Dienstag, 22.06.2021
um 20:00 Uhr

ufaFabrik
Viktoriastraße 10-18
12105 Berlin





Seriöser Operngesang als unterhaltsamer Spaß? The
Cast, die junge, international besetzte Opernband mit
Klassik-Spitzenausbildung, belebt mit frischer Herangehensweise
und feinsinnigem Humor Werke von Mozart,
Verdi und Co. so, wie sie geschaffen wurden: als aufregend,
lustig, kritisch-sinnliche Geschichten. Derart rocken
sie heilige Arien abseits von steifen Klischees so mitreißend
zu Popsongs, dass einem die Ohren wackeln.
Wo immer die aus den USA, Kanada, Chile, China und
Deutschland stammenden Künstler auftreten, bringen
sie das Publikum zum Lachen, Klatschen und Kreischen,
wenn sie zwischen den atemberaubend dargebrachten
Liedern und Arien über sich und auch über ihre persönlichen
Lieblings-Bühnen-Pannen erzählen.

Egal ob jung, ob alt, Klassikliebhaber oder Menschen, die bisher Popkonzerte
der Oper vorgezogen haben: The Cast führen ihr Publikum vom ersten
Moment in den Bann der Musik und lassen jeden Abend zu einem mitreißenden
Feuerwerk an Begeisterung und Freude werden. Und das auf weltweitem
Spitzenniveau

Tagesspiegel Berlin:
The Cast erinnern tatsächlich mehr an eine Popband,
als an traditionelle Vokalartisten aus Oper und Operette …
„Dein ist mein ganzes Herz” aus Franz Lehárs Operette
„Das Land des Lächelns“ ist inszeniert wie ein Song auf
einer Tour der Backstreet Boys zu ihren besten Zeiten.

Goslarsche Zeitung:
Bei The Cast ist es so, wie es eigentlich sein soll:
Jeder von ihnen, ob im Solo oder als Trio, Quartett und
Sextett, kann bestens Belcanto-Singen, meistert seine
Partien meisterlich und schafft es, mit den Stimmungen
zu spielen, das Publikum mitzunehmen – große
Unterhaltung auf hohem musikalischen Niveau.
.
https://thecastmusic.com/

Kassenöffnung um 19:00 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

Das könnte auch interessant sein