Sunday, 3/17/2024
at 4:00 PM

Johann-Sebastian-Bach-Saal
Schlossplatz 4
06366 Köthen



Das Tanzensemble des Köthener Ludwigsgymnasiums ist wieder im Veranstaltungszentrum zu Gast und präsentiert in einer öffentlichen Aufführung seine neueste Produktion. Am 17. März um 16 Uhr wird das Märchen „Aschenputtel“ gezeigt. Mit prächtigen Kostümen und vielen Tänzen sollen die Zuschauer von den Kindern und Jugendlichen des Ludwigsgymnasiums ins Märchenland der Gebrüder Grimm entführt werden. Das Tanzensemble des Gymnasiums gründete sich als Tanzarbeitsgemeinschaft des ehemaligen Gymnasiums „An der Rüsternbreite“ im Schuljahr 1991/92 und feierte 2022 sein 30jähriges Bestehen. Durch die Fusion der drei Gymnasien im Altlandkreis Köthen wurde aus dieser Arbeitsgemeinschaft die TGG Köthen. Sie vertritt das Ludwigsgymnasium auf vielen Festen sowie öffentlichen und privaten Veranstaltungen im Landkreis und über die Kreisgrenzen hinaus. Zum Ensemble unter der Leitung von Ute Schröder gehören rund 100 Kinder und Jugendliche, die in fünf Altersgruppen im klassischen Ballett, Stepptanz, Jazz und Showtanz, Aerobic sowie Kindertanz und Folklore trainieren.
Karten - Kinder 7 Euro und Erwachsene 10 Euro – sind in der Touristinformation im Schloss Köthen erhältlich.

Einlass: 15:00 Uhr

Eventuell sind noch Karten an der Abendkasse erhältlich.

Event data provided by: Reservix