Donnerstag, 07.12.2023
um 15:00 Uhr

Theater am Kastelberg
Bergstraße 8
79183 Waldkirch



Das beliebte klassische Puppenspiel mit vielen bekannten Figuren.

Heiligabend steht vor der Tür und alle, ob groß ob klein, freuen sich auf das Weihnachtsfest. Großmutter, die in letzter Zeit schlecht schläft, hat sich ein neues Kopfkissen gewünscht. Doch auch Hexe Klapperzahn verfolgt ungeduldig die Ankunft des Weihnachtsmannes. In einem günstigen Augenblick stiehlt die listige Zaubermeisterin das Geschenk für die Großmutter.

Mithilfe der Unterstützung der Kinder gelingt es Kasper und seinen Freunden, der bösen Hexe das gestohlene Weihnachtsgeschenk wieder abzunehmen. Da das Abenteuer gemeinsam so gut bestanden wird, singen zum Abschluss alle noch gemeinsam für den Weihnachtsmann traditionelle Lieder!
Nicht nur die fantasievollen Puppen und Kostüme, sondern auch die winterlichen und wundervollen Bühnenbilder sorgen für eine heitere Atmosphäre, wenn der Freiburger Puppenspieler David Minuth hinter der Bühne alle Register seiner Spielkunst zieht.

Dr. Johannes, Karin und David Minuth sind für ihre märchenhaften Puppenspiele weit über die Grenzen Freiburgs hinaus bekannt. Sie schreiben ihre Texte selbst und entwerfen und gestalten auch die zauberhaften Puppen.

Handpuppenspiel für Kinder ab 4 Jahren

Regie: Dr. Johannes Minuth

Spieldauer: ca. 45 Minuten

http://www.freiburger-puppenbuehne.de

Einlass ca. 15 min. vor Spielbeginn

Leider ausverkauft - eventuell gibt es Restkarten an der Tageskasse.

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

Das könnte auch interessant sein