- 50 der größten deutschen Hits aus Rock, Pop & Schlager -
- 6 namhafte Musical-Stars -
- eine turbulente Komödie -
- 60 Jahre deutsche Musikgeschichte -

Ein fantastisches Unterhaltungserlebnis erwartet das Publikum, mit viel Glamour, Glanz, Humor und einigen Verwechslungen.
Drei Paare, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen im Ferienhotel an der italienischen Riviera aufeinander und sorgen mit ihren Flirts, Launen und liebenswert menschlichen Dramen für einige Verwirrungen und Kuriositäten. Die turbulente Geschichte wird von rund 50 der größten deutschen Hits aus den vergangenen 60 Jahren umrahmt.

In der professionell choreografierten Show verbinden sich Klassiker wie ANITA, HULAPALU, ER GEHÖRT ZU MIR, TAGE WIE DIESE, SCHULD WAR NUR DER BOSA NOVA, VERDAMMT, ICH LIEB DICH, WAHNSINN, MAJOR TOM und viele mehr gekonnt mit einer turbulenten Story. Eine brillante Ton- und Lichtshow setzt das Geschehen auf der Bühne perfekt in Szene.

Die sechs professionell ausgebildeten Musical-Darsteller „leben“ ihre Rollen mit großem Enthusiasmus: Da ist das junge, verliebte Ruhrgebietspärchen Marina und Torben, das schon zu Beginn der turbulenten Reise auf die stimmgewaltige, sehr resolute Resi stößt. Und Resis Ehemann, der resignierte Mathelehrer Michael, erlebt unverhofft den Rausch des zweiten Frühlings. Als drittes Paar im Bunde stellt das Münchner Schickeria-Paar Anita und Jonny am Ende fest, dass es trotz gemeinsamer Vorliebe für guten Champagner unterschiedlicher ist als gedacht.

Seit der Premiere 2016 wird AB IN DEN SÜDEN vom Publikum an deutschen Bühnen frenetisch gefeiert und kann sich heute über eine treue und stetig wachsende Fan-Gemeinde freuen.

Das Ensemble von AB IN DEN SÜDEN ist schon jetzt voller Vorfreude auf die kommende Saison mit seinem Publikum. Die ausnahmslos positiven, begeisterten Pressestimmen der letzten Jahre bestätigen das Urteilsvermögen der Zuschauer, so dass AB IN DEN SÜDEN wohl auch dieses Jahr wieder auf Erfolgskurs geht und den Zuschauern zwei Stunden schönsten Urlaub vom Alltag garantiert!

Einlass: 19.00 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

Das könnte auch interessant sein

Schwanensee - Die traditionelle Wintertournee!
Die Schwäne sind zurück

Wir haben gute Neuigkeiten: Die Schwäne schweben wieder. Nach der Corona-Pause kehrt der Tschaikowsky-Klassiker "Schwanensee" zurück auf die Bühne. Im Dezember 2021 verwandelt sich das MOSCOW CLASSIC BALET in eine elegante Schar aus Schwänen. Deutschlandweit gibt unser begabtes Ensemble das Wintermärchen über 20 Mal in Städten wie Berlin, Hamburg, München und co. zum Besten.

Damit Sie die rührende Erzählung auch vollends genießen können, haben wir ein handfestes Hygienekonzept für Sie erarbeitet. Mit reichlich Sicherheitsabstand, einer reibungslosen Organisation und Maskenpflicht bis zum Sitzplatz garantieren wir Ihnen höchste Sicherheitsstandards. Doch keine Sorge: Trotz Hygienemaßnahmen spielt Corona nur eine klitzekleine Nebenrolle. Die Hauptrolle gehört den Schwänen, die mit unverwechselbarem Anmut über die Bühne schweben.

Versetzen Sie sich in die Rolle von Prinzessin Odette. Die Schönheit wurde von einem bösen Zauberer in einen Schwan verwandelt. Und nur eines kann sie aus dem falschen Körper retten – die Liebe eines Prinzen. Doch welcher Prinz soll sich schon in einen Schwan verlieben? Zum Glück findet sich ein tapferer Held, der die innere Schönheit des Tiers erkennt. Er verliebt sich in Odette und bricht den Zauber.

Wer könnte das Tanzmärchen besser in Szene setzen als das MOSCOW CLASSIC BALLET? Mit emotionalem Feingefühl, fesselnder Dramatik und den musikalischen Meisterstücken von P.I. Tchaikovsky inszenieren die begabten russischen Artisten die magische Liebesgeschichte auf ihre ganz eigene Art und Weise.

Nicht aber nur die musikalische und tänzerische Leistung raubt Ihnen den Atem. Auch das Drumherum kann sich sehen lassen. Liebevoll verzierte Bühnenbilder von namhaften Designern und sinnlich glitzernde Kostüme geben der Inszenierung den letzten Schliff. Lehnen Sie sich zurück und versüßen Sie sich die Weihnachtszeit mit einem spektakulären Wintermärchen. Wir freuen uns, bald wieder für Sie über das Parkett gleiten zu dürfen.

Einlass ab 18:00 Uhr
Das Original Krimidinner - Geburtstag des Grauens
Episode VIII der Ashtonburry-Chronik

GEBURTSTAG DES GRAUENS

Seit dem fulminanten Sieg auf Royal Ascot in 1965 auf Satan, dem Rennpferd ihres verstorbenen Erbonkels Adrian Tilling, hat Cora Tilling eine gewisse Berühmtheit erlangt, die sie auf unzählige Titelblätter und Klatschseiten diverser Zeitungen im gesamten Königreich gebracht hat.

Aber das Dasein als Celebrity bringt auch seine Schattenseiten mit sich: So fühlt sie sich seit geraumer Zeit nicht nur bewundert, sondern geradezu beobachtet. Umso mehr, da sie jetzt - ein Jahr nach ihrem geschichtsträchtigen Triumph - zu ihrem 30. Geburtstag das von ihrem Erbonkel frei werdende Erbe antreten soll und damit abermals im öffentlichen Interesse steht.

Gleichwohl besteht ihre Stiefmutter Lady Emily Ashtonburry zu Coras Unbehagen darauf, ein prachtvolles Familienfest zu veranstalten.

Und ihre Ahnungen scheinen sich auf grauenvolle Weise zu bestätigen: Alle ihr vertrauten Familienmitglieder werden durch mysteriöse Umstände und Unfälle offensichtlich daran gehindert, an diesem Fest teilzunehmen und auch mit Cora selbst scheint etwas nicht mehr ganz richtig zu sein. Und dann passiert auch noch ein Mord.

Welches Geheimnis enthält das noch verschlossene Testament? Wird sich das Erbe des Onkels wie ein Fluch auch über Cora legen und sie wie andere Verwandte in eine der gefürchteten "closed institutions" - eine geschlossene Anstalt - bringen?

Wem kann Cora noch vertrauen? Und kann sie sich eigentlich selbst noch trauen?
Seien sie live dabei beim brandneuen Teil unserer Ashtonburry-Saga auf Schloss Darkwood, wenn es - allen Erbschleichern, Mördern und Verwandten zum Trotz - wieder heißt: Willkommen bei den Ashtonburrys

Der Veranstalter WORLD of DINNER
Veranstalter der bundesweit bekannten Show Das Original KRIMIDINNER®; Mehr als 1,6 Mio. Dinnergäste seit 2002; 200 Spielorte in Deutschland

Köstliche kulinarische Welten und spannendes Entertainment – bei jeder Dinnershow erwartet unsere Gäste ein unvergesslicher Abend mit einem delikaten Menü unserer Gastronomiepartner.
Der Nussknacker - Die traditionelle Wintertournee!
Der Nussknacker – sinnlicher Vorweihnachtsbote

Ist es Traum oder Wirklichkeit? Warum nicht beides zugleich? Beim Tschaikowsky-Klassiker "Der Nussknacker" verschmelzen Realität und Vision zu einem magischen Wechselspiel aus sinnlichen Bewegungen. Gerade in der Weihnachtszeit versprüht das russische Tanzmärchen seinen außergewöhnlichen Zauber – und das seit Jahrzehnten. Seit der Uraufführung am 18. Dezember 1892 im Mariinski-Theater in Sankt Petersburg zieht E.T.A. Hoffmanns Meisterwerk Jung und Alt in seinen Bann.

Und die Tradition lebt weiter. Nicht einmal Corona bringt sie zum Stillstand. Auch 2021 stellt das MOSCOW CLASSIC BALLET sein Können beim "Nussknacker" für Sie unter Beweis. Pünktlich in der Vorweihnachtszeit Deutschlandweit bringt es den Geniestreich auf die Bühne. In Berlin, Hamburger, München, Stuttgart und viele anderer Städte erweckt das begabte Ensemble die Weihnachtsgeschichte zu Leben. Freuen Sie sich auf über 20 mitreißende Aufführungen im Dezember.

Und kein Grund zur Sorge: Für Ihre Sicherheit ist bestens gesorgt. Dank unseres ausgereiften Hygienekonzepts können Sie den "Nussknacker" in vollen Zügen genießen. Genügend Sicherheitsabstand ist für uns genauso selbstverständlich wie ein reibungsloser Ablauf. Selbstverständlich halten wir uns auch an die Maskenpflicht. Am Sitzplatz aber nehmen Sie den Atemschutz ab, lehnen sich entspannt zurück und tauchen tief ein in die schillernde Märchenwelt des Nussknackers. Auf der Bühne bleibt alles beim Alten. Geschmeidige Bewegungen, zauberhafte Klänge und verträumte Kulissen entführen Sie aus dem Hier und Jetzt.

Verbringen Sie mit der kleinen Marie einen aufregenden Weihnachtsabend. Sobald sie von ihrem Onkel Drosselmeier einen hübschen Nussknacker geschenkt bekommt, beginnt das große Abenteuer. Im Traum schließt sie sich dem Herr des Nussknackers an und zieht gemeinsam mit seinen Soldaten in den Kampf gegen den Mäusekönig. Mit vereinten Kräften bezwingen sie den gefürchteten Herrscher. Nach dem glorreichen Sieg verwandelt sich der Nussknacker in einen charmanten Prinzen, der die kleine mutige Heldin zum Dank mit ins Reich der Süßigkeiten nimmt. Folgen Sie Marie in eine farbenfrohe, funkelnde Märchenwelt voller Magie und Spielspaß.

Und wer könnte die Geschichte schöner nacherzählen als das MOSCOW CLASSIC BALLET? Das Ensemble aus talentierten russischen Künstlern gibt sich in den bekanntesten Theatern der Welt die Ehre – selbst im berühmten Bolschoi- und Mariinski-Theater. Von China über Israel bis hin zu den USA – weltweit schweben die Artisten über die Bühne. Mit zeitloser Eleganz, emotionaler Perfektion und funkelnden Kristallen im Bühnenbild erschafft das MOSCOW CLASSIC BALLET eine atemberaubende Winterwunderwelt. Wenn das nicht der perfekte weihnachtliche Vorbote ist.

Einlass ab 14:00 Uhr
Schneewittchen - das Musical - Theater Liberi
Fantastische Abenteuer, vergiftetes Obst und ein mysteriöser Trank: Im Musical-Highlight „Schneewittchen“ entführt das Theater Liberi Groß und Klein auf eine spannende Reise ins Märchenland. Temporeiche Eigenkompositionen, viel Energie und jede Menge Humor sorgen für ein unvergessliches Live-Erlebnis für die ganze Familie!

Das für seine modernen Familienshows bekannte Theater Liberi entstaubt die altbekannte Geschichte der Brüder Grimm und setzt sie ganz neu in Szene: Die mitreißenden Songs aus Soul, Pop, Swing und sogar Punk werden von bestens ausgebildeten Musicaldarstellern stimmgewaltig auf die Bühne gebracht. Abwechslungsreiche Choreografien unterstreichen die eingängigen Musicalhits. Märchenhafte Kostüme und fantasievoll illuminierte Bühnenelemente versetzen das Publikum direkt in den verwunschenen Märchenwald und in das düstere Schloss der bösen Königin.

Seit Jahrhunderten kennt jedes Kind die berühmte Frage: „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?“ Als die Antwort darauf plötzlich „Schneewittchen“ lautet, schmiedet die böse Königin, von Selbstsucht getrieben, einen Plan, um ihre Stieftochter loszuwerden. Doch die mutige Titelheldin schafft es zu entkommen und flüchtet tief in den Wald. Sie trifft auf die sieben Zwerge, die dort versteckt und zurückgezogen von den Menschen leben und ein altes Geheimnis hüten. Nur der draufgängerische Prinz scheint von den Zwergen eingeweiht zu sein. Schneewittchen will herausfinden, was es damit auf sich hat und schon ist sie mittendrin im Abenteuer rund um Freundschaft, Liebe, vergiftetes Obst und einen gestohlenen Zaubertrank…
Schneewittchen - das Musical - Theater Liberi
Fantastische Abenteuer, vergiftetes Obst und ein mysteriöser Trank: Im Musical-Highlight „Schneewittchen“ entführt das Theater Liberi Groß und Klein auf eine spannende Reise ins Märchenland. Temporeiche Eigenkompositionen, viel Energie und jede Menge Humor sorgen für ein unvergessliches Live-Erlebnis für die ganze Familie!

Das für seine modernen Familienshows bekannte Theater Liberi entstaubt die altbekannte Geschichte der Brüder Grimm und setzt sie ganz neu in Szene: Die mitreißenden Songs aus Soul, Pop, Swing und sogar Punk werden von bestens ausgebildeten Musicaldarstellern stimmgewaltig auf die Bühne gebracht. Abwechslungsreiche Choreografien unterstreichen die eingängigen Musicalhits. Märchenhafte Kostüme und fantasievoll illuminierte Bühnenelemente versetzen das Publikum direkt in den verwunschenen Märchenwald und in das düstere Schloss der bösen Königin.

Seit Jahrhunderten kennt jedes Kind die berühmte Frage: „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?“ Als die Antwort darauf plötzlich „Schneewittchen“ lautet, schmiedet die böse Königin, von Selbstsucht getrieben, einen Plan, um ihre Stieftochter loszuwerden. Doch die mutige Titelheldin schafft es zu entkommen und flüchtet tief in den Wald. Sie trifft auf die sieben Zwerge, die dort versteckt und zurückgezogen von den Menschen leben und ein altes Geheimnis hüten. Nur der draufgängerische Prinz scheint von den Zwergen eingeweiht zu sein. Schneewittchen will herausfinden, was es damit auf sich hat und schon ist sie mittendrin im Abenteuer rund um Freundschaft, Liebe, vergiftetes Obst und einen gestohlenen Zaubertrank…