Freitag, 24.09.2021
um 19:30 Uhr

Haus des Gastes Blaue Kugel
Hauptstraße 97
02733 Cunewalde





Mit unerschütterlichem Freiheitsdrang besegelte Abenteurer Mario Goldstein die Meere der Welt, fuhr mit einem umgebauten Wasserwerfer zum Dalai Lama und durchquerte Nordamerika von Ost nach West. Doch erst Jahrzehnte später stellt er sich dem dunkelsten Kapitel seiner wechselvollen Lebensgeschichte, der ehemaligen innerdeutschen Grenze. 1.393 Kilometer legt er zu Fuß, nur von seiner Hündin Sunny begleitet, auf dem einstigen Kolonnenweg zurück. Der ist inzwischen zum Grünen Band geworden, Heimstattvonüber 1.200 seltenen Pflanzen- und Tierarten. Diese Reise nimmt Sie mit in die Geschichte Deutschlands, erzählt von Trennung, Leid und Versöhnung. Mario Goldstein trifft auf Zeitzeugen, ehemalige Soldaten, Flüchtlinge und Naturschützer und er versucht herauszufinden, warum das Grüne Band heute einzigartig in der Welt ist. Erleben Sie eine eindrucksvolle Multivisionsshow, die mit erstaunlichen Bildern, bewegenden Interviews und packendem Videomaterial den Wandel des Grünen Bands vom Todesstreifen zur Lebenslinie beschreibt.

Einlass ab 19:00 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix