Sonntag, 04.07.2021
um 14:00 Uhr

Landhaus Bärenmühle
Bärenmühle 1
35110 Ellershausen



Still und verwunschen ist es im Park, wo zwischen einem zugewucherten Karussell Dinos, Indianer und Riesen auftauchen. Doch in der Ferne leuchtet ein verwunschenes Schloss: dort wohnt der große Schabalu, der allen Kindern den Kopf verdreht… Oliver Scherz, der sich solche Geschichten ausdenkt, begann nach der Geburt seiner Tochter, Kinderbücher zu verfassen. Hunderttausende Kinder im Grundschulalter sind ihm dankbar dafür! Mit Begeisterung hören und lesen sie seine Erzählungen, die selbst die ehrwürdige Zeitung FAZ ganz fabelhaft findet. Scherz absolvierte nach dem Schulbesuch ein Schauspielstudium, trat danach in unterschiedlichen Rollen an Theatern auf und wirkte mehrfach in Kriminalfilmen im Fernsehen mit. Seine größten Erfolge aber erzielte der Autor als Verfasser von Kinderbüchern. 2014 erhielt er den „Leipziger Lesekompass“ der Leipziger Buchmesse. 2015 zeichnete ihn der Börsenverein des Deutschen Buchhandels als „Lesekünstler des Jahres“ aus.

Einlass: 13:30 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix