipzig gegründet wurde.

 

 

... mehr lesen


Details zur Location

keine Angabe
keine Angabe
Indoor
keine Angabe
Stadt
keine Angabe
Parkhaus / Tiefgarage
weniger als 100 Meter
keine Angabe
Ausstellung
Präsentation
Seminar/Schulung
Tagung/Konferenz
Theater/Show
keine Angabe


Fotos der Location

Es liegen keine weiteren Fotos vor.


Kommende Events

Für die nächste Zeit sind keine Events eingetragen.
Weitere Informationen auf der   Website


Location eingetragen von: heidtmann@.....