Samstag, 11.07.2020
um 18:00 Uhr

Mangfallpark Süd
Eingang Rathausstraße und Innstraße
83022 Rosenheim




Das ist eine gewaltige Konzert-Überraschung, denn damit war nicht mehr zu rechnen: Deep Purple, die im Dezember 2016 ihre „Long Goodbye Tour“ als „unsere letzte große Gastspielreise“ (Ian Paice) ankündigten und auf ihrer von 2017 bis 2019 dauernden ‚Weltumrundung‘ die Deutschlandvisiten bereits abgehakt hatten, kommen im Juni/Juli nochmals für eine Handvoll Open-Air-„Summer Nights“ zu uns! Die Vorzeichen dafür könnten kaum besser stehen. Sämtliche Kritiken ihrer jüngsten Auftritte bestätigen: Die geschichtsträchtige Rockband, die derzeit an einem Nachfolger ihres Platz-Eins-Chartsalbums „inFinite“ arbeitet (Veröffentlichung: 2020), ist in Höchstform! Ian Gillan (Gesang), Roger Glover (Bass), Ian Paice (Schlagzeug), Steve Morse (Gitarre) und Don Airey (Keyboards) strotzen vor Spielfreude und bestechen mit einem Top-Programm (inklusive ihrer Live-Klassiker „Highway Star“, „Pictures of Home“; „Lazy“, „Black Night“ und natürlich „Smoke on the Water“ plus einiger seltener dargebotener Songs) – alles serviert in einem phänomenalen Sound.

Beispielhaft für die positiven Besprechungen sind folgende Zitate auf northeastrockreview.com anlässlich des Auftrittes vom 9. Oktober 2019: „Diese fünf Musiker live zu erleben, ist ein erinnerungswürdiges, einzigartiges Erlebnis. Sie sind wahre Spitzenkönner. Kurzum: Ein großartiger Konzertabend, der einen echten Gegenwert zum Eintrittspreis bietet“. Im Vorverkauf kosten die Karten (zuzüglich Gebühren) zwischen 60 Euro (Stehplatz) und 75 Euro bei den auf 700 bis 1.000 Stück limitierten Golden-Circle-Tickets direkt vor der Bühne. Die anstehende Tournee der Live-Legende dürfte wohl die letzte Möglichkeit sein, Deep Purple open air in Deutschland zu erleben. Insofern ist der Besuch dort definitiv ein Must-see-Termin, zumal auch das renommierte Portal setlist.fm empfiehlt: „Die aktuelle Deep-Purple-Show darf man sich schlichtweg nicht entgehen lassen!“

Einlass ab 17:00 Uhr

Ausverkauft

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

weitere Termine

Hubert von Goisern - Zeiten & Zeichen Tour 2021
Hubert von Goisern kommt in 2021 zum Jubiläums Sommerfestival

Die Planungen für das verlegte Jubiläums Sommerfestival laufen auf Hochtouren. Die Veranstalter haben für 2021 gleich sieben Konzertabende eingeplant, um im nächsten Jahr wieder viel Open Air Konzertstimmung nach Rosenheim in den Mangfallpark zu bringen und mit ihren großen Stars abzufeiern. Von 08.07. bis 17.07.2021 findet das Rosenheimer Sommerfestival im nächsten Jahr statt.

Ein neues Highlight geht ab heute in den Vorverkauf: Hubert von Goisern kommt am 16. Juli 2021 zum Sommerfestival mit seiner „Zeiten & Zeichen Tour“. Lang ist`s her - das letzte Konzert von Hubert von Goisern ging am 26. Oktober 2016 in München im Circus Krone über die Bühne. Danach hat er sich zurückgezogen, um zu schreiben. Herausgekommen ist ein Roman, gerade im Mai 2020 erschienen. Seit der Fertigstellung arbeitete Hubert von Goisern wieder an neuer Musik. Die Veröffentlichung eines Studioalbums ist für Sommer 2020 geplant, im April 2021 wird er damit auf Tour gehen. Hubert von Goisern hat nie das gemacht, was von ihm erwartet wurde, und war damit konsequent erfolgreich. Von den Anfängen als Alpenrocker mit dem „Hiatamadl“ über seine Expeditionen nach Tibet und Afrika, die Linz-Europa-Tour auf einem umgebauten Lastschiff bis zum bahnbrechenden Erfolg von „Brenna tuats guat“. Noch immer steckt Hubert von Goisern voller Ideen und Energie, er bleibt neugierig und fordert sein Publikum heraus. Jedes Mal aufs Neue. Das ist wahrhaftig. Das begeistert.

Einlass ab 17:30 Uhr