Mi 29.09., Do 30.09. jeweils 20:00 Uhr, Großer Saal
Eintritt 17€ / 8€
Doppelpack*
Beim Kauf eines regulären Tickets von „Dancing About“ gewähren wir den Doppelpack (50% Ermäßigung) auf jedes weitere Ticket im Rahmen des Festivals. Diese Aktion ist nur über das Besucherzentrum HELLERAU und an der Abendkasse erhältlich.

Im/Mobility
Lotte Mueller (DE)

Uraufführung Dancing About Diversity

IM/MOBILITY – (Un-)Beweglichkeit. Beides, und alles zwischen den beiden Extremen, findet in verschiedenen physischen, sozialen und geistigen Räumen statt. Doch wie sind sie miteinander verbunden? Wie hängen zum Beispiel Orte mit unserer geistigen und sozialen Mobilität zusammen? Was sind Grenzen von Beweglichkeit?

Eine immersive Raumbühne lädt die Zuschauer_innen ein, selbstbestimmte Akteur_innen innerhalb der Inszenierung zu werden, Perspektiven einzunehmen und sie immer wieder zu wechseln. Die fünf diversen Performerinnen mit ihren unterschiedlichen Körperlichkeiten und Spezialisierungen treten auf der Suche nach einer gemeinsamen Sprache in einen Dialog miteinander und darüber hinaus.

+ Live-Audiodeskription und Tastführung
30.09. Live-Audiodeskription und Tastführung von Gravity Access Services für sehbehinderte Gäste. Die Tastführung beginnt um 19:00 Uhr.

+ Talking About
Do 30.09.2021 22:00 Uhr, Dalcroze-Saal, HELLERAU
Publikumsgespräch mit Rosalind Masson & Lotte Mueller

Mehr dazu unter: https://www.hellerau.org/de/event/im-mobility/

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

Das könnte auch interessant sein

Dresden

30.09.2021
20:00 Uhr
Tickets
ab 17,00 €
KASSANDRA Zunge: reißen

Dresden

02.10.2021
19:00 Uhr
Tickets
ab 17,00 €
KASSANDRA Zunge: reißen

Dresden

03.10.2021
19:00 Uhr
Tickets
ab 17,00 €
Hybrid Play #RealityCheck
Theater im Zeitalter digitaler Transformationsprozesse

Festival-Tickets sichern!
1-Day-Pass 17/8 € - Sie erhalten Eintritt für einen ganzen Tag Ihr Wahl innerhalb des Festivalzeitraumes
2-Days-Pass 25/12 € - Sie erhalten innerhalb des Festivalzeitraumes Eintritt an 2 Tagen Ihrer Wahl

Programm am 22.10.2021

Installationen, Performances, Games
mit BBB_, Chez Company, Susanne Kennedy, onlinetheater.live, ArtesMobiles, HYBRID BOX
gesamtes Haus, ab 18 Uhr

NIEMANDSLAND
Dimitri de Perrot
Großer Saal, 19 Uhr + 20 Uhr

N. N.
BBB_, Katja Cheraneva und Sarah Ama Duah
Südempore, 21 Uhr

Songs of Cyborgeoisie
BBB_
Single-Player Game mit Live- Konzert
Südempore, 21:30 Uhr

Festivalpass sichern und zur #RealityCheck-Experience für Hybrid Play anmelden!

Der Besuch des Festivals Hybrid Play ist mit Ihrem datumsgebundenen Festivalpass ganztägig möglich.

Um zu garantieren, dass Sie einzelne Programmpunkte zu einem von Ihnen bevorzugten Zeitraum erleben können, können Sie ab dem 12.10.2021 über ein Reservierungstool auf unserer Homepage ein individuelles Zeitfenster wählen.
Im Rahmen Ihres gebuchten Zeitfensters erhalten Sie so Zugang zu der gewünschten Performance.

Die Reservierungsmöglichkeit der Zeitfenster ist ein kostenloser Service. Sie zahlen nur den Festivalpass.

Finden Sie sich bitte spätestens 10 Minuten vor Beginn Ihres gebuchten Zeitfensters am jeweiligen Saaleingang ein. Andernfalls verfällt ihre Reservierung. kann Ihre Buchung an andere Besucher:innen vergeben werden.

Bitte beachten Sie, dass es bei einem Festivalbesuch ohne vorherige Reservierung eines Zeitfensters zu Wartezeiten kommen kann.
Hybrid Play #RealityCheck
Theater im Zeitalter digitaler Transformationsprozesse

Festival-Tickets sichern!
1-Day-Pass 17/8 € - Sie erhalten Eintritt für einen ganzen Tag Ihr Wahl innerhalb des Festivalzeitraumes
2-Days-Pass 25/12 € - Sie erhalten innerhalb des Festivalzeitraumes Eintritt an 2 Tagen Ihrer Wahl

Programm 23.10.2021

Installationen, Performances, Games
mit BBB_, Chez Company, Susanne Kennedy, onlinetheater.live, ArtesMobiles, HYBRID BOX
Gesamtes Haus, ab 17 Uhr

NIEMANDSLAND
Dimitri de Perrot
Großer Saal, 18 Uhr + 19 Uhr + 20 Uhr

Songs of Cyborgeoisie
BBB_
Single-Player Game mit Live- Konzert
Südempore, 21 Uhr

Festivalpass sichern und zur #RealityCheck-Experience für Hybrid Play anmelden!

Der Besuch des Festivals Hybrid Play ist mit Ihrem datumsgebundenen Festivalpass ganztägig möglich.

Um zu garantieren, dass Sie einzelne Programmpunkte zu einem von Ihnen bevorzugten Zeitraum erleben können, können Sie ab dem 12.10.2021 über ein Reservierungstool auf unserer Homepage ein individuelles Zeitfenster wählen.
Im Rahmen Ihres gebuchten Zeitfensters erhalten Sie so Zugang zu der gewünschten Performance.

Die Reservierungsmöglichkeit der Zeitfenster ist ein kostenloser Service. Sie zahlen nur den Festivalpass.

Finden Sie sich bitte spätestens 10 Minuten vor Beginn Ihres gebuchten Zeitfensters am jeweiligen Saaleingang ein. Andernfalls verfällt ihre Reservierung. kann Ihre Buchung an andere Besucher:innen vergeben werden.

Bitte beachten Sie, dass es bei einem Festivalbesuch ohne vorherige Reservierung eines Zeitfensters zu Wartezeiten kommen kann.
Hybrid Play #RealityCheck
Theater im Zeitalter digitaler Transformationsprozesse

Festival-Tickets sichern!
1-Day-Pass 17/8 € - Sie erhalten Eintritt für einen ganzen Tag Ihr Wahl innerhalb des Festivalzeitraumes
2-Days-Pass 25/12 € - Sie erhalten innerhalb des Festivalzeitraumes Eintritt an 2 Tagen Ihrer Wahl

Programm 24.10.2021

Installationen, Performances, Games
mit BBB_, Chez Company, Susanne Kennedy, onlinetheater.live, ArtesMobiles, HYBRID BOX
Gesamtes Haus, ab 16 Uhr

NIEMANDSLAND
Dimitri de Perrot
Großer Saal, 17 Uhr + 18 Uhr

Songs of Cyborgeoisie
BBB_
Single-Player Game mit Live- Konzert
Südempore, 20 Uhr

CBM 8032 AV
Robert Henke & Anna Tskhovrebov
Großer Saal, 21 Uhr

Festivalpass sichern und zur #RealityCheck-Experience für Hybrid Play anmelden!

Der Besuch des Festivals Hybrid Play ist mit Ihrem datumsgebundenen Festivalpass ganztägig möglich.

Um zu garantieren, dass Sie einzelne Programmpunkte zu einem von Ihnen bevorzugten Zeitraum erleben können, können Sie ab dem 12.10.2021 über ein Reservierungstool auf unserer Homepage ein individuelles Zeitfenster wählen.
Im Rahmen Ihres gebuchten Zeitfensters erhalten Sie so Zugang zu der gewünschten Performance.

Die Reservierungsmöglichkeit der Zeitfenster ist ein kostenloser Service. Sie zahlen nur den Festivalpass.

Finden Sie sich bitte spätestens 10 Minuten vor Beginn Ihres gebuchten Zeitfensters am jeweiligen Saaleingang ein. Andernfalls verfällt ihre Reservierung. kann Ihre Buchung an andere Besucher:innen vergeben werden.

Bitte beachten Sie, dass es bei einem Festivalbesuch ohne vorherige Reservierung eines Zeitfensters zu Wartezeiten kommen kann.
Hybrid Play #RealityCheck
Theater im Zeitalter digitaler Transformationsprozesse

Festival-Tickets sichern!
1-Day-Pass 17/8 € - Sie erhalten Eintritt für einen ganzen Tag Ihr Wahl innerhalb des Festivalzeitraumes
2-Days-Pass 25/12 € - Sie erhalten innerhalb des Festivalzeitraumes Eintritt an 2 Tagen Ihrer Wahl

Programm 29.10.2021

Installationen, Performances, Games
mit BBB_, Chez Company, Susanne Kennedy, onlinetheater.live, ArtesMobiles, HYBRID BOX
Gesamtes Haus, ab 17 Uhr

NIEMANDSLAND
Dimitri de Perrot
Großer Saal, 18 Uhr + 19 Uhr

New Radicare (Playtest)
weltuebergang
online, 19 Uhr

I want to believe (Play Test)
K TV
Nancy-Spero-Saal, 20 Uhr

Festivalpass sichern und zur #RealityCheck-Experience für Hybrid Play anmelden!

Der Besuch des Festivals Hybrid Play ist mit Ihrem datumsgebundenen Festivalpass ganztägig möglich.

Um zu garantieren, dass Sie einzelne Programmpunkte zu einem von Ihnen bevorzugten Zeitraum erleben können, können Sie ab dem 12.10.2021 über ein Reservierungstool auf unserer Homepage ein individuelles Zeitfenster wählen.
Im Rahmen Ihres gebuchten Zeitfensters erhalten Sie so Zugang zu der gewünschten Performance.

Die Reservierungsmöglichkeit der Zeitfenster ist ein kostenloser Service. Sie zahlen nur den Festivalpass.

Finden Sie sich bitte spätestens 10 Minuten vor Beginn Ihres gebuchten Zeitfensters am jeweiligen Saaleingang ein. Andernfalls verfällt ihre Reservierung. kann Ihre Buchung an andere Besucher:innen vergeben werden.

Bitte beachten Sie, dass es bei einem Festivalbesuch ohne vorherige Reservierung eines Zeitfensters zu Wartezeiten kommen kann.
Hybrid Play #RealityCheck
Theater im Zeitalter digitaler Transformationsprozesse

Festival-Tickets sichern!
1-Day-Pass 17/8 € - Sie erhalten Eintritt für einen ganzen Tag Ihr Wahl innerhalb des Festivalzeitraumes
2-Days-Pass 25/12 € - Sie erhalten innerhalb des Festivalzeitraumes Eintritt an 2 Tagen Ihrer Wahl

Programm 30.10.2021

Installationen, Performances, Games
mit BBB_, Chez Company, Susanne Kennedy, onlinetheater.live, ArtesMobiles, HYBRID BOX
Gesamtes Haus, ab 16 Uhr

NIEMANDSLAND
Dimitri de Perrot
Großer Saal, 17 Uhr + 18 Uhr + 19 Uhr

New Radicare (Playtest)
weltuebergang
online, 19 Uhr

I want to believe (Play Test)
K TV
Nancy-Spero-Saal; 20 Uhr

Festivalpass sichern und zur #RealityCheck-Experience für Hybrid Play anmelden!

Der Besuch des Festivals Hybrid Play ist mit Ihrem datumsgebundenen Festivalpass ganztägig möglich.

Um zu garantieren, dass Sie einzelne Programmpunkte zu einem von Ihnen bevorzugten Zeitraum erleben können, können Sie ab dem 12.10.2021 über ein Reservierungstool auf unserer Homepage ein individuelles Zeitfenster wählen.
Im Rahmen Ihres gebuchten Zeitfensters erhalten Sie so Zugang zu der gewünschten Performance.

Die Reservierungsmöglichkeit der Zeitfenster ist ein kostenloser Service. Sie zahlen nur den Festivalpass.

Finden Sie sich bitte spätestens 10 Minuten vor Beginn Ihres gebuchten Zeitfensters am jeweiligen Saaleingang ein. Andernfalls verfällt ihre Reservierung. kann Ihre Buchung an andere Besucher:innen vergeben werden.

Bitte beachten Sie, dass es bei einem Festivalbesuch ohne vorherige Reservierung eines Zeitfensters zu Wartezeiten kommen kann.
Hybrid Play #RealityCheck
Theater im Zeitalter digitaler Transformationsprozesse

Festival-Tickets sichern!
1-Day-Pass 17/8 € - Sie erhalten Eintritt für einen ganzen Tag Ihr Wahl innerhalb des Festivalzeitraumes
2-Days-Pass 25/12 € - Sie erhalten innerhalb des Festivalzeitraumes Eintritt an 2 Tagen Ihrer Wahl

Programm 31.10.2021

Installationen, Performances, Games
mit BBB_, Chez Company, Susanne Kennedy, onlinetheater.live, ArtesMobiles, HYBRID BOX
Gesamtes Haus, ab 16 Uhr

NIEMANDSLAND
Dimitri de Perrot
Großer Saal, 17 Uhr

New Radicare (Playtest)
weltuebergang
online, 18 Uhr

I want to believe (Play Test)
K TV
Nancy-Spero-Saal, 19 Uhr

Festivalpass sichern und zur #RealityCheck-Experience für Hybrid Play anmelden!

Der Besuch des Festivals Hybrid Play ist mit Ihrem datumsgebundenen Festivalpass ganztägig möglich.

Um zu garantieren, dass Sie einzelne Programmpunkte zu einem von Ihnen bevorzugten Zeitraum erleben können, können Sie ab dem 12.10.2021 über ein Reservierungstool auf unserer Homepage ein individuelles Zeitfenster wählen.
Im Rahmen Ihres gebuchten Zeitfensters erhalten Sie so Zugang zu der gewünschten Performance.

Die Reservierungsmöglichkeit der Zeitfenster ist ein kostenloser Service. Sie zahlen nur den Festivalpass.

Finden Sie sich bitte spätestens 10 Minuten vor Beginn Ihres gebuchten Zeitfensters am jeweiligen Saaleingang ein. Andernfalls verfällt ihre Reservierung. kann Ihre Buchung an andere Besucher:innen vergeben werden.

Bitte beachten Sie, dass es bei einem Festivalbesuch ohne vorherige Reservierung eines Zeitfensters zu Wartezeiten kommen kann.