Dienstag, 20.11.2018

Vortrag ab 16,00 €
Neuseeland - Grünes Paradies im Südpazifik
20.11.2018 in Aschaffenburg

Willkommen auf Neuseeland, einem der schönsten Orte der Welt. Bereits die Maori, die im 13. Jahrhundert aus Polynesien kamen, wussten was sie an diesem Naturparadies hatten und nannten Neuseeland daher liebevoll "Aotearoa" - Land der langen, weißen Wolke. Die meisten Besucher können die Beweggründe hierfür bereits beim Anflug auf die Metropole Auckland, der größten Stadt des Landes und dem Gateway nach Neuseeland und der Nordinsel, nachvollziehen.

Nirgendwo sonst auf der Erde liegen Vulkanismus, Gletscher, Regenwälder, Steppen und hochalpine Landschaften so nahe beieinander wie in Neuseeland. Obwohl es das mit Abstand am weitesten von Deutschland entfernte Ziel ist, lohnt sich eine Reise dorthin. Neuseeland ist relativ klein, überschaubar und trotzdem unglaublich vielseitig.

Neuseeland besteht aus zwei Inseln, der Nord- und der Südinsel. Im Norden haben wir tropische Urwälder, Südseestrände und riesige Vulkane, im Süden die spektakulären Südalpen und die Fjorde, die, ganz im Südwesten gelegen, Niederschläge von bis zu 8000 mm pro Jahr aufweisen. Dadurch konnte hier eine Landschaft entstehen, die es kein zweites Mal auf unserer Erde zu sehen gibt, das Fjordland Neuseelands.

Es wundert nicht, dass Peter Jackson, der Regisseur der „Herr der Ringe“, ausgerechnet Neuseeland als Kulisse für seinen Film ausgesucht hat. Unberührte Natur wohin man blickt. Spektakuläre Gebirge und riesige Urwälder, mit bei uns völlig unbekannten Pflanzen. An der rauen Westküste der Südinsel gibt es Gletscher, die fast bis ans Meer reichen. Oft liegen diese Sehenswürdigkeiten nur wenige Fahrstunden von einander entfernt.
Seitdem vor 10 Jahren der erste Film der Trilogie „Der Herr der Ringe“ erschien, kennt man Neuseeland als die „Heimat von Mittelerde“. Jetzt lässt das Land seine Hauptrolle in „Der Hobbit - Eine unerwartete Reise“ wieder aufleben. Dieser Film wird Dezember 2012 ins Kino kommen. Der zweite Film „Der Hobbit - Hin und wieder zurück“ wird im darauf folgenden Jahr am 13. Dezember 2013 erscheinen.

Sightseeing in Neuseeland gestaltet sich etwas anders, als wir das von europäischen Städtetrips gewöhnt sind. Museen, Kirchen, Ausstellungen und Night-Life sind Mangelware. Neuseeland ist in erster Linie für seine atemberaubende Natur bekannt und so sind die beeindruckensten Orte auf den beiden Inseln eben nicht von Menschenhand gemacht...

Immer wieder reiste Georg Krumm in verschiedenen Jahren jeweils mehrere Monate durch dieses Land. Zu Fuß durch die Regenwälder, im Jeep über den 90 Mile Beach, im Wohnmobil durch die Südalpen, per Helicopter über Fjordland und per Boot zu den Delphinen und Potwalen an der Ostküste der Südinsel. Der Autor bereiste Neuseeland vom höchsten Norden bis in den tiefsten Süden. Er stieß auf spektakuläre Landschaften, gastfreundliche Menschen, eine gewalttätige Vergangenheit und eine auf der Erde einzigartige Flora und Fauna.
Eishockey ab 11,00 €
Ravensburg Towerstars - Bietigheim Steelers
20.11.2018 in Ravensburg

Die Ravensburg Towerstars spielen seit der Saison 2007/2008 in der 2. Bundesliga (heute DEL2) und feierten 2011 die Meisterschaft. Einer der größten Erfolge der Ravensburger war der Einzug in das Finale des DEB-Pokals 2011, aus dem sie nach einem hart umkämpften Match als Vizemeister hervorgingen. Leider verweigerte die DEL den Aufstieg der Ravensburger in die höchste Liga, weil das Stadion zu klein ist und die finanziellen Mittel nicht vorhanden waren.

Der EV Ravensburg gehört mit seiner Gründung im Jahr 1881 zu den ältesten Eishockeyvereinen Deutschlands. Die Fangemeinde ist riesig und ein wichtiger Rückhalt für den Verein.

Die Heimspiele des Vereins finden in der Eissporthalle Ravensburg statt. Hier können über 3.000 Fans ihr Team gebührend anzufeuern. Packende Torszenen, spannende Spielverläufe und technisches Können der Towerstars sind auch in dieser Saison die Garanten für beste sportliche Unterhaltung! Spiele gegen Kontrahenten wie die Frankfurter Löwen oder die Kassler Huskies versprechen äußerst spannend zu werden, denn die Towerstars geben sich mit keiner Niederlage zufrieden und zeigen ihren Gegner stets wer das Sagen hat!

Sichern Sie sich jetzt Tickets, um auch in dieser Saison live dabei zu sein, wenn die Ravensburger mit ihren Gegnern wieder die Kellen kreuzen. Die Mannschaft des Traditionsvereins setzt auf die Unterstützung durch ihre Fans und wird ihr Bestes geben, um Ihnen spannende Eishockey-Szenen und allen Grund zum Feiern zu bieten!
Partys ab 14,90 €
Grimma Beatz - Grimma Beatz Vol.1 - Das Ultimative Partyevent in deiner Region auf 3 Floors
20.11.2018 in Grimma

❗❗❗ GRIMMA BEATZ Vol.1 - 20.11.2018 (Vorfeiertag) ❗❗❗

Das neue ultimative Partyevent in deiner Region auf 3. Floors
Eine ganze Region feiert eine Mega Party mit über 20 Acts wie STEREOACT, MELANIE MÜLLER, VIZE und der FCKSHT CREW!

Wir freuen uns euch eine neue Veranstaltungsreihe am Vorfeiertag präsentieren zu dürfen.

Wenn es Nacht wird in Grimma, verwandelt sich die Muldentalhalle in eine gigantische Partywelt auf 3 Areas für jedes Alter, mit allem was das Partyherz begehrt!

Erlebe ein ultimatives Event mit tollen Shows, Dekos, Cocktails und jeder Menge coolen Acts und DJ´s.

💥💥💥 FLOOR 1 (All Mixed, House, Party, Mallorca)💥💥💥

⏩ STEREOACT (13th Sounds, Megahit "Die Immer Lacht")
⏩ MELANIE MÜLLER Live! (Ex-Dschungelkönigin, Der Bachelor)
⏩ VIZE (Kontor Rec./Dusted Decks, Megahit "Glad you came")
⏩ DJ ANDRE (Kult-Party DJ, Leipzig)
⏩ FLEXX ( Eventsolutions Oschatz)

💥💥💥 FLOOR 2 (OLDSCHOOL HOUSE)💥💥💥

⏩ SYSTEMFEIND AKA MR SCHLOTT (Club Foyer Grimma)
⏩ SUPERSAEB (Ex Hochanständig)
⏩ TONSEN (JagdAuf Altenburg)
⏩ SIGGBOY (Rohtabak Döbeln)

💥💥💥 FLOOR 3 (FCKSHT SQUAD)💥💥💥

⏩ BLVCK N YELLOW
⏩ TALLGRAM & NRCO
⏩ FOXON & JOHN DEE
⏩ OTTIS & REDEMPTION
⏩ CALVIN BURKHARDT & WAXX

💥💥💥 FACTS 💥💥💥

► Start 21.00 Uhr
► Cocktail Bar
► kostenlose Parkplätze
► Bühnenshow
► Live Visuals
► Party auf 3 Areas
► 100% Markengetränke
► P16
► Garderobe
Basketball ab 10,00 €
medi bayreuth vs. Neptunas Klaipeda
20.11.2018 in Bayreuth

Auch diese Saison wird es wieder hochspannend: Die Basketballer von medi bayreuth werden wie gewohnt alles geben und ihre Fans in der easy credit BBL mit Spitzenleistungen begeistern.

Seit ihrem umjubelten Aufstieg in die BEKO BBL im Jahr 2010 mischt die Mannschaft in schwarz-magenta-grün kräftig in der Basketball-Elite mit. Die Helden von Morgen sorgen mit ihrem sportlichen Ehrgeiz für Gänsehautmomente und kämpfen für den Klassenerhalt.

1999 als BBC Bayreuth gegründet, hat der Verein einige sportlichen Höhen und Tiefen erlebt. Das Team wurde in der Saison 2013/14 in medi bayreuth umbenannt. Seit 2014 ist auch das Maskottchen Richie ein fester Teil der Bayreuther Basketballfamilie und als Taktgeber für Fans und Spieler unentbehrlich. Bei den Heimspielen in der 4.000 Personen umfassenden Oberfrankenhalle ist die Stimmung immer bombig. Unter Fans wird die Halle wegen der aufgeheizten Stimmung auch „Oberfrankenhölle“ genannt. So engagiert wie die Mannschaft auf dem Parkett ist, sind auch ihre Fans auf den Rängen. Für Begeisterung sorgt in dieser Spielzeit wieder der herausragende Kader der Mannschaft, der mit vielen deutschen wie internationalen Top-Basketballern gefüllt ist. Zudem heizen die Diamonds – das Cheerdance-Team – in den Spielpausen den Zuschauern so richtig ein.

Seien Sie dabei und erleben Sie erstklassigen Basketball. Die Jungs von medi bayreuth zählen auf die Unterstützung ihrer Fans, um auch das Letzte aus sich rauszuholen.
Kabarett ab 28,00 €
Bernd Stelter mit Kabuff-Orchester - "Wer Lieder singt, braucht keinen Therapeuten"
20.11.2018 in Remchingen

Es gibt Comedians, die einen Schenkelklopfer nach dem anderen ins Publikum feuern.
Kabarettisten, die tiefgründig Ursachenforschung betreiben und nicht selten ein
Sammelsurium aus Schmunzeln, Lachen und Schweigen ernten. Und es gibt Bernd
Stelter.
Bernd Stelter auf eine Rolle festzunageln, wird nicht gelingen. Klar macht er Kabarett –
aber nicht nur. Denn er ist ein Mann, der sich in keine Schublade einordnen lässt. Und
sein neuestes Programm „Wer Lieder singt, braucht keinen Therapeuten“ unterstreicht
erneut seine Qualitäten, eben auch als facettenreicher Liedermacher.
Stelter gehört zu einer Gilde detailverliebter Bühnengrößen, der das Leben aufsaugt und
stilsicher in seinen Stoffen verarbeitet. „Ich glaube, ein Kabarettist und Liedermacher
geht vielleicht mit sehr offenen Augen durch die Welt. Und ich habe immer meine kleine,
schwarze, ledergebundene Kladde dabei“, berichtet Bernd Stelter, der in seinem
Programm „Wer Lieder singt, braucht keinen Therapeuten“ vor allem eines ist –
authentisch.
Das Programm überzeugt neben amüsantem Storytelling wie beispielsweise in „Schatz,
du kannst Gedanken lesen“ oder „Der langsame Jogger vom Rhein“ auch mit besonders
nachdenklichen Momenten, die einmal mehr das Motto des Abends hervorheben – allem
voran steht der Titel „Ein Leben lang“, in dem er auf einfühlsame Weise den Tod seiner
Eltern verarbeitet.
Er selbst bezeichnet sich als Genießer-Spießer. Genuss erfährt er vor allem beim
Musizieren und Texten. Immer ist es die Gitarre, die ihn begleitet und jeden seiner
Auftritte zu etwas ganz Besonderem macht. Bernd Stelters Charme, das Vermitteln von
Vertrautheit und die abendliche Erkenntnis, dass viele Dinge, die uns tagtäglich
begleiten, einfach saukomisch sind, machen ihn zu einem Ausnahmekünstler.
Mit dem Programm „Wer Lieder singt, braucht keinen Therapeuten“ ist es ihm gelungen,
seine Sicht aufs Leben auf vielen wunderbaren Liedern zu resümieren. Übrigens auch als
Album erhältlich.
Begleitet wird Bernd Stelter von zwei Musikern, seinem einzigartigen Kabuff-Orchester.

Einlass: 19 Uhr
RnB & Soul ab 10,00 €
KID BE KID - Restlessness Tour 2018
20.11.2018 in Berlin

Was nach dreien klingt, ist doch nur eine. Die Berliner Musikerin, Komponistin und Produzentin KID BE KID füllt den Raum mit multidimensional kreiertem Sound. Sie beatboxt, singt und spielt Klavier und Synthesizer - alles zur selben Zeit, live und analog auf der Bühne. Keine Overdubs, keine Loops, keine Prerecordings. Mit Leichtigkeit zelebriert KID BE KID das Fest einer charismatischen Stimme über rhythmisch vertrackte Basslines, Akkorde und Melodien. Es hört sich an, als würde sie ihren faszinierenden Gesang gerade von einer Schallplatte sampeln, während sie ihn auf brillante Weise in Echtzeit mit ihrem Beatboxing verwebt. So vereint sie die Verspieltheit der Ebenen Rhythmus, Text, Stimme, Harmonik, Melodik und Dynamik in einer einzigen Musikerin. Dies öffnet Türen in eine ganz eigene Freiheit. Und diese ist zu hören. Ihre Songs leben von Offenheit und Spontanität, von Ruhe und Kraft, von Poesie und Minimalismus. KID BE KID ruft einen futuristischen Stil ins Leben, in dem sich selbstbewusster Neo-Soul mit mundgemachten Beats und der Habitus des Jazz zusammenschließen. Ihr Debutalbum "Sold Out" ist vom Berliner Label SPRINGSTOFF veröffentlicht worden. Jeder Song erscheint mit einem Video, das den intimen Moment der Aufnahme zeigt. „Sold Out“ ist ein persönliches, warmes Soloalbum, das unverschönt und nah an uns herantritt. KID BE KID ist quasi die akustische Version von ihrem Alias Loop Motor, als welche sie Festivals, Clubs und Subkultur längst erobert hat.

Videos:
https://www.youtube.com/watch?v=DHAQYJB7M24
https://www.youtube.com/watch?v=z9jIIK-P-fU
https://www.youtube.com/watch?v=de38gYL8yhQ
https://www.youtube.com/watch?v=aCPWvXeF2v4
Facebook:
https://www.facebook.com/kidbekidmusic/
Website:
https://www.springstoff.de/artists/kid-be-kid/

Einlass: 19:00 Uhr
Weltmusik ab 11,00 €
MANRAN Schottland | Irland
20.11.2018 in Dresden

»An Dà Là«
Rocking Traditional Folk Music.
MANRAN Schottland | Irland

Die schottisch-irische Band MANRAN hat sich den Ruf erspielt, eine der besten Celtic Rock Bands weltweit zu sein. Das BBC TV folgte den Jungs ein ganzes Jahr rund um den Globus, das Ergebnis
ist eine Doku mit „roadmovie“ Charakter von 40 Minuten. (Traurig, dass man sich Vergleichbares von hiesigen TV-Anstalten nicht mal ansatzweise vorstellen kann.)
Das Sextett war auch schon Nr. 1 der schottischen Weltmusikcharts.
Der ex Ministerpräsident von Schottland, Alex Salmond, ist ein bekennender Fan und bezeichnete
den Mànran Sound als „rocking trad“. Die aktuelle CD »An Dà Là« wurde für den Preis der deutschen Schallplattenkritik als das beste Folkalbum nominiert. Und bei den australischen Celtic Music Awards haben die Musiker in der Kategorie „International artist of the year 2015“ gewonnen. Glückwunsch!

Der endgültige Ritterschlag dürfte gewesen sein, als die legendären RUNRIG sie zu ihrem 40. Bandjubiläum als Vorgruppe engagierten, wo sie zum Jubiläumskonzert 17.000 Fans aus aller Welt rocken konnten.

Produziert wird die Band übrigens von Colum Malcolm (Simple Minds, Wet Wet Wet und Runrig) und
der schottischen Folklegende Phil Cunningham.

Was sind die charakteristischen Bausteine des Mànran Sounds? Da ist zunächst die uralte Tradition der Äußeren Hebriden und der irischen Westküste: Fiddle, Bagpipe, Akkordeon, eherne Melodien und gälischer Gesang. Dann ausgefuchster Art-Rock, der die Tradition intensiv aber respektvoll aufmischt.
Und warum kommen der Ire Ryan Murphy und seine fünf schottischen Freunde überall in der
Welt so gut an? Vielleicht ist es auch das bisher einmalige Zusammenspiel des irischen und schottischen Dudelsacks, die einen schnittigen Bläsersatz bilden. Beide kreieren eine scharfe Zweistimmigkeit, die in den besten Momenten Gänsehautfeeling erzeugt.
Dann die überragende Stimme von Ewen Henderson, der zudem ein mit allen Wassern gewaschener
Piper und Fiddler ist. Auch das Charisma des Akkordeonisten Gary Innes ist ein dicker Pluspunkt. In Schottland kennt ihn jeder Sportfreak als Star des Nationalsports Shinty.

Das Ensemble wird von der Rhythmusgruppe – bestehend aus Marc Scobbie am Schlagzeug
und am Bass und Ross Saunders für die Backing Vocals – unermüdlich nach vorne getrieben.
Der letzte im Bunde und ganz neu dabei ist der Gitarrist Craig Irving. Er wurde vom BBC Radio mit dem „Young Folk Award“ ausgezeichnet.

"Mànran are … taking the music world by storm with their high energy, stomping tunes
and phenomenal Gaelic/English songs."
Donald Shaw; Musical Director Celtic Connections