Donnerstag, 28.01.2021
um 19:00 Uhr




Wenn Sebastian Lehmann von seinen 100 liebsten Jugendkulturen erzählt, findet sich jeder Zuhörer wieder. Ob Hippie, Emo oder Breakdancer – Lehmann hat sie alle durch und lässt jeden gerne an seinen Erfahrungen teilhaben.

Sebastian Lehmann wurde in Freiburg geboren, studierte in Berlin und blieb der Hauptstadt erhalten. Er ist regelmäßig bei der Veranstaltung „Lesedüne“ zu sehen, die er mit Kollegen wie Marc-Uwe Kling und Kolja Reichert ins Leben gerufen hat und die es mittlerweile auch im Fernsehen gibt. Dazu organisiert und moderiert Lehmann Poetry Slams, schreibt Beiträge für Literaturzeitschriften und manchmal auch einen Roman: 2013 erschien „Genau mein Beutelschema“, eine Geschichte über Hipster und die Generation Maybe, ein Jahr später „Kein Elch. Nirgends“. Seine Jugendkulturen laufen im Programm bei SWR3 und radioeins.

Wenn Sie schon immer in einem Aufwasch über Apokalypse, Langeweile, Kapitalismus, Telefonate mit den Eltern und über Elche lachen wollten, sind Sie bei Sebastian Lehmann genau richtig. Diese Gelegenheit sollten Sie auf keinen Fall verpassen!

Die Veranstaltung fällt leider aus. Weitere Infos folgen.

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

weitere Termine

Sebastian Lehmann - Andere Kinder haben auch schöne Eltern
Andere Kinder haben auch schöne Eltern - aber Sebastians sind die besten. Die besten, die er je hatte. Deswegen telefoniert er sehr häufig mit ihnen. Die Telefonate schreibt er mit und liest sie dann auf Bühnen vor. Das hat sich als guter Therapieansatz erwiesen. Auch fürs Publikum. Aber nicht nur das: Sebastian ist viel unterwegs und erzählt von den Abgründen, die einem im Regionalexpress erwarten, den lustigsten Beleidigungen im Straßenverkehr und der unendlichen Weisheit eines Berliner Busfahrers. Außerdem übersetzt er die schönsten Hits der 80er, 90er und von heute. Damit die Welt endlich erfährt, wie Britney Spears auf deutsch klingt und Udo Jürgens auf chinesisch.

Termin muss auf 28.4.2021 verschoben werden. Alle Karte behalten ihre Gültigkeit. Vorverkauf-Neustart erfolgt in Kürze.

Reutlingen

19.11.2020
20:00 Uhr
Sebastian Lehmann - Andere Kinder haben auch schöne Eltern
Andere Kinder haben auch schöne Eltern - aber Sebastians sind die besten. Die besten, die er je hatte. Deswegen telefoniert er sehr häufig mit ihnen. Die Telefonate schreibt er mit und liest sie dann auf Bühnen vor. Das hat sich als guter Therapieansatz erwiesen. Auch fürs Publikum.

Aber nicht nur das: Sebastian ist viel unterwegs und erzählt von den Abgründen, die einem im Regionalexpress erwarten, den lustigsten Beleidigungen im Straßenverkehr und der unendlichen Weisheit eines Berliner Busfahrers. Außerdem übersetzt er die schönsten Hits der 80er, 90er und von heute. Damit die Welt endlich erfährt, wie Britney Spears auf deutsch klingt und Udo Jürgens auf chinesisch.

Sebastian Vater bittet um zahlreiches Erscheinen bei den Shows, damit er endlich die Unterstützung für seinen Sohn einstellen kann.

"Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an", so beginnt jede Folge von Sebastian Lehmanns Radiocomedy "Elternzeit", die auf SWR3 und rbb radioeins läuft. Er ist Mitglied der größten Lesebühne Deutschlands, der Lesedüne, und hat zahlreiche Bücher geschrieben.

Zuletzt erschienen "Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück - Telefonate mit meinen Eltern" (Goldmann) und sein Roman "Parallel leben" (Voland & Quist).

Ludwigsburg

23.05.2020
20:00 Uhr
Sebastian Lehmann - Andere Kinder haben auch schöne Eltern
Andere Kinder haben auch schöne Eltern - aber Sebastians sind die besten. Die besten, die er je hatte. Deswegen telefoniert er sehr häufig mit ihnen. Die Telefonate schreibt er mit und liest sie dann auf Bühnen vor. Das hat sich als guter Therapieansatz erwiesen. Auch fürs Publikum.

Aber nicht nur das: Sebastian ist viel unterwegs und erzählt von den Abgründen, die einem im Regionalexpress erwarten, den lustigsten Beleidigungen im Straßenverkehr und der unendlichen Weisheit eines Berliner Busfahrers. Außerdem übersetzt er die schönsten Hits der 80er, 90er und von heute. Damit die Welt endlich erfährt, wie Britney Spears auf deutsch klingt und Udo Jürgens auf chinesisch.

Sebastian Vater bittet um zahlreiches Erscheinen bei den Shows, damit er endlich die Unterstützung für seinen Sohn einstellen kann.

"Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an", so beginnt jede Folge von Sebastian Lehmanns Radiocomedy "Elternzeit", die auf SWR3 und rbb radioeins läuft. Er ist Mitglied der größten Lesebühne Deutschlands, der Lesedüne, und hat zahlreiche Bücher geschrieben.

Zuletzt erschienen "Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück - Telefonate mit meinen Eltern" (Goldmann) und sein Roman "Parallel leben" (Voland & Quist).

Ludwigsburg

30.10.2020
20:00 Uhr
Sebastian Lehmann - Andere Kinder haben auch schöne Eltern
Andere Kinder haben auch schöne Eltern - aber Sebastians sind die besten. Die besten, die er je hatte. Deswegen telefoniert er sehr häufig mit ihnen. Die Telefonate schreibt er mit und liest sie dann auf Bühnen vor. Das hat sich als guter Therapieansatz erwiesen. Auch fürs Publikum. Aber nicht nur das: Sebastian ist viel unterwegs und erzählt von den Abgründen, die einem im Regionalexpress erwarten, den lustigsten Beleidigungen im Straßenverkehr und der unendlichen Weisheit eines Berliner Busfahrers. Außerdem übersetzt er die schönsten Hits der 80er, 90er und von heute. Damit die Welt endlich erfährt, wie Britney Spears auf deutsch klingt und Udo Jürgens auf chinesisch.

Sebastian Vater bittet um zahlreiches Erscheinen bei den Shows, damit er endlich die Unterstützung für seinen Sohn einstellen kann. "Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an", so beginnt jede Folge von Sebastian Lehmanns Radiocomedy "Elternzeit", die auf SWR3 und rbb radioeins läuft. Er ist Mitglied der größten Lesebühne Deutschlands, der Lesedüne, und hat zahlreiche Bücher geschrieben. Zuletzt erschienen "Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück - Telefonate mit meinen Eltern" (Goldmann) und sein Roman "Parallel leben" (Voland & Quist).

Veranstaltungshinweise:

Donnerstag, 25.Februar 2021
Beginn 20:30 Uhr / Einlass 18:30 Uhr
Info-Tel. (07221) 398011


Rantastic GmbH
Aschmattstr. 2
76532 Baden-Baden

Einlass 18:30 Uhr

Baden-Baden

25.02.2021
20:30 Uhr
Sebastian Lehmann - Andere Kinder haben auch schöne Eltern
Andere Kinder haben auch schöne Eltern - aber Sebastians sind die besten. Die besten, die er je hatte. Deswegen telefoniert er sehr häufig mit ihnen. Die Telefonate schreibt er mit und liest sie dann auf Bühnen vor. Das hat sich als guter Therapieansatz erwiesen. Auch fürs Publikum. Aber nicht nur das: Sebastian ist viel unterwegs und erzählt von den Abgründen, die einem im Regionalexpress erwarten, den lustigsten Beleidigungen im Straßenverkehr und der unendlichen Weisheit eines Berliner Busfahrers. Außerdem übersetzt er die schönsten Hits der 80er, 90er und von heute. Damit die Welt endlich erfährt, wie Britney Spears auf deutsch klingt und Udo Jürgens auf chinesisch.

Sebastian Vater bittet um zahlreiches Erscheinen bei den Shows, damit er endlich die Unterstützung für seinen Sohn einstellen kann. "Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an", so beginnt jede Folge von Sebastian Lehmanns Radiocomedy "Elternzeit", die auf SWR3 und rbb radioeins läuft. Er ist Mitglied der größten Lesebühne Deutschlands, der Lesedüne, und hat zahlreiche Bücher geschrieben. Zuletzt erschienen "Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück - Telefonate mit meinen Eltern" (Goldmann) und sein Roman "Parallel leben" (Voland & Quist).

Veranstaltungshinweise:

Donnerstag, 25.Februar 2021
Beginn 20:30 Uhr / Einlass 18:30 Uhr
Info-Tel. (07221) 398011


Rantastic GmbH
Aschmattstr. 2
76532 Baden-Baden

Einlass 18:30 Uhr
Leseshow mit Comedian Sebastian Lehmann - Andere Kinder haben auch schöne Eltern
Der Weiler KinderkleiderBazar feiert sein 15 - jähriges Jubiläum:

Andere Kinder haben auch schöne Eltern - Leseshow

Sebastian Lehmann, bekannt durch seine humoristische Bühneninszenierung der notierten Telefongespräche mit seinen geliebten Eltern, wird Sie an diesem Abend mit Witz, Humor und leicht therapeutischen Ansätzen zum Lachen bringen!

Andere Kinder haben auch schöne Eltern - aber Sebastians sind die besten.
Die besten, die er je hatte. Deswegen telefoniert er sehr häufig mit ihnen.
Die Telefonate schreibt er mit und liest sie dann auf Bühnen vor. Das hat sich als guter Therapieansatz erwiesen. Auch fürs Publikum. Aber nicht nur das: Sebastian ist viel unterwegs und erzählt von den Abgründen, die einem im Regionalexpress erwarten, den lustigsten Beleidigungen im Straßenverkehr und der
unendlichen Weisheit eines Berliner Busfahrers. Außerdem übersetzt er die schönsten Hits
der 80er, 90er und von heute. Damit die Welt endlich erfährt, wie Britney Spears auf Deutsch
klingt und Udo Jürgens auf Chinesisch.

Biografie:
Sebastian Lehmann, in Freiburg geboren, lebt in Berlin. Seit über zehn Jahren schreibt er Kurzgeschichten über Themen wie Langeweile, Apokalypse, Jugendkulturen, Kapitalismus und Eltern. Regelmäßig kann man seine Kolumnen auf radioeins und SWR 3 hören.

Einlass: 19:15 Uhr

Weil im Schönbuch

13.11.2020
20:00 Uhr
Sebastian Lehmann
Andere Kinder haben auch schöne Eltern - aber Sebastians sind die besten. Die besten, die er je hatte. Deswegen telefoniert er sehr häufig mit ihnen. Die Telefonate schreibt er mit und
liest sie dann auf Bühnen vor. Das hat sich als guter Therapieansatz erwiesen. Auch fürs
Publikum. Aber nicht nur das: Sebastian ist viel unterwegs und erzählt von den Abgründen, die einem im Regionalexpress erwarten, den lustigsten Beleidigungen im Straßenverkehr und der unendlichen Weisheit eines Berliner Busfahrers. Außerdem übersetzt er die schönsten Hits der 80er, 90er und von heute. Damit die Welt endlich erfährt, wie Britney Spears auf Deutsch klingt und Udo Jürgens auf Chinesisch. Sebastians Vater bittet um zahlreiches Erscheinen bei den Shows, damit er endlich die Unterstützung für seinen Sohn einstellen kann.

„Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an.“ So beginnt Sebastian Lehmann jede Folge der SWR3-Kolumne „Elternzeit“. Denn wie alle echten Berliner kommt Sebastian eigentlich aus Süddeutschland. Sebastian Lehmann ist Mitglied der größten Lesebühne Deutschlands, der „Lesedüne“, und hat zahlreiche Bücher geschrieben. Zuletzt erschienen „Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück - Telefonate mit meinen Eltern“ (Goldmann) und sein Roman „Parallel leben“ (Voland & Quist).

Einlass ab 17:00 Uhr

Lörrach

14.11.2020
18:00 Uhr
Sebastian Lehmann
Andere Kinder haben auch schöne Eltern - aber Sebastians sind die besten. Die besten, die er je hatte. Deswegen telefoniert er sehr häufig mit ihnen. Die Telefonate schreibt er mit und
liest sie dann auf Bühnen vor. Das hat sich als guter Therapieansatz erwiesen. Auch fürs
Publikum. Aber nicht nur das: Sebastian ist viel unterwegs und erzählt von den Abgründen, die einem im Regionalexpress erwarten, den lustigsten Beleidigungen im Straßenverkehr und der unendlichen Weisheit eines Berliner Busfahrers. Außerdem übersetzt er die schönsten Hits der 80er, 90er und von heute. Damit die Welt endlich erfährt, wie Britney Spears auf Deutsch klingt und Udo Jürgens auf Chinesisch. Sebastians Vater bittet um zahlreiches Erscheinen bei den Shows, damit er endlich die Unterstützung für seinen Sohn einstellen kann.

„Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an.“ So beginnt Sebastian Lehmann jede Folge der SWR3-Kolumne „Elternzeit“. Denn wie alle echten Berliner kommt Sebastian eigentlich aus Süddeutschland. Sebastian Lehmann ist Mitglied der größten Lesebühne Deutschlands, der „Lesedüne“, und hat zahlreiche Bücher geschrieben. Zuletzt erschienen „Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück - Telefonate mit meinen Eltern“ (Goldmann) und sein Roman „Parallel leben“ (Voland & Quist).

Einlass ab 19:30 Uhr

Lörrach

14.11.2020
20:30 Uhr