Freitag, 18.09.2020
um 19:00 Uhr

Kulturetage
Bahnhofstr. 11
26122 Oldenburg




Der junge App-Entwickler Sam hat einen Algorithmus entwickelt, um seine perfekte Partnerin zu finden. In einem geklauten Datensatz stößt er auf Lina, eine ebenso chaotische wie mysteriöse Kellnerin. Unterstützt von seinen beiden besten Freunden Inga und Henner, die gerade Eltern werden, stürzt sich Samuel Hals über Kopf in die Beziehung. Doch der Algorithmus hat angefangen, das Leben von allen zu verändern: Während Samuel seine Persönlichkeit immer mehr verändert, um zu seinem perfekten Match zu passen, beginnen Inga und Henner, an ihrer Liebe zu zweifeln. »Big Dating« hat ihnen vorgerechnet, dass sie nicht zusammenpassen. Nathan Nill hat sich schon mit »Stufe Drei« als liebevoller Beobachter menschlicher Schwächen bewiesen. Mit »Big Dating« erzählt er augenzwinkernd von der Unmöglichkeit, aus Algorithmen Liebe zu generieren.

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix