"Kultkrimi! Impro-Krimi! Jeden Sonntag anders! Jeden Sonntag neu. Zwei Kommissare! Jede Menge Verdächtige! Keiner weiß, wer der Täter ist. Nicht einmal die Schauspieler. Denn erst am Abend entscheidet sich, verdeckt durch ein Los, wer der Mörder ist. Dann wird improvisiert. Alles entsteht aus dem Augenblick oder aus den Vorgaben der Zuschauer. Es spielt das Ensemble à la Minute.
Tatort: Kommissariat.

Ein Verbrechen aus der Keksdose… So könnte es sein. Und auch ganz anders.

Kommissar Matschke tanzt im Männerbikini Rumba. Praktikantin Ottilie hängt am Lamellenrollo und singt schlüpfrige Lieder. Was vorher geschah: Oma Rüppel aus Am Zollstock 29 hat den Kommissaren Hanfkekse gebacken. Das SEK „Drogen Ü60“ kommt zum Einsatz. Oma Rüppel wird mit einem Maschinengewehr bei Tempo 140 Am Birnbaum gestoppt.

Und natürlich jede Menge spannende improvisierte Filmmusik von Michael Bibo am Klavier."

Event data provided by: Reservix

That might also be interesting

Mord in Aussicht