Donnerstag, 21.07.2022
um 20:00 Uhr

Fuldaer Dom
Eduard-Schick-Platz 3
36037 Fulda





Vor über 20 Jahren, im Frühjahr 1999, entschloss sich der damals noch relativ unbekannte fuldaer Musiker Tobias Sammet im Alter von 21 Jahren zum Sprung ins kalte Wasser, um sich den Traum eines Soloprojekts zu erfüllen, in dessen Rahmen er mit den Helden seiner Jugend eine etwas andere Rockoper schaffen wollte. Als die erste Vorabsingle vom Album „Avantasia - The Metal Opera“ im Jahr 2000 erschien, konnte noch niemand ahnen, dass mit dem Titel ein neues musikalisches Genre den Weg in die Enzyklopädien der Rockgeschichte finden würde. Der Begriff „Metal-Oper“ war geboren.
Über 20 intensive Jahre sind seitdem vergangen, in denen Tobias den Status von Avantasia als weltweite Größe immer wieder untermauert und ausgebaut hat.
Acht Studioalben, fünf Welttourneen, unzählige Arena-Shows und Kollaborationen mit Legenden wie Alice Cooper, Klaus Meine & Rudolf Schenker (Scorpions), Jorn Lande, dem unvergessenen, im Sommer dieses Jahres völlig unerwartet verstorbenen André Matos und Stars, die mit Bands wie Mr. Big, Queensryche, Within Temptation, Nightwish, Helloween, KISS, Saxon, Pretty Maids, Magnum, Kreator, Blind Guardian, Rainbow, Blackmore’s Night oder Uriah Heep Geschichte schrieben, sprechen für sich. Zum 21-jährigen Jubiläum ist es an der Zeit, die Reise vom Debütalbum „The Metal Opera“ biszum aktuellen Nummer-Eins-Album „Moonglow“ im Rahmen von besonderen History-Shows auf ausgewählten Festivals im Jahr 2021 Revue passieren zu lassen.

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

weitere Termine

Open Air Gottesdienst mit Posaunenchor St. Petri
Der Open Air Gottesdienst wird von der St. Petri Gemeinde organisiert.
Anmeldung dazu erfolgt ausschließlich unter
https://petri.gottesdienst-besuchen.de/

Posaunenchor St. Petri

Der Posaunenchor St. Petri besteht zurzeit aus etwa 12 Mitgliedern gemischten Alters. Er spielt in Gottesdiensten, Musiken zur Marktzeit, Abendmusiken und unter freiem Himmel. Neben klassischen und kirchenmusikalischen Werken erklingen auch immer wieder neuere Werke, auch aus der Unterhaltungsmusik. Verstärkung ist jederzeit willkommen! Kontakt übers Gemeindebüro der St. Petri-Gemeinde: Tel. 04161 / 55 93 70

Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Verordnungen des Landes Niedersachsens statt. Der Veranstalter behält sich vor Regelungen abweichend von Lockerungen aus sicherheitstechnischen Gründen aufrecht zu erhalten.
Alle Infos unter http://www.altstadtverein-buxtehude.de

Gefördert u.a. durch den Landschaftsverband Stade mit Mitteln des Landes Niedersachsen aus Beschluss des Niedersächsischen Landtages.

Weitere Förderer sind die Hansestadt Buxtehude, die BuxBau GmbH und der Buxtehuder Kleinkunstigel e.V..

Einlass ab 18.30h

Hier keine Tickets verfügbar

Buxtehude

13.06.2021
10:00 Uhr
Tickets
Bremen sucht die Stadtmusikanten - Kinderstück (Open Air) - für Kinder ab 4 Jahren
Bremen sucht die Stadtmusikanten
von Ingmar Otto nach dem Märchen der Gebrüder Grimm ab 4 Jahren

Auf diesem Bauernhof ist immer was los. Der alte Hahn kräht sich die Seele aus dem Leib, der Hund bellt im Takt mit und die Katze miaut mehr oder weniger melodisch dazu. Und wenn sie endlich still sind, wiehert der Esel als gäb’s kein Morgen. Ganz zum Leid des Nachbarn, der sich seines täglichen Schlafs beraubt sieht und darüber regelmäßig mit der Bäuerin in Streit gerät.
Plötzlich droht den Tieren und dem Bauernhof auch noch wegen Ruhestörung die Zwangsräumung. Wie sollen sie denn gemeinsam singen, wenn sie von ihrem gemütlichen Zuhause vertrieben werden? Das können sie nicht mit sich machen lassen!

Als die Tiere vom Wettbewerb „Bremen sucht die Stadtmusikanten!“ hören, sind sie Feuer und Flamme, denn schließlich wäre das doch die Lösung für ihr Problem. Sie machen sich auf den Weg nach Bremen um gegen Groß und Klein anzutreten. Ein erbitterter Wettstreit zwischen den Tieren und den anderen Mitstreitern beginnt, denn nur einer kann gewinnen.
Was passiert beim großen Final-Showdown? Werden die Tiere den musikalischen Contest gewinnen und das Preisgeld holen oder wird das Ganze in einem peinlichen Fiasko für sie enden?


BESETZUNG
Maja Sikora, Maike Merkel, Christian Bindert, Karim Plett/Manuel Dengler

Text & Regie: Ingmar Otto

Einlass: 45 Minuten vor beginn mit negativem Coronanachweis (ab. 12 Jahren)
CIAO BELLA – Ich heirate eine Familie (Open Air)
Eine romantische Hochzeit mit italienischer Großfamilie und spießbürgerlich deutschen Schwiegereltern? Eine verzwickte Sache. Als Laura und Thomas sich für ihre Feier im idyllischen Hotel Spitz entscheiden, haben sie keine Ahnung, was da auf sie zukommt.

Laura, die gebürtige Italienerin, hat in der motiviert-energischen Hochzeitsplanerin Gloria eine Verbündete gefunden und eine pompöse Hochzeit geplant. Da geht schon mal die Lebensversicherung für das Kleid drauf, denn man heiratet ja nur einmal.
Thomas, der mit einer kleinen Feier im engsten Familienkreis rechnet, fällt aus allen Wolken, als er erfährt, dass die italienische Verwandtschaft inkl. entfernter Cousins und Cousinen im Reisebus auf dem Weg ist. Da helfen erst recht nicht seine spießigen Eltern, die von der Hochzeit zwischen ihrem geliebten Sohn und der italienischen „Teufelsbraut“ mit ihrer Großfamilie so gar nicht begeistert sind. Das Zusammentreffen kann nur explosiv und feurig werden. Findet die Hochzeit dennoch statt oder brennen Laura und Thomas kurz vor der Trauung durch? Wird es eine romantische Feier mit Sektempfang oder eine Katastrophe mit Tortenschlacht?

Eine Hochzeitskomödie mit viel Charme, bekannten italienischen Hits, haufenweise Klischees und ganz viel Liebe.


BESETZUNG
Maja Sikora, Maike Katrin Merkel, Christian Bindert, Karim Plett/Manuel Dengler

TEXT UND REGIE
Ingmar Otto

45 Minuten vor Beginn
Kultur im Innenhof: Abenteuer, wo bist du? - Spannendes aus Mullewapp
Kultur im Innenhof der CD-Kaserne
Ein Familiengruppentheater der Complizen

So schön Mullewapp ist, manchmal stinkt es Franz von Hahn, Johnny Mauser und Waldemar gewaltig! Abenteuer, wo bist du? Unsere drei Freunde ziehen los, befreien Gänseprinzessinnen, entkommen gerade so Piraten und Kannibalen und …
dank eines tierisch schnellen Transports können Franz von Hahn, Johnny Mauser und Waldemar allen beim Abendessen von ihren Erlebnissen erzählen. Dabei merken sie, wie schön es ist, wieder in Mullewapp zu sein. „Die Abenteurer“ ist eine Geschichte, wie gemacht für die Complizen: mit alten Bekannten, neuen Freunden, Spannung und einem wohligen Zuhause-Gefühl.

Diese Veranstaltung wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Familien-Theater in der CD-Kaserne" von der SVO präsentiert.

13.06.2021: Einlass ab 10:30
Tageskassenpreis: 9 €
Fotodesign: A. Braun, Hameln

Diese Veranstaltung wurde vom 10.01.2021 erst auf den 21.02.2021 danach auf den 16.05.2021 und jetzt auf den 13.06.2021 Open-Air verschoben, bereits erworbene Karten behalten für den Nachholtermin ihre Gültigkeit oder können dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden.
Das Veranstaltungsdatum ändert sich bei der Verlegung auf den 13.06.2021 auf 11 Uhr Beginn.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von "Kultur im Innenhof - Vielfalt live erleben!" statt, unter Einhaltung aller dann geltenden Hygienebestimmungen und Abstandsregeln. Zur Registrierung vor Ort können Sie die LUCA App verwenden, dann geht es am Einlass besonders schnell.

Die Open-Air-Bühnen und Teile des Programms im Innenhof der CD-Kaserne sind gefördert durch das Programm NEUSTART KULTUR „Zentren“ & "Programm" beim Bundesverband Soziokultur e.V. von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Einlass ab 10:30 Uhr
Summer Night Open Air: Luna and the Fathers
Kurz nachdem das Wort Indie-Folk zum allgemeinen Begriff wurde und Joni Mitchell ihr mittlerweile sechzehntes Studioalbum veröffentlichte, entdeckte Luna Desmond, die in einem abgelegenen Dorf in der Nähe von Hannover aufwuchs, ihre Liebe zur Musik und brachte sich im Alter von fünf Jahren das Klavier- und einige Jahre später das Gitarrenspiel bei. Als sie mit erst 19 Jahren nach Hamburg zog und begann, ihre Musik in der lokalen Szene zu verbreiten, kam es schon bald zu vielversprechenden Resonanzen, Auftritten auf diversen Festivals und zahlreichen Gigs, unter anderem in der Großen Freiheit oder im Vorprogramm von JORIS.

Im Jahr 2020 nutzte sie die Zeit während der Lockdowns und formte die Band Luna and the Fathers, mit der sie ihre Debüt-EP Emilia einspielte, die im Herbst diesen Jahres erscheinen soll. Die Songs, die allesamt live aufgenommen wurden, verbinden modernen Indie-Folk mit eingängigem Pop und dem Flair klassischer Singer-Songwriter. Lunas unvergleichbar sanfte Stimme und ihr Fingerpicking in diversen Gitarrentunings bilden die Basis für diesen Sound, der durch Mario Kolbe an Kontrabass und Backings und Marcus Theilmann an Schlagzeug und Percussion abgerundet wird.

Die Debütsingle Warm Rain erscheint im Frühjahr 2021 und bietet einen ersten Eindruck der einzigartigen Atmosphäre, die die Band ausmacht: Tiefgreifende Harmonien, unverkennbar authentische Sehnsucht und ein Gefühl, als ob für einen Moment alles dort wäre, wo es hingehört.

Eintritt 15 € KEINE ABENDKASSE! NUR VORVERKAUF! Durch Corona begrenzte und feste Plätze. KEINE freie Platzwahl.
Kultur im Innenhof: Innenhof Poesie ein besonderer „angeprangert!“ Abend
Kultur im Innenhof der CD-Kaserne

Nach einer langen Durststrecke lädt die Moderatorin Jessy James LaFleur gemeinsam mit der CD-Kaserne endlich wieder zu einem besonderen "ANGEPRANGERT!"- Abend ein. Unter freiem Himmel zeigt sich die Veranstaltung "INNENHOF POESIE" als Rebell unter den Literaturlesungen und ist eine wortwörtliche Wundertüte, die für jeden Geschmack etwas parat hält: Man weiß nie, was man bekommt, aber es ist immer genau richtig. 5 Poet*innen aus ganz Deutschland und der Region werden euch erneut verzaubern, ganz ohne Kostümierung und ohne Requisiten. Im Vordergrund stehen allein das Mikro, die Stimme und vor allem: Der Text! Kein Schischi, aber viel Applaus und vor allem echte Emotionen...fehlt nur noch unser großartiges Publikum! U.a. mit Matti Linke (Lüneburg), Lena Meckenstock (Bochum) und Lena Deryck (Celle)

Einlass ist ab 18 Uhr.
Die Gäste haben hier die Möglichkeit die Höhe des Eintrittsgeldes zwischen drei Preiskategorien, je nach eigenen Möglichkeiten selbst zu bestimmen: 12, 10 und 8 Euro kosten die Tickets.
Fotocredit: Paul Glaser

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von "Kultur im Innenhof - Vielfalt live erleben!" statt, unter Einhaltung aller dann geltenden Hygienebestimmungen und Abstandsregeln. Zur Registrierung vor Ort können Sie die LUCA App verwenden, dann geht es am Einlass besonders schnell.

Die Open-Air-Bühnen und Teile des Programms im Innenhof der CD-Kaserne sind gefördert durch das Programm NEUSTART KULTUR „Zentren“ & "Programm" beim Bundesverband Soziokultur e.V. von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Einlass ab 18 Uhr
Tiergedichte von James Krüss (6+) - Premiere - Open Air
Tiergedichte von James Krüss (6+)
Theaterinszenierung des Spielclub I

„Wenn die Tiere Sachen machen, kann man weinen oder lachen. Aber lachen, bitte sehr, wäre das, was besser wär`“
Ob Tiere oder Kinder oder Menschen allgemein: In den allermeisten Fällen schadet ein Lachen am wenigsten. Der Spielclub 1 erarbeitet dieses Jahr Tiergedichte von James Krüss und entdeckt dabei das Tier in sich und um sich.

Bitte beachten Sie folgendes Sicherheits- und Hygienekonzept für die Vorstellungen am Theater der Stadt Aalen. Es gelten die jeweils aktuellen Vorgaben im Zusammenhang mit dem Coronavirus des Landes Baden-Württemberg

Aufgrund der Auflagen haben wir leider nur ein eingeschränktes Platzangebot und geänderte Saalpläne. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir daher nicht alle Karten- und Sitzplatzwünsche berücksichtigen können. Einen Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz können wir nicht gewährleisten, die Platzierung und Zuweisung erfolgt durch das einweisende Personal vor Ort
Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage (www.theateraalen.de) über aktuell geltende Vorschriften und Veranstaltungsänderungen.

Aktuell gültige Vorgaben: Abstand halten, Maske tragen, Handhygiene, negatives Testergebnis oder Impf- bzw. Genesenennachweis.

Kartenvorverkauf, Kontaktdatenspeicherung:
• Der Kartenverkauf erfolgt an unserer Theaterkasse im Alten Rathaus, an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen sowie online unter Angabe Ihrer Kontaktdaten.
• Es wird keine Abendkasse geben.
• Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich zur Kontaktnachverfolgung für vier Wochen gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte (Gesundheitsamt) erfolgt nur im Falle eines Infektionsgeschehens.

Veranstaltungsgelände
• Auf dem gesamten Gelände herrscht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, Visiere oder Face Shields sind nicht zulässig.
• Ton-, Film- und Videoaufnahmen sind untersagt. Bei Nichtbeachtung dieses Verbots erfolgt der Verweis vom Veranstaltungsort. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
• Bitte befolgen Sie die Anweisungen unseres Personals, da sich sonst für alle der Ablauf verzögert.
• Es sind ausreichend Sanitäranlagen und Reinigungspersonal vor Ort. Die Nutzung ist ausschließlich mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt. Um eine Schlangenbildung an den Toiletten zu vermeiden, bitten wir Sie den Anweisungen des Personals vor Ort Folge zu leisten.
• Für die Aufführung wird auf einen Gastronomiebetrieb verzichtet.
Maffay Pur - Songs für die Ewigkeit!
Maffay pur - Songs für die Ewigkeit!
Wer kennt nicht die Songs »Über 7 Brücken musst du gehen«, »Und es war Sommer« oder »Du«?

Die Popularität dieser zeitlosen Ohrwürmer ist nach wie vor bei jung und alt ungebrochen. Der Name «Maffay pur» steht für eine Bandformation aus professionellen Live- und Studiomusikern, die seit vielen Jahren sehr erfolgreich auf sämtlichen Bühnen in Deutschland und Europa zu sehen sind. Die neun Musiker haben es sich zum Ziel gesetzt, die besten Versionen jener Songs, die sie bereits ihr Leben lang begleiten, mit der größtmöglichen Authentizität wiederzugeben. Leidenschaftlich, mitreißend und zu hundert Prozent live trägt diese Tribute Show die Faszination der Songs von Peter Maffay in den besten Versionen in sich.
Basierend auf den legendären Konzerten der »Tattoos Live« - Tour mit dem Philharmonie Volkswagen Orchestra, der phantastischen »Ewig«-Tour 2009 und den Live-Versionen von "Maffay 96 Live« inszeniert die Tribute-Band ihre Live-Auftritte und garantiert eine großartige Bühnenshow.
Zu den Initiatoren der Band gehören Achim Brochhausen, musikalischer Leiter und Keyboarder, Thomas Bleser an den Drums, sowie der Frontsänger Wolfgang Terne, dessen Stimme dem Original erstaunlich nahe kommt. Der Gitarrist Christoph Lindner stand bei der Fernsehsendung »Sing meinen Song« bereits mit Peter Maffay in der Begleitband auf der Bühne. Mael Brunner am Bass, Jonas Brochhausen an der Gitarre und Dieter Döhrn an den Keyboards sowie einer der besten deutschen Saxofonisten, René Decker, vervollständigen die Band. Im Jahr 2019 wurde «Maffay pur» mit dem deutschen Rock- und Pop-Preis in der Kategorie Cover und Revival ausgezeichnet.
Kultur im Innenhof: The Keltics - Irish-Folk-Rock
Kultur im Innenhof der CD-Kaserne
The Keltics live - am Sonntag für die ganze Familie

Inbegriff für Lebenslust, Unbeschwertheit und Ausgelassenheit: The Keltics schreiben mit ihrem Irish-Folk-Rock und legendären Live-Auftritten bereits seit Jahrzehnten Erfolgsgeschichte. Wer die mitreißende Bühnenshow und den manchmal beißenden Humor des Frontmannes Thys Bouma einmal miterlebt hat, läuft Gefahr sein Herz an diesen buntgemischten Haufen zu verlieren und zum Wiederholungstäter zu werden, denn Vorsicht: The Keltics machen süchtig.

19.06.2021: Einlass ist ab 18 Uhr.
20.06.2021: Einlass ist ab 10:30 Uhr.
Die Gäste haben hier die Möglichkeit die Höhe des Eintrittsgeldes zwischen drei Preiskategorien, je nach eigenen Möglichkeiten selbst zu bestimmen: 16, 12 und 8 Euro kosten die Tickets.
Fotocredit: Bianca Paulsen

Zu unseren Picknickkonzerten könnt ihr euch gern Speisen in einem schönen Picknickkorb mitbringen, wenn ihr mögt auch eine eigene Picknickdecke.
Auf unserer Rasenfläche vor der Bühne haben wir auch zahlreiche Liegestühle für euch aufgebaut, die zum Verweilen einladen und natürlich gibt es auch Stühle zum Sitzen.
Getränke sind vor Ort erhältlich und dürfen nicht selbst mitgebracht werden.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von "Kultur im Innenhof - Vielfalt live erleben!" statt, unter Einhaltung aller dann geltenden Hygienebestimmungen und Abstandsregeln. Zur Registrierung vor Ort können Sie die LUCA App verwenden, dann geht es am Einlass besonders schnell.

Die Open-Air-Bühnen und Teile des Programms im Innenhof der CD-Kaserne sind gefördert durch das Programm NEUSTART KULTUR „Zentren“ & "Programm" beim Bundesverband Soziokultur e.V. von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Einlass ab 18 Uhr
Tiergedichte von James Krüss (6+) - Premiere - Open Air
Tiergedichte von James Krüss (6+)
Theaterinszenierung des Spielclub I

„Wenn die Tiere Sachen machen, kann man weinen oder lachen. Aber lachen, bitte sehr, wäre das, was besser wär`“
Ob Tiere oder Kinder oder Menschen allgemein: In den allermeisten Fällen schadet ein Lachen am wenigsten. Der Spielclub 1 erarbeitet dieses Jahr Tiergedichte von James Krüss und entdeckt dabei das Tier in sich und um sich.

Bitte beachten Sie folgendes Sicherheits- und Hygienekonzept für die Vorstellungen am Theater der Stadt Aalen. Es gelten die jeweils aktuellen Vorgaben im Zusammenhang mit dem Coronavirus des Landes Baden-Württemberg

Aufgrund der Auflagen haben wir leider nur ein eingeschränktes Platzangebot und geänderte Saalpläne. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir daher nicht alle Karten- und Sitzplatzwünsche berücksichtigen können. Einen Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz können wir nicht gewährleisten, die Platzierung und Zuweisung erfolgt durch das einweisende Personal vor Ort
Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage (www.theateraalen.de) über aktuell geltende Vorschriften und Veranstaltungsänderungen.

Aktuell gültige Vorgaben: Abstand halten, Maske tragen, Handhygiene, negatives Testergebnis oder Impf- bzw. Genesenennachweis.

Kartenvorverkauf, Kontaktdatenspeicherung:
• Der Kartenverkauf erfolgt an unserer Theaterkasse im Alten Rathaus, an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen sowie online unter Angabe Ihrer Kontaktdaten.
• Es wird keine Abendkasse geben.
• Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich zur Kontaktnachverfolgung für vier Wochen gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte (Gesundheitsamt) erfolgt nur im Falle eines Infektionsgeschehens.

Veranstaltungsgelände
• Auf dem gesamten Gelände herrscht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, Visiere oder Face Shields sind nicht zulässig.
• Ton-, Film- und Videoaufnahmen sind untersagt. Bei Nichtbeachtung dieses Verbots erfolgt der Verweis vom Veranstaltungsort. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
• Bitte befolgen Sie die Anweisungen unseres Personals, da sich sonst für alle der Ablauf verzögert.
• Es sind ausreichend Sanitäranlagen und Reinigungspersonal vor Ort. Die Nutzung ist ausschließlich mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt. Um eine Schlangenbildung an den Toiletten zu vermeiden, bitten wir Sie den Anweisungen des Personals vor Ort Folge zu leisten.
• Für die Aufführung wird auf einen Gastronomiebetrieb verzichtet.
Kultur im Innenhof: The Keltics - Irish-Folk-Rock - Picknick-Konzert
Kultur im Innenhof der CD-Kaserne
The Keltics live - am Sonntag für die ganze Familie

Inbegriff für Lebenslust, Unbeschwertheit und Ausgelassenheit: The Keltics schreiben mit ihrem Irish-Folk-Rock und legendären Live-Auftritten bereits seit Jahrzehnten Erfolgsgeschichte. Wer die mitreißende Bühnenshow und den manchmal beißenden Humor des Frontmannes Thys Bouma einmal miterlebt hat, läuft Gefahr sein Herz an diesen buntgemischten Haufen zu verlieren und zum Wiederholungstäter zu werden, denn Vorsicht: The Keltics machen süchtig.

19.06.2021: Einlass ist ab 18 Uhr.
20.06.2021: Einlass ist ab 10:30 Uhr.
Die Gäste haben hier die Möglichkeit die Höhe des Eintrittsgeldes zwischen drei Preiskategorien, je nach eigenen Möglichkeiten selbst zu bestimmen: 16, 12 und 8 Euro kosten die Tickets.
Fotocredit: Bianca Paulsen

Zu unseren Picknickkonzerten könnt ihr euch gern Speisen in einem schönen Picknickkorb mitbringen, wenn ihr mögt auch eine eigene Picknickdecke.
Auf unserer Rasenfläche vor der Bühne haben wir auch zahlreiche Liegestühle für euch aufgebaut, die zum Verweilen einladen und natürlich gibt es auch Stühle zum Sitzen.
Getränke sind vor Ort erhältlich und dürfen nicht selbst mitgebracht werden.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von "Kultur im Innenhof - Vielfalt live erleben!" statt, unter Einhaltung aller dann geltenden Hygienebestimmungen und Abstandsregeln. Zur Registrierung vor Ort können Sie die LUCA App verwenden, dann geht es am Einlass besonders schnell.

Die Open-Air-Bühnen und Teile des Programms im Innenhof der CD-Kaserne sind gefördert durch das Programm NEUSTART KULTUR „Zentren“ & "Programm" beim Bundesverband Soziokultur e.V. von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Einlass ab 10:30 Uhr
Tiergedichte von James Krüss (6+) - Premiere - Open Air
Tiergedichte von James Krüss (6+)
Theaterinszenierung des Spielclub I

„Wenn die Tiere Sachen machen, kann man weinen oder lachen. Aber lachen, bitte sehr, wäre das, was besser wär`“
Ob Tiere oder Kinder oder Menschen allgemein: In den allermeisten Fällen schadet ein Lachen am wenigsten. Der Spielclub 1 erarbeitet dieses Jahr Tiergedichte von James Krüss und entdeckt dabei das Tier in sich und um sich.

Bitte beachten Sie folgendes Sicherheits- und Hygienekonzept für die Vorstellungen am Theater der Stadt Aalen. Es gelten die jeweils aktuellen Vorgaben im Zusammenhang mit dem Coronavirus des Landes Baden-Württemberg

Aufgrund der Auflagen haben wir leider nur ein eingeschränktes Platzangebot und geänderte Saalpläne. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir daher nicht alle Karten- und Sitzplatzwünsche berücksichtigen können. Einen Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz können wir nicht gewährleisten, die Platzierung und Zuweisung erfolgt durch das einweisende Personal vor Ort
Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage (www.theateraalen.de) über aktuell geltende Vorschriften und Veranstaltungsänderungen.

Aktuell gültige Vorgaben: Abstand halten, Maske tragen, Handhygiene, negatives Testergebnis oder Impf- bzw. Genesenennachweis.

Kartenvorverkauf, Kontaktdatenspeicherung:
• Der Kartenverkauf erfolgt an unserer Theaterkasse im Alten Rathaus, an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen sowie online unter Angabe Ihrer Kontaktdaten.
• Es wird keine Abendkasse geben.
• Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich zur Kontaktnachverfolgung für vier Wochen gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte (Gesundheitsamt) erfolgt nur im Falle eines Infektionsgeschehens.

Veranstaltungsgelände
• Auf dem gesamten Gelände herrscht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, Visiere oder Face Shields sind nicht zulässig.
• Ton-, Film- und Videoaufnahmen sind untersagt. Bei Nichtbeachtung dieses Verbots erfolgt der Verweis vom Veranstaltungsort. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
• Bitte befolgen Sie die Anweisungen unseres Personals, da sich sonst für alle der Ablauf verzögert.
• Es sind ausreichend Sanitäranlagen und Reinigungspersonal vor Ort. Die Nutzung ist ausschließlich mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt. Um eine Schlangenbildung an den Toiletten zu vermeiden, bitten wir Sie den Anweisungen des Personals vor Ort Folge zu leisten.
• Für die Aufführung wird auf einen Gastronomiebetrieb verzichtet.
Traumschöff – Seekrank vor Glück (Open Air)
Traumschöff – Seekrank vor Glück
Schlagerrevue von Ingmar Otto

Noch liegt sie im Hafen vertäut, doch in wenigen Minuten macht sich die Costa Romantica auf den Weg in die Ferne.
Auf dem Sonnendeck steht Hand in Hand ein Pärchen. Sie winkt den Neugierigen am Festland zu, er hat nur Augen für sie, denn am gleichen Abend soll es so weit sein: Der Antrag auf hoher See.
Zur gleichen Zeit steht Martin fröstelnd an der Reling. Er und seine Frau haben die Reise gewonnen, sie sind zwei von dreitausend Passagieren an Bord. Im Fernsehen sahen Kreuzfahrten immer irgendwie entspannter und das Traumschiff weitläufiger aus. Noch dazu kommt, dass die Kabinen-Nachbarn – ein reicher Typ mit deutlich zu junger Freundin – Martins Nerven strapazieren. Seine Frau stört das alles gar nicht, sie fühlt sich pudelwohl in der Nähe des Animateurs Tim. Er ist es gewohnt, die Damen um seinen wirklich sehr kleinen Finger zu wickeln, dafür liegt ihm für jede Situation ein passendes Schlagerzitat auf den Lippen. Von „Das achte Wunder dieser Welt“, „Das Leben tanzt Sirtaki“ bis „Cordula Grün“. Die einzige Frau, die Tim widerstehen kann, ist die „immer lachende“ Chefstewardess. Sie entdeckt unter den Passagieren ihren Ex mit seiner neuen Flamme, was ihr gar nicht
gefällt. Sollte der Kapitän Florian von den emotionalen Turbulenzen an Bord erfahren, steht fest, dass auf dieser Reise jemand über Bord gehen wird. Doch erst mal gibt das Schiffshorn das Signal zum Ablegen. Seekrank vor Glück geht es nun auf hohe See, auf die schlagerhafte Seite des Lebens.

Hintergrundinfos:
Musikalisch hat das Traumschöff wirklich für jeden Schlagerfan den passenden Song an Bord. Dauerbrenner und Chartstürmer wie die Hits von Beatrice Egli, dem Klubbb3, Udo Jürgens, Andrea Berg, Wolfgang Petry oder Helene Fischer sorgen für Ohrwurmgarantie und ausgelassene Stimmung und die schöne Erinnerung an den letzten Sommer.



BESETZUNG
Mit Karim Plett/Manuel Dengler, Christian Bindert, Maja Sikora und Maike Merkel/Katharina Martin.

Inszenierung: Ingmar Otto
Musikalische Leitung: Markus Kapp
Choreografie: Anna Winter
Ausstattung: Matthias Strahm

Einlass: 45 Minuten vor beginn mit negativem Coronanachweis (ab. 12 Jahren)
Open Air: Florian Burgmayr & Anna Veit - Wenn ich mal groß bin
VOR DEM THEATERVERGNÜGEN EMPFEHLEN WIR:
SPEISEN IM SCHARFRICHTERRESTAURANT ODER IM ROMANTISCHEN ARKADENINNENHOF. MONTAG BIS SAMSTAG AB 17 UHR
TISCHRESERVIERUNG ERBETEN UNTER 0851 - 35 900

Veranstaltungsort: Rathausinnenhof der Stadt Passau

Die Gesundheit aller Beteiligten ist uns sehr wichtig! Deshalb werden wir bei allen Veranstaltungen natürlich die vorgeschriebenen Hygienevorschriften einhalten und für den notwendigen Hygienestandart sorgen! Wir bitten auch Sie, die Hygienevorschriften genauestens einzuhalten.

Achtung: Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung verschoben werden. Tickets behalten für jeweiligen Ersatztermin Gültigkeit!

Foto: Tobias Hase / MPhil

Eine Lesung mit Musik.
Von und mit Erwachsenen, die es nie werden woll(t)en.
„Jeden Abend kam das Gebetläuten - einen Engel des Herrn lang. Im Kopf verankert der
mantrahafte Klang „Darengldesherrnbrachtemariadiebotschaft…“ Drei Strophen. Dazwischen das
Gegrüßtseistdumaria. In der Sommerzeit so gegen viertel nach sieben, weil um halb acht hat die
Maiandacht angefangen. Im Winter so gegen das Finsterwerden hin. Die Kinder mussten dann
heimgehen. „Bis zum Läutn“ durfte man draußen sein und spielen, herumfetzn, Besuche im Dorf
abstatten, beim Gebetläuten: heimgehen.
(…)
Florian Burgmayr und Anna Veit spielen, lesen, singen. Tuba, Akkordeon, Stimme.
Eigentlich wird die ganze Zeit nur erzählt. Mit, durch, wegen, ohne, bei - Musik.
Geschichten, die gewesen sind, oder die überhaupt nicht so gewesen sind, aber so gewesen sein
hätten können. Mögen.
Aus den Augen eines Kindes. Irgendwo in Niederbayern. Auf irgendeinem Dorf. Ende des 20.
Jahrhunderts, früher, oder später.
Eine sehr persönliche, wahre, vielleicht aber auch frei erfundene, Geschichte mit Bildern aus
Musik.

Einlass 19:00 Uhr
Traumschöff – Seekrank vor Glück (Open Air)
Traumschöff – Seekrank vor Glück
Schlagerrevue von Ingmar Otto

Noch liegt sie im Hafen vertäut, doch in wenigen Minuten macht sich die Costa Romantica auf den Weg in die Ferne.
Auf dem Sonnendeck steht Hand in Hand ein Pärchen. Sie winkt den Neugierigen am Festland zu, er hat nur Augen für sie, denn am gleichen Abend soll es so weit sein: Der Antrag auf hoher See.
Zur gleichen Zeit steht Martin fröstelnd an der Reling. Er und seine Frau haben die Reise gewonnen, sie sind zwei von dreitausend Passagieren an Bord. Im Fernsehen sahen Kreuzfahrten immer irgendwie entspannter und das Traumschiff weitläufiger aus. Noch dazu kommt, dass die Kabinen-Nachbarn – ein reicher Typ mit deutlich zu junger Freundin – Martins Nerven strapazieren. Seine Frau stört das alles gar nicht, sie fühlt sich pudelwohl in der Nähe des Animateurs Tim. Er ist es gewohnt, die Damen um seinen wirklich sehr kleinen Finger zu wickeln, dafür liegt ihm für jede Situation ein passendes Schlagerzitat auf den Lippen. Von „Das achte Wunder dieser Welt“, „Das Leben tanzt Sirtaki“ bis „Cordula Grün“. Die einzige Frau, die Tim widerstehen kann, ist die „immer lachende“ Chefstewardess. Sie entdeckt unter den Passagieren ihren Ex mit seiner neuen Flamme, was ihr gar nicht
gefällt. Sollte der Kapitän Florian von den emotionalen Turbulenzen an Bord erfahren, steht fest, dass auf dieser Reise jemand über Bord gehen wird. Doch erst mal gibt das Schiffshorn das Signal zum Ablegen. Seekrank vor Glück geht es nun auf hohe See, auf die schlagerhafte Seite des Lebens.

Hintergrundinfos:
Musikalisch hat das Traumschöff wirklich für jeden Schlagerfan den passenden Song an Bord. Dauerbrenner und Chartstürmer wie die Hits von Beatrice Egli, dem Klubbb3, Udo Jürgens, Andrea Berg, Wolfgang Petry oder Helene Fischer sorgen für Ohrwurmgarantie und ausgelassene Stimmung und die schöne Erinnerung an den letzten Sommer.



BESETZUNG
Mit Karim Plett/Manuel Dengler, Christian Bindert, Maja Sikora und Maike Merkel/Katharina Martin.

Inszenierung: Ingmar Otto
Musikalische Leitung: Markus Kapp
Choreografie: Anna Winter
Ausstattung: Matthias Strahm

Einlass: 45 Minuten vor beginn mit negativem Coronanachweis (ab. 12 Jahren)
CIAO BELLA – Ich heirate eine Familie (Open Air)
Eine romantische Hochzeit mit italienischer Großfamilie und spießbürgerlich deutschen Schwiegereltern? Eine verzwickte Sache. Als Laura und Thomas sich für ihre Feier im idyllischen Hotel Spitz entscheiden, haben sie keine Ahnung, was da auf sie zukommt.

Laura, die gebürtige Italienerin, hat in der motiviert-energischen Hochzeitsplanerin Gloria eine Verbündete gefunden und eine pompöse Hochzeit geplant. Da geht schon mal die Lebensversicherung für das Kleid drauf, denn man heiratet ja nur einmal.
Thomas, der mit einer kleinen Feier im engsten Familienkreis rechnet, fällt aus allen Wolken, als er erfährt, dass die italienische Verwandtschaft inkl. entfernter Cousins und Cousinen im Reisebus auf dem Weg ist. Da helfen erst recht nicht seine spießigen Eltern, die von der Hochzeit zwischen ihrem geliebten Sohn und der italienischen „Teufelsbraut“ mit ihrer Großfamilie so gar nicht begeistert sind. Das Zusammentreffen kann nur explosiv und feurig werden. Findet die Hochzeit dennoch statt oder brennen Laura und Thomas kurz vor der Trauung durch? Wird es eine romantische Feier mit Sektempfang oder eine Katastrophe mit Tortenschlacht?

Eine Hochzeitskomödie mit viel Charme, bekannten italienischen Hits, haufenweise Klischees und ganz viel Liebe.


BESETZUNG
Maja Sikora, Maike Katrin Merkel/Katharina Martin, Christian Bindert, Karim Plett/Manuel Dengler

TEXT UND REGIE
Ingmar Otto

Einlass: 45 Minuten vor beginn mit negativem Coronanachweis (ab. 12 Jahren)
„Lieben Sie Klassik!“ - Sommerkonzert Open Air
Sommer, Sonne, Sonnenschein. Das sind die wichtigsten Zutaten für gelingende Sommer Open Airs. Von diesen gibt es auch 2021 wieder einige, die kein Freiluftfan verpassen darf. Also jetzt schnell Tickets bei Reservix sichern!

Die eigenen Stars unter freiem Himmel erleben, ist wohl der Traum eines jeden Fans. Ob beim Open Air, Konzert, Festival oder Comedy-Show, an der frischen Luft wird jedes Event zu einem unbeschreiblichen Highlight. Diese Sommer Open Airs darf sich einfach niemand entgehen lassen.

Was gibt es schöneres, als die Sonne im Gesicht, ein kühles Getränk in der Hand und den Lieblingsact auf der Bühne zu sehen? Richtig, nicht viel! Damit diesen Sommer der Freiluft-Fun nicht abreißt, gibt es zahlreiche Sommer Open Airs und Veranstaltungen, die ein wahrlicher Gute-Laune-Garant sind. Konzerte aus den Bereichen Rock, Pop und allem, was dazwischen liegt, sowie klassische Aufführungen sorgen dafür, dass garantiert alle das finden, was sie suchen. Doch das ist noch längst nicht alles: Neben den Festivals und Open Airs betreten auch reihenweise Größen aus dem Comedy-Bereich die Bretter, die die Welt bedeuten. Bei diesem Angebot hochkarätiger Veranstaltungen sucht man Langeweile in diesem Sommer sicherlich vergebens.

Beste Unterhaltung für die sonnenreichste Jahreszeit. Das ist die Garantie der Sommer Open Airs, die für Eventbegeisterte Highlights am laufenden Band liefern. 

Hier keine Tickets verfügbar
Kultur im Innenhof: „So schön ist unser Land“ - Matinee mit dem Celler Volkslieder-Ensemble - Picknick-Konzert
Kultur im Innenhof der CD-Kaserne
Matinee mit dem Celler Volkslieder-Ensemble - Picknick-Konzert

Unter dem Motto „So schön ist unser Land“ lädt das Celler Volkslieder-Ensemble zu einer Matinee mit wunderschönen Liedern am Sonntag, 27. Juni um 11 Uhr in die CD-Kaserne ein!

Christoph Gaida, Sandra Graß, Kai Thomsen sowie Britta und Egon Ziesmann nehmen Sie dabei mit auf eine musikalische Reise vom Norden bis zum Süden, von der Vergangenheit bis zur Gegenwart. Endlich wieder hinaus aus den Häusern und Wohnungen, hinaus aus der Enge in die Weite mit viel Bewegung, Fröhlichkeit, aber auch Nachdenklichkeit und Empathie. Wieviel Freiheit steckt nicht in diesen Liedern, die uns schon immer begleiten? Mit Gitarren, Flöten, Akkordeon und natürlich vielfältigem Gesang werden Lieder erklingen, die teilweise seit Jahrhunderten zu uns gehören und unsere Kultur besonders unter dem Blickwinkel des Verbundenseins mit der Natur geprägt haben. Und gerade heute erfahren wir mehr denn je, wie sehr wir von der Natur, dem Klima und der Unversehrtheit unserer Erde abhängig sind.
Lieder wie: Wer recht in Freuden wandern will, Kein Feuer, keine Kohle, Auf, du junger Wandersmann, Muss i denn, Auf der Lüneburger Heide, Ade zur guten Nacht und viele mehr werden erklingen und den Tag verzaubern, das ist sicher! Nehmen Sie sich Zeit für herrliche Melodien, für aufmunternde und liebevolle Texte, für mitreißende Rhythmen und eine uns so wohltuende Gemeinschaft!

Als Gäste werden mit dabei sein: Svea Schweizer und Matthis Muthmann sowie Stephanie und Thomas Bogon. Und damit ist auch leicht versteckt der Junge Chor Celle vertreten, der sich Zeit seines Bestehens immer wieder des Volksliedes in interessanten Arrangements angenommen hat.

Immer noch unter Corona-Bedingungen findet die Veranstaltung draußen in gemütlicher Atmosphäre des Innenhofes des CD-Kaserne statt. Und seien wir ehrlich: Volkslieder gehören nach draußen!

Die Gäste haben hier die Möglichkeit die Höhe des Eintrittsgeldes zwischen zwei Preiskategorien selbst zu bestimmen: 15 und 10 Euro kosten die Tickets. Einlass ist ab 10 Uhr.

Zu unseren Picknickkonzerten könnt ihr euch gern Speisen in einem schönen Picknickkorb mitbringen, wenn ihr mögt auch eine eigene Picknickdecke.
Auf unserer Rasenfläche vor der Bühne haben wir auch zahlreiche Liegestühle für euch aufgebaut, die zum Verweilen einladen und natürlich gibt es auch Stühle zum Sitzen.
Getränke sind vor Ort erhältlich und dürfen nicht selbst mitgebracht werden.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von „Kultur im Innenhof - Vielfalt live erleben!“ Statt, unter Einhaltung aller dann geltenden Hygienebestimmungen und Abstandsregeln. Zur Registrierung vor Ort können Sie die LUCA App verwenden, dann geht es am Einlass besonders schnell.

Die Open-Air-Bühnen und Teile des Programms im Innenhof der CD-Kaserne sind gefördert durch das Programm NEUSTART KULTUR „Zentren“ und „Programm“ beim Bundesverband Soziokultur e.V. von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Einlass ab 10 Uhr
Tiergedichte von James Krüss (6+) - Premiere - Open Air
Tiergedichte von James Krüss (6+)
Theaterinszenierung des Spielclub I

„Wenn die Tiere Sachen machen, kann man weinen oder lachen. Aber lachen, bitte sehr, wäre das, was besser wär`“
Ob Tiere oder Kinder oder Menschen allgemein: In den allermeisten Fällen schadet ein Lachen am wenigsten. Der Spielclub 1 erarbeitet dieses Jahr Tiergedichte von James Krüss und entdeckt dabei das Tier in sich und um sich.

Bitte beachten Sie folgendes Sicherheits- und Hygienekonzept für die Vorstellungen am Theater der Stadt Aalen. Es gelten die jeweils aktuellen Vorgaben im Zusammenhang mit dem Coronavirus des Landes Baden-Württemberg

Aufgrund der Auflagen haben wir leider nur ein eingeschränktes Platzangebot und geänderte Saalpläne. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir daher nicht alle Karten- und Sitzplatzwünsche berücksichtigen können. Einen Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz können wir nicht gewährleisten, die Platzierung und Zuweisung erfolgt durch das einweisende Personal vor Ort
Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage (www.theateraalen.de) über aktuell geltende Vorschriften und Veranstaltungsänderungen.

Aktuell gültige Vorgaben: Abstand halten, Maske tragen, Handhygiene, negatives Testergebnis oder Impf- bzw. Genesenennachweis.

Kartenvorverkauf, Kontaktdatenspeicherung:
• Der Kartenverkauf erfolgt an unserer Theaterkasse im Alten Rathaus, an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen sowie online unter Angabe Ihrer Kontaktdaten.
• Es wird keine Abendkasse geben.
• Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich zur Kontaktnachverfolgung für vier Wochen gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte (Gesundheitsamt) erfolgt nur im Falle eines Infektionsgeschehens.

Veranstaltungsgelände
• Auf dem gesamten Gelände herrscht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, Visiere oder Face Shields sind nicht zulässig.
• Ton-, Film- und Videoaufnahmen sind untersagt. Bei Nichtbeachtung dieses Verbots erfolgt der Verweis vom Veranstaltungsort. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
• Bitte befolgen Sie die Anweisungen unseres Personals, da sich sonst für alle der Ablauf verzögert.
• Es sind ausreichend Sanitäranlagen und Reinigungspersonal vor Ort. Die Nutzung ist ausschließlich mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt. Um eine Schlangenbildung an den Toiletten zu vermeiden, bitten wir Sie den Anweisungen des Personals vor Ort Folge zu leisten.
• Für die Aufführung wird auf einen Gastronomiebetrieb verzichtet.
Kultur im Innenhof: Tim Neuhaus - „Echoes“ - Picknick-Konzert
Kultur im Innenhof der CD-Kaserne
Tim Neuhaus – „Echoes“ - Picknick-Konzert
Support: Newcomer:innen Kreismusikschule Celle

In einem außergewöhnlichen Solo-Set umgeben von Loopstation, Drums, Gitarre und Klavier spielt Tim seine alten und neuen Songs in neuer Version. Ab Sommer 2021 füllt er die Songliste mit seinen ALL TIME FAVOURITE Cover-Songs aus seiner „ECHOES“-Reihe. Foo Fighters, Björk, Radiohead oder Smashing Pumpkins in eigenen Version. Der deutsche Schlagzeuger und Singer-Songwriter wurde bekannt durch seine Solo-Veröffentlichungen und als Mitglied der Band um Clueso.
Im Vorprogramm erleben die Gäste eine Auswahl von Newcomer:innen aus der Kreismusikschule Celle u.a. von der bekannten „Stick-Connection".

Einlass ist ab 18 Uhr.
Die Gäste haben hier die Möglichkeit die Höhe des Eintrittsgeldes zwischen drei Preiskategorien, je nach eigenen Möglichkeiten selbst zu bestimmen: 16, 14 und 12 Euro kosten die Tickets.
Fotocredit: Dennis Dirksen

Zu unseren Picknickkonzerten könnt ihr euch gern Speisen in einem schönen Picknickkorb mitbringen, wenn ihr mögt auch eine eigene Picknickdecke.
Auf unserer Rasenfläche vor der Bühne haben wir auch zahlreiche Liegestühle für euch aufgebaut, die zum Verweilen einladen und natürlich gibt es auch Stühle zum Sitzen.
Getränke sind vor Ort erhältlich und dürfen nicht selbst mitgebracht werden.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von "Kultur im Innenhof - Vielfalt live erleben!" statt, unter Einhaltung aller dann geltenden Hygienebestimmungen und Abstandsregeln. Zur Registrierung vor Ort können Sie die LUCA App verwenden, dann geht es am Einlass besonders schnell.

Die Open-Air-Bühnen und Teile des Programms im Innenhof der CD-Kaserne sind gefördert durch das Programm NEUSTART KULTUR „Zentren“ & "Programm" beim Bundesverband Soziokultur e.V. von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Einlass ab 18 Uhr
CIAO BELLA – Ich heirate eine Familie (Open Air)
Eine romantische Hochzeit mit italienischer Großfamilie und spießbürgerlich deutschen Schwiegereltern? Eine verzwickte Sache. Als Laura und Thomas sich für ihre Feier im idyllischen Hotel Spitz entscheiden, haben sie keine Ahnung, was da auf sie zukommt.

Laura, die gebürtige Italienerin, hat in der motiviert-energischen Hochzeitsplanerin Gloria eine Verbündete gefunden und eine pompöse Hochzeit geplant. Da geht schon mal die Lebensversicherung für das Kleid drauf, denn man heiratet ja nur einmal.
Thomas, der mit einer kleinen Feier im engsten Familienkreis rechnet, fällt aus allen Wolken, als er erfährt, dass die italienische Verwandtschaft inkl. entfernter Cousins und Cousinen im Reisebus auf dem Weg ist. Da helfen erst recht nicht seine spießigen Eltern, die von der Hochzeit zwischen ihrem geliebten Sohn und der italienischen „Teufelsbraut“ mit ihrer Großfamilie so gar nicht begeistert sind. Das Zusammentreffen kann nur explosiv und feurig werden. Findet die Hochzeit dennoch statt oder brennen Laura und Thomas kurz vor der Trauung durch? Wird es eine romantische Feier mit Sektempfang oder eine Katastrophe mit Tortenschlacht?

Eine Hochzeitskomödie mit viel Charme, bekannten italienischen Hits, haufenweise Klischees und ganz viel Liebe.


BESETZUNG
Maja Sikora, Maike Katrin Merkel/Katharina Martin, Christian Bindert, Karim Plett/Manuel Dengler

TEXT UND REGIE
Ingmar Otto

Einlass: 45 Minuten vor beginn mit negativem Coronanachweis (ab. 12 Jahren)
Kultur im Innenhof: Esther Bejarano und Microphone Mafia - live - Holocaust-Überlebende Esther Bejarano (96) kommt nach Celle
Kultur im Innenhof der CD-Kaserne
Holocaust-Überlebende Esther Bejarano (96) kommt mit Rappern nach Celle

Weder Esther und Joram Bejarano noch die Musiker Kutlu und Rossi von der Mic Mafia selbst hätten gedacht, dass aus ihrem Projekt aus 6 Liedern, einmal zwei Alben und aus einigen geplanten Konzerten nach 8 ½ Jahren über 600 werden. Ein Projekt, das sich musikalisch, politisch aber vor allem menschlich zu einer Einheit entwickelt, die das gemeinsame Leben schätzt, schützt und liebt. Diese Liebe zu dem Leben und den Einsatz für ein solidarisches und respektvolles Zusammenleben, vermitteln die vier in ihrer Musik und vor allem im Umgang auf und neben der Bühne. Zu dieser besonderen musikalischen Lesung mit Ester Bejarano, Überlebende des Mädchenorchesters im KZ Auschwitz, und der Band Mircrophone Mafia lädt die Koordinierungs- und Fachstelle des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ der Partnerschaft für Demokratie in Celle ein.

Einlass ist ab 18 Uhr.
Eintritt frei.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von "Kultur im Innenhof - Vielfalt live erleben!" statt, unter Einhaltung aller dann geltenden Hygienebestimmungen und Abstandsregeln. Zur Registrierung vor Ort können Sie die LUCA App verwenden, dann geht es am Einlass besonders schnell.

Die Open-Air-Bühnen und Teile des Programms im Innenhof der CD-Kaserne sind gefördert durch das Programm NEUSTART KULTUR „Zentren“ & "Programm" beim Bundesverband Soziokultur e.V. von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Bitte vorab eine Anmeldung an a.bodnarskyj@cd-kaserne.de mit Ihren Kontaktdaten richten, diese dienen zur Erfassung gemäß der Corona-Verordnungen und werden 2 Wochen nach der Veranstaltung gelöscht.

Einlass ab 18 Uhr

Eintritt frei
On the Sunny Side – Sonne, Wasser, Wind & Jazz! - Open Air auf dem Wöhrder See
Unser an die sich ständig ändernden Corona-Maßnahmen tagesaktuell angepasstes Hygiene- und Schutzkonzept finden Sie auf der Website des Theaters rote Bühne.

Tickets ohne VVK-Gebühren direkt an der Kasse des Theaters rote Bühne, Vordere Cramergasse 11, Th 9 im Hof, Mo – Fr von 16 bis 21 Uhr (während Tanzschulbetrieb der Tanzfabrik), über die Online-Reservierung der Theater rote Bühne-Website oder telefonisch unter 0911-40 22 13.


mit Julia Kempken und Band

Tretbootkonzert am Wöhrder See

Bekannte Jazzmelodien, swingende Rhythmen, ein wenig Showtime und Glamour auf dem Wöhrder See, während die Zuschauer*innen sanft in ihren Leihbooten schaukeln. Das Theater rote Bühne und die IPSN/Energie- und Umweltstation Nürnberg laden ein zu Jazz am See – die Reling wird zur Bühne, und ganz nebenbei erfährt man so einiges über die Bedeutung der Sonne, warum man so gerne „On the Sunny Side of the Street“ lustwandelt, „Stormy Weather“ auch seine Vorzüge haben kann und „Singing in the Rain“ überlebenswichtig ist. Auch die Funktion der Biene war Fats Waller sicher bewusst, als er 1928 den Titel „Honeysuckle Rose“ komponierte. Es spielt am Piano Michael Stahl, den Kontrabass zum Swingen bringt Max Stadler, für den Groove sorgt Klaus Bleis am Schlagzeug und Julia Kempken singt, steppt und moderiert – Infotainment at its best!

Die Boote werden direkt vor Ort gemietet.
Adresse des Einstiegs: Bootsverleih am Wöhrder See, Norikerstr., 90402 Nürnberg
Preise pro Boot (bis zu 4 Personen): 16,- € kleines Boot, 20,- € großes Boot

Die Tickets für das Konzert müssen im VVK gebucht werden. Ticket-Preise ohne Boot.

Beginn der Konzerte jeweils 19 Uhr (Dauer ca. 1 Std.), Bootseinstieg ab 18 Uhr möglich

Ersatztermin, falls einer ins Wasser fällt: Mi, 28.7.2021

Einlass: 18.00 Uhr
Traumschöff – Seekrank vor Glück (Open Air)
Traumschöff – Seekrank vor Glück
Schlagerrevue von Ingmar Otto

Noch liegt sie im Hafen vertäut, doch in wenigen Minuten macht sich die Costa Romantica auf den Weg in die Ferne.
Auf dem Sonnendeck steht Hand in Hand ein Pärchen. Sie winkt den Neugierigen am Festland zu, er hat nur Augen für sie, denn am gleichen Abend soll es so weit sein: Der Antrag auf hoher See.
Zur gleichen Zeit steht Martin fröstelnd an der Reling. Er und seine Frau haben die Reise gewonnen, sie sind zwei von dreitausend Passagieren an Bord. Im Fernsehen sahen Kreuzfahrten immer irgendwie entspannter und das Traumschiff weitläufiger aus. Noch dazu kommt, dass die Kabinen-Nachbarn – ein reicher Typ mit deutlich zu junger Freundin – Martins Nerven strapazieren. Seine Frau stört das alles gar nicht, sie fühlt sich pudelwohl in der Nähe des Animateurs Tim. Er ist es gewohnt, die Damen um seinen wirklich sehr kleinen Finger zu wickeln, dafür liegt ihm für jede Situation ein passendes Schlagerzitat auf den Lippen. Von „Das achte Wunder dieser Welt“, „Das Leben tanzt Sirtaki“ bis „Cordula Grün“. Die einzige Frau, die Tim widerstehen kann, ist die „immer lachende“ Chefstewardess. Sie entdeckt unter den Passagieren ihren Ex mit seiner neuen Flamme, was ihr gar nicht
gefällt. Sollte der Kapitän Florian von den emotionalen Turbulenzen an Bord erfahren, steht fest, dass auf dieser Reise jemand über Bord gehen wird. Doch erst mal gibt das Schiffshorn das Signal zum Ablegen. Seekrank vor Glück geht es nun auf hohe See, auf die schlagerhafte Seite des Lebens.

Hintergrundinfos:
Musikalisch hat das Traumschöff wirklich für jeden Schlagerfan den passenden Song an Bord. Dauerbrenner und Chartstürmer wie die Hits von Beatrice Egli, dem Klubbb3, Udo Jürgens, Andrea Berg, Wolfgang Petry oder Helene Fischer sorgen für Ohrwurmgarantie und ausgelassene Stimmung und die schöne Erinnerung an den letzten Sommer.



BESETZUNG
Mit Karim Plett/Manuel Dengler, Christian Bindert, Maja Sikora und Maike Merkel/Katharina Martin.

Inszenierung: Ingmar Otto
Musikalische Leitung: Markus Kapp
Choreografie: Anna Winter
Ausstattung: Matthias Strahm
Tiergedichte von James Krüss (6+) - Premiere - Open Air
Tiergedichte von James Krüss (6+)
Theaterinszenierung des Spielclub I

„Wenn die Tiere Sachen machen, kann man weinen oder lachen. Aber lachen, bitte sehr, wäre das, was besser wär`“
Ob Tiere oder Kinder oder Menschen allgemein: In den allermeisten Fällen schadet ein Lachen am wenigsten. Der Spielclub 1 erarbeitet dieses Jahr Tiergedichte von James Krüss und entdeckt dabei das Tier in sich und um sich.

Bitte beachten Sie folgendes Sicherheits- und Hygienekonzept für die Vorstellungen am Theater der Stadt Aalen. Es gelten die jeweils aktuellen Vorgaben im Zusammenhang mit dem Coronavirus des Landes Baden-Württemberg

Aufgrund der Auflagen haben wir leider nur ein eingeschränktes Platzangebot und geänderte Saalpläne. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir daher nicht alle Karten- und Sitzplatzwünsche berücksichtigen können. Einen Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz können wir nicht gewährleisten, die Platzierung und Zuweisung erfolgt durch das einweisende Personal vor Ort
Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage (www.theateraalen.de) über aktuell geltende Vorschriften und Veranstaltungsänderungen.

Aktuell gültige Vorgaben: Abstand halten, Maske tragen, Handhygiene, negatives Testergebnis oder Impf- bzw. Genesenennachweis.

Kartenvorverkauf, Kontaktdatenspeicherung:
• Der Kartenverkauf erfolgt an unserer Theaterkasse im Alten Rathaus, an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen sowie online unter Angabe Ihrer Kontaktdaten.
• Es wird keine Abendkasse geben.
• Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich zur Kontaktnachverfolgung für vier Wochen gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte (Gesundheitsamt) erfolgt nur im Falle eines Infektionsgeschehens.

Veranstaltungsgelände
• Auf dem gesamten Gelände herrscht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, Visiere oder Face Shields sind nicht zulässig.
• Ton-, Film- und Videoaufnahmen sind untersagt. Bei Nichtbeachtung dieses Verbots erfolgt der Verweis vom Veranstaltungsort. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
• Bitte befolgen Sie die Anweisungen unseres Personals, da sich sonst für alle der Ablauf verzögert.
• Es sind ausreichend Sanitäranlagen und Reinigungspersonal vor Ort. Die Nutzung ist ausschließlich mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt. Um eine Schlangenbildung an den Toiletten zu vermeiden, bitten wir Sie den Anweisungen des Personals vor Ort Folge zu leisten.
• Für die Aufführung wird auf einen Gastronomiebetrieb verzichtet.
CIAO BELLA – Ich heirate eine Familie (Open Air)
Eine romantische Hochzeit mit italienischer Großfamilie und spießbürgerlich deutschen Schwiegereltern? Eine verzwickte Sache. Als Laura und Thomas sich für ihre Feier im idyllischen Hotel Spitz entscheiden, haben sie keine Ahnung, was da auf sie zukommt.

Laura, die gebürtige Italienerin, hat in der motiviert-energischen Hochzeitsplanerin Gloria eine Verbündete gefunden und eine pompöse Hochzeit geplant. Da geht schon mal die Lebensversicherung für das Kleid drauf, denn man heiratet ja nur einmal.
Thomas, der mit einer kleinen Feier im engsten Familienkreis rechnet, fällt aus allen Wolken, als er erfährt, dass die italienische Verwandtschaft inkl. entfernter Cousins und Cousinen im Reisebus auf dem Weg ist. Da helfen erst recht nicht seine spießigen Eltern, die von der Hochzeit zwischen ihrem geliebten Sohn und der italienischen „Teufelsbraut“ mit ihrer Großfamilie so gar nicht begeistert sind. Das Zusammentreffen kann nur explosiv und feurig werden. Findet die Hochzeit dennoch statt oder brennen Laura und Thomas kurz vor der Trauung durch? Wird es eine romantische Feier mit Sektempfang oder eine Katastrophe mit Tortenschlacht?

Eine Hochzeitskomödie mit viel Charme, bekannten italienischen Hits, haufenweise Klischees und ganz viel Liebe.


BESETZUNG
Maja Sikora, Maike Katrin Merkel, Christian Bindert, Karim Plett/Manuel Dengler

TEXT UND REGIE
Ingmar Otto

45 Minuten vor Beginn
Bremen sucht die Stadtmusikanten - Kinderstück (Open Air) - für Kinder ab 4 Jahren
Bremen sucht die Stadtmusikanten
von Ingmar Otto nach dem Märchen der Gebrüder Grimm ab 4 Jahren

Auf diesem Bauernhof ist immer was los. Der alte Hahn kräht sich die Seele aus dem Leib, der Hund bellt im Takt mit und die Katze miaut mehr oder weniger melodisch dazu. Und wenn sie endlich still sind, wiehert der Esel als gäb’s kein Morgen. Ganz zum Leid des Nachbarn, der sich seines täglichen Schlafs beraubt sieht und darüber regelmäßig mit der Bäuerin in Streit gerät.
Plötzlich droht den Tieren und dem Bauernhof auch noch wegen Ruhestörung die Zwangsräumung. Wie sollen sie denn gemeinsam singen, wenn sie von ihrem gemütlichen Zuhause vertrieben werden? Das können sie nicht mit sich machen lassen!

Als die Tiere vom Wettbewerb „Bremen sucht die Stadtmusikanten!“ hören, sind sie Feuer und Flamme, denn schließlich wäre das doch die Lösung für ihr Problem. Sie machen sich auf den Weg nach Bremen um gegen Groß und Klein anzutreten. Ein erbitterter Wettstreit zwischen den Tieren und den anderen Mitstreitern beginnt, denn nur einer kann gewinnen.
Was passiert beim großen Final-Showdown? Werden die Tiere den musikalischen Contest gewinnen und das Preisgeld holen oder wird das Ganze in einem peinlichen Fiasko für sie enden?


BESETZUNG
Maja Sikora, Maike Merkel, Christian Bindert, Karim Plett/Manuel Dengler

Text & Regie: Ingmar Otto

Einlass: 45 Minuten vor beginn mit negativem Coronanachweis (ab. 12 Jahren)
Kultur im Innenhof: einKlang Acoustic world pop + special guest - Picknick-Konzert
Kultur im Innenhof der CD-Kaserne
einKlang - Anna Selvadurai und Tinatin Tsereteli live - Picknick-Konzert

„einKlang" - das sind zwei Frauen, Anna Selvadurai alias Anna Singt (Gesang, Gitarre, Klavier) und Tinatin Tsereteli (Gesang, Klavier, Gitarre), die ihr Herz in ihren einzigartigen, starken Stimmen tragen: Facettenreich in ihren Klangfarben, sich ergänzend, harmonierend. Abwechselnd in der akustischen Instrumentalbesetzung bieten sie handgemachte, charmante, durchaus peppige und genreübergreifende Eigeninterpretationen von Songs aus dem Pop-Rock bis Crossoverklängen der Welt sowie Soul und Jazzmusik, worin sie mit Authentizität bestechen. Als besonderer Gast dieses Events bereichert Multiinstrumentalistin Anne Pappert (Drums, Percussion, Geige, Gesang, Klavier) das Duo mit ihrem Können und wir freuen uns auf einen wundervollen Abend.

Einlass ist ab 18 Uhr.
Die Gäste haben hier die Möglichkeit die Höhe des Eintrittsgeldes zwischen drei Preiskategorien, je nach eigenen Möglichkeiten selbst zu bestimmen: 16, 12 und 8 Euro kosten die Tickets.
Fotocredit: unbekannt

Zu unseren Picknickkonzerten könnt ihr euch gern Speisen in einem schönen Picknickkorb mitbringen, wenn ihr mögt auch eine eigene Picknickdecke.
Auf unserer Rasenfläche vor der Bühne haben wir auch zahlreiche Liegestühle für euch aufgebaut, die zum Verweilen einladen und natürlich gibt es auch Stühle zum Sitzen.
Getränke sind vor Ort erhältlich und dürfen nicht selbst mitgebracht werden.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von "Kultur im Innenhof - Vielfalt live erleben!" statt, unter Einhaltung aller dann geltenden Hygienebestimmungen und Abstandsregeln. Zur Registrierung vor Ort können Sie die LUCA App verwenden, dann geht es am Einlass besonders schnell.

Die Open-Air-Bühnen und Teile des Programms im Innenhof der CD-Kaserne sind gefördert durch das Programm NEUSTART KULTUR „Zentren“ & "Programm" beim Bundesverband Soziokultur e.V. von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Einlass ab 18 Uhr
Gaines Hall: Seaside - Sonne, Strand und heiße Rhythmen - Benefiz - Open Air
Unser an die sich ständig ändernden Corona-Maßnahmen tagesaktuell angepasstes Hygiene- und Schutzkonzept finden Sie auf der Website des Theaters rote Bühne.

Tickets ohne VVK-Gebühren direkt an der Kasse des Theaters rote Bühne, Vordere Cramergasse 11, Th 9 im Hof, Mo – Fr von 16 bis 21 Uhr (während Tanzschulbetrieb der Tanzfabrik), über die Online-Reservierung der Theater rote Bühne-Website oder telefonisch unter 0911-40 22 13.


Erleben Sie einen Musikalischen Tag am Strand mit
Gaines Hall - SEASIDE
Sonne, Strand und heiße Rhythmen

Rock, Pop, Hula und Reggae – Gaines kennt sich aus und nimmt Sie mit auf ein Sommererlebnis der besonderen Art. Virtuos bewegt er sich zwischen den verschiedensten Gesangs- und Tanzstilen.
Mit Witz, Temperament und einfallsreichen Kostümen präsentiert uns Gaines Hall seine "Menschen am Strand": Von den Beach Boys – wo er steppt und "Surfin´ Safari" singt –, über die Andrews Sisters – hier tanzt er den Hula zu "Ich wär so gern froh in der Hütte aus Stroh in Waikiki auf Hawaii" bis hin zu Billy Idol als Lifeguard mit "Hot in the City" – die beliebtesten Songs mit Strand-Flair werden von Gaines gesungen und durch seine großartigen Interpretationen neu belebt.
Auch ein Ausflug in die alten deutschen Schlager darf nicht fehlen: In einem Medley singt er Favoriten wie "Wo meine Sonne Scheint", "Capri Fischer", und "Pack die Badehose ein".
Gaines Hall verwandelt sich von einem Cowboy in einen Seemann – mit den originalen Liedern "Tigerhai & Walfisch" und "Hisseoh", extra für ihn geschrieben von dem Offenbacher Komponisten Alexander Bär. Und für "Unter dem Meer" lernte Gaines sogar, die Bongos zu spielen.

“Hey! Ich bin Gaines, das ist mein Strand, ich lade euch ein! Kommt mit mir feiern – Partytime beim Sonnenschein. Wir wollen alle unser´n Alltag mal entrücken, so lass mich dich mit einem Liebestrip entzücken…“

Pressestimmen zu ”SEASIDE“

„Auf der als Strandparadies eingerichteten...Bühne...fühlte er sich pudelwohl und begeisterte mit einer rasanten Show, die er - immer wieder völlig außer Atem - mit Charme und Esprit selbst moderierte.“ (Hessische Niedersächsische Allgemeine)

„Schon nach wenigen Minuten fühlt sich das Publikum wirklich an einen Sommerstrand versetzt und die gute Laune steigt unaufhörlich...Zu seiner Stimme jedenfalls passen alle Songs perfekt, egal ob deutscher Schlager oder Madonna-Hit, dank eines unglaublichen Stimmumfangs meistert [er] diese Aufgaben mit Bravour.“ (Musicalcocktail, Österreich)

http://www.gaineshall.com

Einlass: 20.00 Uhr

Nürnberg

03.07.2021
21:00 Uhr
Tickets
ab 28,50 €
CIAO BELLA – Ich heirate eine Familie (Open Air)
Eine romantische Hochzeit mit italienischer Großfamilie und spießbürgerlich deutschen Schwiegereltern? Eine verzwickte Sache. Als Laura und Thomas sich für ihre Feier im idyllischen Hotel Spitz entscheiden, haben sie keine Ahnung, was da auf sie zukommt.

Laura, die gebürtige Italienerin, hat in der motiviert-energischen Hochzeitsplanerin Gloria eine Verbündete gefunden und eine pompöse Hochzeit geplant. Da geht schon mal die Lebensversicherung für das Kleid drauf, denn man heiratet ja nur einmal.
Thomas, der mit einer kleinen Feier im engsten Familienkreis rechnet, fällt aus allen Wolken, als er erfährt, dass die italienische Verwandtschaft inkl. entfernter Cousins und Cousinen im Reisebus auf dem Weg ist. Da helfen erst recht nicht seine spießigen Eltern, die von der Hochzeit zwischen ihrem geliebten Sohn und der italienischen „Teufelsbraut“ mit ihrer Großfamilie so gar nicht begeistert sind. Das Zusammentreffen kann nur explosiv und feurig werden. Findet die Hochzeit dennoch statt oder brennen Laura und Thomas kurz vor der Trauung durch? Wird es eine romantische Feier mit Sektempfang oder eine Katastrophe mit Tortenschlacht?

Eine Hochzeitskomödie mit viel Charme, bekannten italienischen Hits, haufenweise Klischees und ganz viel Liebe.


BESETZUNG
Maja Sikora, Maike Katrin Merkel, Christian Bindert, Karim Plett/Manuel Dengler

TEXT UND REGIE
Ingmar Otto

45 Minuten vor Beginn
Bremen sucht die Stadtmusikanten - Kinderstück (Open Air) - für Kinder ab 4 Jahren
Bremen sucht die Stadtmusikanten
von Ingmar Otto nach dem Märchen der Gebrüder Grimm ab 4 Jahren

Auf diesem Bauernhof ist immer was los. Der alte Hahn kräht sich die Seele aus dem Leib, der Hund bellt im Takt mit und die Katze miaut mehr oder weniger melodisch dazu. Und wenn sie endlich still sind, wiehert der Esel als gäb’s kein Morgen. Ganz zum Leid des Nachbarn, der sich seines täglichen Schlafs beraubt sieht und darüber regelmäßig mit der Bäuerin in Streit gerät.
Plötzlich droht den Tieren und dem Bauernhof auch noch wegen Ruhestörung die Zwangsräumung. Wie sollen sie denn gemeinsam singen, wenn sie von ihrem gemütlichen Zuhause vertrieben werden? Das können sie nicht mit sich machen lassen!

Als die Tiere vom Wettbewerb „Bremen sucht die Stadtmusikanten!“ hören, sind sie Feuer und Flamme, denn schließlich wäre das doch die Lösung für ihr Problem. Sie machen sich auf den Weg nach Bremen um gegen Groß und Klein anzutreten. Ein erbitterter Wettstreit zwischen den Tieren und den anderen Mitstreitern beginnt, denn nur einer kann gewinnen.
Was passiert beim großen Final-Showdown? Werden die Tiere den musikalischen Contest gewinnen und das Preisgeld holen oder wird das Ganze in einem peinlichen Fiasko für sie enden?


BESETZUNG
Maja Sikora, Maike Merkel, Christian Bindert, Karim Plett/Manuel Dengler

Text & Regie: Ingmar Otto

Einlass: 45 Minuten vor beginn mit negativem Coronanachweis (ab. 12 Jahren)
Kultur im Innenhof: "emBRASSment" - "Bühnenfieber"
Kultur im Innenhof der CD-Kaserne
Leipziger Blechbläserquintetts „emBRASSment“ live

Schillernde Unterhaltung vom Feinsten und einen Nachmittag der guten Laune verspricht das Konzertprogramm „Bühnenfieber“ des Leipziger Blechbläserquintetts „emBRASSment“! In einem Streifzug über die Bühnen der Welt präsentieren die fünf Bläser Musik von F. Kuhlau, D. Schostakowitsch, von den „Prinzen“ und „ABBA“. Satte Blechbläserklänge und eine informative sowie pointierte Moderation der Musiker führen launig durch den Abend.

Einlass ist ab 16:30 Uhr.
Eintritt frei - Am Ausgang wird eine die Unkosten des Konzertes deckende Spende erbeten.
Veranstalter: Dorothee Knauer in Kooperation mit der CD-Kaserne gGmbH
Fotocredit: unbekannt

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von "Kultur im Innenhof - Vielfalt live erleben!" statt, unter Einhaltung aller dann geltenden Hygienebestimmungen und Abstandsregeln. Zur Registrierung vor Ort können Sie die LUCA App verwenden, dann geht es am Einlass besonders schnell.

Die Open-Air-Bühnen und Teile des Programms im Innenhof der CD-Kaserne sind gefördert durch das Programm NEUSTART KULTUR „Zentren“ & "Programm" beim Bundesverband Soziokultur e.V. von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Einlass ab 16:30 Uhr

Eintritt frei - Am Ausgang wird eine die Unkosten des Konzertes deckende Spende erbeten.
Gaines Hall: Seaside - Sonne, Strand und heiße Rhythmen - Benefiz - Open Air
Unser an die sich ständig ändernden Corona-Maßnahmen tagesaktuell angepasstes Hygiene- und Schutzkonzept finden Sie auf der Website des Theaters rote Bühne.

Tickets ohne VVK-Gebühren direkt an der Kasse des Theaters rote Bühne, Vordere Cramergasse 11, Th 9 im Hof, Mo – Fr von 16 bis 21 Uhr (während Tanzschulbetrieb der Tanzfabrik), über die Online-Reservierung der Theater rote Bühne-Website oder telefonisch unter 0911-40 22 13.


Erleben Sie einen Musikalischen Tag am Strand mit
Gaines Hall - SEASIDE
Sonne, Strand und heiße Rhythmen

Rock, Pop, Hula und Reggae – Gaines kennt sich aus und nimmt Sie mit auf ein Sommererlebnis der besonderen Art. Virtuos bewegt er sich zwischen den verschiedensten Gesangs- und Tanzstilen.
Mit Witz, Temperament und einfallsreichen Kostümen präsentiert uns Gaines Hall seine "Menschen am Strand": Von den Beach Boys – wo er steppt und "Surfin´ Safari" singt –, über die Andrews Sisters – hier tanzt er den Hula zu "Ich wär so gern froh in der Hütte aus Stroh in Waikiki auf Hawaii" bis hin zu Billy Idol als Lifeguard mit "Hot in the City" – die beliebtesten Songs mit Strand-Flair werden von Gaines gesungen und durch seine großartigen Interpretationen neu belebt.
Auch ein Ausflug in die alten deutschen Schlager darf nicht fehlen: In einem Medley singt er Favoriten wie "Wo meine Sonne Scheint", "Capri Fischer", und "Pack die Badehose ein".
Gaines Hall verwandelt sich von einem Cowboy in einen Seemann – mit den originalen Liedern "Tigerhai & Walfisch" und "Hisseoh", extra für ihn geschrieben von dem Offenbacher Komponisten Alexander Bär. Und für "Unter dem Meer" lernte Gaines sogar, die Bongos zu spielen.

“Hey! Ich bin Gaines, das ist mein Strand, ich lade euch ein! Kommt mit mir feiern – Partytime beim Sonnenschein. Wir wollen alle unser´n Alltag mal entrücken, so lass mich dich mit einem Liebestrip entzücken…“

Pressestimmen zu ”SEASIDE“

„Auf der als Strandparadies eingerichteten...Bühne...fühlte er sich pudelwohl und begeisterte mit einer rasanten Show, die er - immer wieder völlig außer Atem - mit Charme und Esprit selbst moderierte.“ (Hessische Niedersächsische Allgemeine)

„Schon nach wenigen Minuten fühlt sich das Publikum wirklich an einen Sommerstrand versetzt und die gute Laune steigt unaufhörlich...Zu seiner Stimme jedenfalls passen alle Songs perfekt, egal ob deutscher Schlager oder Madonna-Hit, dank eines unglaublichen Stimmumfangs meistert [er] diese Aufgaben mit Bravour.“ (Musicalcocktail, Österreich)

http://www.gaineshall.com

Einlass: 18.00 Uhr

Nürnberg

04.07.2021
19:00 Uhr
Tickets
ab 28,50 €
Traumschöff – Seekrank vor Glück (Open Air)
Traumschöff – Seekrank vor Glück
Schlagerrevue von Ingmar Otto

Noch liegt sie im Hafen vertäut, doch in wenigen Minuten macht sich die Costa Romantica auf den Weg in die Ferne.
Auf dem Sonnendeck steht Hand in Hand ein Pärchen. Sie winkt den Neugierigen am Festland zu, er hat nur Augen für sie, denn am gleichen Abend soll es so weit sein: Der Antrag auf hoher See.
Zur gleichen Zeit steht Martin fröstelnd an der Reling. Er und seine Frau haben die Reise gewonnen, sie sind zwei von dreitausend Passagieren an Bord. Im Fernsehen sahen Kreuzfahrten immer irgendwie entspannter und das Traumschiff weitläufiger aus. Noch dazu kommt, dass die Kabinen-Nachbarn – ein reicher Typ mit deutlich zu junger Freundin – Martins Nerven strapazieren. Seine Frau stört das alles gar nicht, sie fühlt sich pudelwohl in der Nähe des Animateurs Tim. Er ist es gewohnt, die Damen um seinen wirklich sehr kleinen Finger zu wickeln, dafür liegt ihm für jede Situation ein passendes Schlagerzitat auf den Lippen. Von „Das achte Wunder dieser Welt“, „Das Leben tanzt Sirtaki“ bis „Cordula Grün“. Die einzige Frau, die Tim widerstehen kann, ist die „immer lachende“ Chefstewardess. Sie entdeckt unter den Passagieren ihren Ex mit seiner neuen Flamme, was ihr gar nicht
gefällt. Sollte der Kapitän Florian von den emotionalen Turbulenzen an Bord erfahren, steht fest, dass auf dieser Reise jemand über Bord gehen wird. Doch erst mal gibt das Schiffshorn das Signal zum Ablegen. Seekrank vor Glück geht es nun auf hohe See, auf die schlagerhafte Seite des Lebens.

Hintergrundinfos:
Musikalisch hat das Traumschöff wirklich für jeden Schlagerfan den passenden Song an Bord. Dauerbrenner und Chartstürmer wie die Hits von Beatrice Egli, dem Klubbb3, Udo Jürgens, Andrea Berg, Wolfgang Petry oder Helene Fischer sorgen für Ohrwurmgarantie und ausgelassene Stimmung und die schöne Erinnerung an den letzten Sommer.



BESETZUNG
Mit Karim Plett/Manuel Dengler, Christian Bindert, Maja Sikora und Maike Merkel/Katharina Martin.

Inszenierung: Ingmar Otto
Musikalische Leitung: Markus Kapp
Choreografie: Anna Winter
Ausstattung: Matthias Strahm

Einlass: 60 Minuten vor beginn mit negativem Coronanachweis (ab 12 Jahren)
Kultur im Innenhof: Pour L´Amour - Picknick-Konzert
Kultur im Innenhof der CD-Kaserne
Pour L´Amour das Picknickkonzert

In großer Besetzung sollten 2020 mehrere Konzerte zum zwanzigjährigen Jubiläum des Chanson-Duos stattfinden, diese mussten bereits auf 2021 verschoben werden. Durch die aktuellen Corona-Bestimmungen sind derzeit jedoch nur Open Air Veranstaltungen erlaubt. und die angedachten Konzerte eignen sich nicht als Open Air Veranstaltung. Sabine Roth und Kai Thomsen haben sich deshalb dazu entschlossen, die bereits nahezu ausverkauften Vorstellungen in das Jahr 2022 zu verschieben. Die neuen Termine sind am 13., 14. und 15. Mai 2022. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Damit die Pour L´Amour-Fans jedoch nicht allzu lange warten müssen, plant das Duo auf der Open Air Bühne im Innenhof der CD-Kaserne Picknickkonzerte am 9. und 10. Juli 2021. Diese Konzerte finden in kleinerer Besetzung statt mit Peter Schwebs (Kontrabass) und Erik Mrotzek (Schlagzeug). Die Sängerin Sabine Roth und Gitarrist Kai Thomsen, beide mit einer großen Vorliebe für deutsche- und französischsprachige Chansons der 20er und 30er Jahre, laden zum Picknickkonzert ein. Gemeinsam mit Peter Schwebs (Kontrabass) und Erik Mrotzek (Schlagzeug) nehmen sie ihre Gäste mit auf eine musikalische Zeitreise, zwischen emotionaler Achterbahnfahrt, schwarzem Humor, zuckersüßer Leichtigkeit bis hin zu tief bewegenden und nachdenklich stimmenden Augenblicken

Einlass ist ab 18 Uhr
Die Gäste haben hier die Möglichkeit die Höhe des Eintrittsgeldes zwischen drei Preiskategorien, je nach eigenen Möglichkeiten selbst zu bestimmen: 16, 12 und 8 Euro kosten die Tickets.
Fotocredit: Peter Roth

Zu unseren Picknickkonzerten könnt ihr euch gern Speisen in einem schönen Picknickkorb mitbringen, wenn ihr mögt auch eine eigene Picknickdecke.
Auf unserer Rasenfläche vor der Bühne haben wir auch zahlreiche Liegestühle für euch aufgebaut, die zum Verweilen einladen und natürlich gibt es auch Stühle zum Sitzen.
Getränke sind vor Ort erhältlich und dürfen nicht selbst mitgebracht werden.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von "Kultur im Innenhof - Vielfalt live erleben!" statt, unter Einhaltung aller dann geltenden Hygienebestimmungen und Abstandsregeln. Zur Registrierung vor Ort können Sie die LUCA App verwenden, dann geht es am Einlass besonders schnell.

Die Open-Air-Bühnen und Teile des Programms im Innenhof der CD-Kaserne sind gefördert durch das Programm NEUSTART KULTUR „Zentren“ & "Programm" beim Bundesverband Soziokultur e.V. von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Einlass ab 18 Uhr
Die Crackers - „Außer Konkurrenz“ – Open Air
Die Zeiten erfordern es!

Als Die Crackers sich von nunmehr acht Jahren in den Ruhestand verabschiedet haben, um fröhlich und ausgelassen die Rente in Malle zu verjubeln, Tauben im Park zu vergiften, Omis im Supermarkt zu erschrecken oder endlich mal richtig auszupennen – da dachte niemand daran, dass es wieder mal dringend notwendig sein würde, die Dinge des alltäglichen Wahnsinns, den mal Leben nennt, musikalisch zu kommentieren.

Nein – es sind wahrlich keine leichten Zeiten: In Garzweiler frisst sich der Bagger im Auftrag der Braunkohle-Lobby durch den Dom von Immerath und den Wald im Hambacher Forst, die Weltmeere verkommen im Plastik-Hagel und viele Tierarten beenden ihre Laufbahn auf diesem Planeten weil es immer wärmer wird und die Polkappen schmelzen und die Hurrikane und Tropenstürme die Welt verwüsten.

Und dann auch noch der Virus in Form von CoVid19, der alle kulturellen Aktivitäten auf zweidimensionale Pantoffeltierchen-Welten einreduziert.

Aber was hat das alles mit der Musik der Crackers zu tun?

Direkt gehört nicht viel! Aber weil eine Band wie Die Crackers schon immer über Themen gesungen und musiziert hat, die im direkten Kontext zu den aktuellen Headlines von Gesellschaft und Kultur standen, sind sie wieder gefragt.

Und die Antwort soll kommen:

Im Sommer 2021 wird die Kapelle einige Konzerte geben.

Die Klassiker aus dem Repertoire der Band kommen dann aus den Verstärkeranlagen, begleitet von dem Einen oder Anderen neuen Werk zu brandaktuellen Themen.

Und es wird ein großes Wiedersehen der Crackers-Gemeinde sein, die zu Tausenden der Band beim Geburtstagskonzert 2019 zujubelten.

Eines steht schon fest: die Kapelle tritt nur bei Freunden auf! Wir fühlen uns geehrt!! Das wird einzigartig.

Einlass: 18:00 Uhr

Eventuell sind Karten an der Abendkasse noch erhältlich.
Die Crackers - „Außer Konkurrenz“ – Open Air
Die Zeiten erfordern es!

Als Die Crackers sich von nunmehr acht Jahren in den Ruhestand verabschiedet haben, um fröhlich und ausgelassen die Rente in Malle zu verjubeln, Tauben im Park zu vergiften, Omis im Supermarkt zu erschrecken oder endlich mal richtig auszupennen – da dachte niemand daran, dass es wieder mal dringend notwendig sein würde, die Dinge des alltäglichen Wahnsinns, den mal Leben nennt, musikalisch zu kommentieren.

Nein – es sind wahrlich keine leichten Zeiten: In Garzweiler frisst sich der Bagger im Auftrag der Braunkohle-Lobby durch den Dom von Immerath und den Wald im Hambacher Forst, die Weltmeere verkommen im Plastik-Hagel und viele Tierarten beenden ihre Laufbahn auf diesem Planeten weil es immer wärmer wird und die Polkappen schmelzen und die Hurrikane und Tropenstürme die Welt verwüsten.

Und dann auch noch der Virus in Form von CoVid19, der alle kulturellen Aktivitäten auf zweidimensionale Pantoffeltierchen-Welten einreduziert.

Aber was hat das alles mit der Musik der Crackers zu tun?

Direkt gehört nicht viel! Aber weil eine Band wie Die Crackers schon immer über Themen gesungen und musiziert hat, die im direkten Kontext zu den aktuellen Headlines von Gesellschaft und Kultur standen, sind sie wieder gefragt.

Und die Antwort soll kommen:

Im Sommer 2021 wird die Kapelle einige Konzerte geben.

Die Klassiker aus dem Repertoire der Band kommen dann aus den Verstärkeranlagen, begleitet von dem Einen oder Anderen neuen Werk zu brandaktuellen Themen.

Und es wird ein großes Wiedersehen der Crackers-Gemeinde sein, die zu Tausenden der Band beim Geburtstagskonzert 2019 zujubelten.

Eines steht schon fest: die Kapelle tritt nur bei Freunden auf! Wir fühlen uns geehrt!! Das wird einzigartig.

Einlass: 18:00 Uhr

Eventuell sind Karten an der Abendkasse noch erhältlich.

Mörfelden-Walldorf

09.05.2021
19:00 Uhr