Freitag, 19.11.2021
um 15:00 Uhr

Stadthalle Marbach am Neckar
Schillerhöhe 12
71672 Marbach am Neckar





Hänsel und Gretel werden auf Mutters Auftrag vom Vater in den Wald gebracht und finden den Weg nicht mehr zurück. Die Hexe lockt sie in ihr Häuschen und fängt sie. Den Hänsel will sie mästen und braten, Gretel muss putzen und schuften. Doch am Ende gelingt Gretel ein Trick: Sie stellt sich dumm, und als die Hexe ungeduldig wird, stößt sie sie ins Feuer und so sind die Kinder gerettet. Mit einem Schatz aus dem Haus der Hexe kehren sie zum glücklichen Vater zurück.
Märchentheaterstück für die ganze Familie (ab 4 Jahren).

Infos: http://www.galli-backnang.de.

Einlass 14.30 Uhr. Die Plätze werden am Einlass zugewiesen. Es gilt die aktuelle Corona-Verordnung.

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

weitere Termine

Gretel und Hänsel - Kinderoper
Nach der Musik aus „Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck wird das wohl bekannteste Grimm’sche Märchen auf die Bühne gebracht. Zwei tapfere Geschwister werden in den Wald geschickt, um Beeren zu sammeln. Plötzlich finden sie ein Lebkuchenhaus…
Die Oper wird von dem Kammerorchester concierto münchen, unter Leitung von Carlos Domínguez-Nieto, begleitet. Das Orchester wird durch zwei Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass, Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn besetzt.

Einlass um 14:30 Uhr

Fürstenfeldbruck

29.11.2020
15:00 Uhr