Freitag, 21.02.2020
um 19:00 Uhr

Restaurant Brasserie Kaiserhof
Unterbruch 6
47877 Willich






Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Restaurant Brasserie Kaiserhof in Willich wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit in´s Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihrer langjährigen Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das verführerische Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Restaurants Brasserie Kaiserhof serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

weitere Termine

Das bayrische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das bayrische Kriminal Dinner ‘SOKO Semmelknödel‘ – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Hotel Straßhof in Pfaffenhofen stattfinden wird.

´SOKO Semmelknödel´

Alois Zornbinkel ist bei der bayrischen Polizei als Tatortreiniger angestellt. Seinen Charakter könnte man als bissig und knurrig beschreiben. Durch seinen Job bekommt er viel über die Hintergründe und Ermittlungsmethoden sämtlicher Mordfälle mit und ist darüber alles andere als begeistert. Seinem Unmut macht er daher gerne Luft.

Eigentlich lebt Alois in seiner eigenen kleinen Welt inmitten einer dörflichen Idylle. Doch diese wird durch die Mordfälle immer wieder gefährdet. Wird er bald wieder zu einem Tatort gerufen? Und wer ist das Opfer, dessen Spuren er beseitigen muss? Hat die Spurensicherung auch jedes Detail bemerkt und erkannt? Und warum heißt die SOKO-Einheit „Semmelknödel“? Was ist da wohl passiert?

Begleiten Sie Alois in seine Welt und lernen Sie die unterschiedlichen Charaktere kennen, die ihm täglich auf der Arbeit begegnen. Begeben Sie sich mit ihm auf die Spurensuche und versuchen Sie auf all die Fragen eine Antwort zu finden.

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Hotel Straßhofes, welches Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen wird im Golfhotel & Restaurant Lindenhof in Bad Vilbel einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys Ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit ins Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam im Golfhotel & Restaurant Lindenhof, serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass 18:30 Uhr / Gänge-Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Comedy Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Restaurant Adler in Kirchheim unter Teck wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

"Mord in der Schwabenklinik"

Willkommen im Sanatorium „Seelenglück“ - DER Anlaufstelle für Prominente auf Abwegen. Doch die Zukunft der Schwabenklinik im schwäbischen Meer ist durch eine Reihe unerklärlicher Todesfälle gefährdet! Einige der wohlhabenden prominenten Patienten haben sich bereits selbst entlassen und zu allem Überfluss fordern die besorgten Bürger der Insel auch noch die sofortige Schließung der Einrichtung. Das eben noch für den Nobelpreis nominierte Therapiekonzept von Dr. Blank-Strecker steht vor dem Ende!

Die Klinik hat einen bunten Aufklärungsabend organisiert um mit den Gerüchten und Zweifeln an Dr. Blank-Streckers Methode aufzuräumen und den Verdacht von den Promipatienten abzulenken. Doch der Abend verläuft ganz anders als geplant und nimmt die schlimmstmögliche Wendung…

Sind die Todesfälle auf einen Zufall zurückzuführen oder handelt es sich etwa um Mord? Finden Sie es heraus! Bei diesem interaktiven Krimidinner mit einer guten Prise Humor gewürzt ist Ihre tatkräftige Mithilfe gefordert!

Der packende und amüsante Fall wird von professionellen Schauspielern dargestellt, die Sie auf originelle Art und Weise in das Geschehen einbinden.

Freuen Sie sich auf…
• …interaktives Dinner-Theater
• …ein feines Menü und freundlichen Service
• …einen Krimi mit Knobelfaktor
• …professionelle Schauspieler
• …Ihre Rolle! Möchten Sie mitspielen oder lieber still genießen?
• …die Ermittlung. Wenn Sie den Fall lösen, winkt ein prickelnder Preis!

Das verführerische Menü wird vom Küchenteam des Restaurants Adler serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr /Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen der Weinstube Birnauer Oberhof in Uhldingen wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

‘Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp‘

Ja, Sie haben richtig gelesen, den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes und meine Wenigkeit, Dr. Watson, hat es ins schwäbische Ländle verschlagen. Zugegebenermaßen nicht ganz freiwillig. Doch konnte unser Genie die Einladung einer alten Bekannten, der Baronin von Zuckerberg, zu einem Galadinner nicht schon wieder abschlagen. Nun speisen wir also hier just zu der Zeit im Nebenraum des Restaurants, in dem Sie an diesem Abend ein köstliches 3-Gänge-Menü genießen.

Auf der Flucht vor seiner Tischnachbarin, der endlos plaudernden schwäbischen Baronin, verpasst der Detektiv nur knapp den vermeintlichen Mord am Gatten der Gastgeberin, dem Baron von Zuckerberg.

Gut, seine gesundheitliche Verfassung war nicht mehr die Beste. Aber so plötzlich vornüber in die Maultäschlesupp zu fallen ist auch im Schwabenland nicht die feine englische Art zu sterben. Für Sherlock Holmes jedoch ist der bis dahin tödlich langweilige Abend gerettet.

Ein Mundartkrimi steht an, ein äußerst kniffliger Fall zudem, denn die Untersuchungsergebnisse schließen scheinbar jegliche Einwirkung von Gift aus. Die Befragung der Zeugen, des Gerichtsmediziners und einiger

der Dinnergäste lässt so manches Unschuldslämmle im Saal verdächtig erscheinen. Eifrig und bester Laune kurbelt der berühmte Detektiv seine kleinen grauen Zellen an. Schon greift "Schwäbische Schläue" um sich, doch führt den Meister so schnell kein falscher Häuslebauer hinters Licht. Für ihn liegt die Lösung des Falls natürlich alsbald klar auf der Hand. Wie immer lässt er uns jedoch noch eine Weile im Dunkeln tappen bevor der Mörder virtuos überführt wird.

Möglicherweise haben aber auch Sie bald die Lösung parat, denn Sie haben an diesem Abend ja auch noch ein Wörtle mitzureden.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam der Weinstube Birnauer Oberhof in Uhldingen serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Straßenheimer Hof in Weinheim wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

‘Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp‘

Ja, Sie haben richtig gelesen, den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes und meine Wenigkeit, Dr. Watson, hat es ins schwäbische Ländle verschlagen. Zugegebenermaßen nicht ganz freiwillig. Doch konnte unser Genie die Einladung einer alten Bekannten, der Baronin von Zuckerberg, zu einem Galadinner nicht schon wieder abschlagen. Nun speisen wir also hier just zu der Zeit im Nebenraum des Restaurants, in dem Sie an diesem Abend ein köstliches 3-Gänge-Menü genießen.

Auf der Flucht vor seiner Tischnachbarin, der endlos plaudernden schwäbischen Baronin, verpasst der Detektiv nur knapp den vermeintlichen Mord am Gatten der Gastgeberin, dem Baron von Zuckerberg.

Gut, seine gesundheitliche Verfassung war nicht mehr die Beste. Aber so plötzlich vornüber in die Maultäschlesupp zu fallen ist auch im Schwabenland nicht die feine englische Art zu sterben. Für Sherlock Holmes jedoch ist der bis dahin tödlich langweilige Abend gerettet.

Ein Mundartkrimi steht an, ein äußerst kniffliger Fall zudem, denn die Untersuchungsergebnisse schließen scheinbar jegliche Einwirkung von Gift aus. Die Befragung der Zeugen, des Gerichtsmediziners und einiger

der Dinnergäste lässt so manches Unschuldslämmle im Saal verdächtig erscheinen. Eifrig und bester Laune kurbelt der berühmte Detektiv seine kleinen grauen Zellen an. Schon greift "Schwäbische Schläue" um sich, doch führt den Meister so schnell kein falscher Häuslebauer hinters Licht. Für ihn liegt die Lösung des Falls natürlich alsbald klar auf der Hand. Wie immer lässt er uns jedoch noch eine Weile im Dunkeln tappen bevor der Mörder virtuos überführt wird.

Möglicherweise haben aber auch Sie bald die Lösung parat, denn Sie haben an diesem Abend ja auch noch ein Wörtle mitzureden.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Straßenheimer Hofs serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen in der Alten Füllerei in Tauberbischofsheim wird einiges geboten: Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalstück:

´Duell der Meisterdiebe´

Willkommen auf dem jährlichen Kongress der Meisterdiebe! Hier tummelt sich alles was Rang und Namen in diesem zwielichtigen Gewerbe hat. Alle wollen die "Rose von Shanghai" gewinnen. Der begehrte Preis wird dem Langfinger verliehen, der das innovativste Einbruchswerkzeug erfunden hat. Wer macht dieses Jahr das Rennen? Das Tausendtürentuch, die Polizistenfernsteuerung oder das Zeitgift?

Doch die Preisverleihung wird jäh unterbrochen als der schrullige Laudator Sir Charles Henry Bedford bei einem Experiment spurlos verschwindet.....und mit ihm die Rose von Shanghai.

Als plötzlich eine geheimnisvolle Botschaft auftaucht, müssen die Meisterdiebe beweisen was in ihnen steckt. Sie haben nur eine Stunde Zeit die Rose von Shanghai zu finden sonst wird sie für immer verschollen sein. Wer den begehrten Preis wiederfindet darf sich auch zurecht Meister der Diebe nennen.

Diese Chance will sich kein Meisterdieb entgehen lassen und alle stürzen sich ins Abenteuer. Dabei kommt es zu so manchem komischen Zwischenfall.

Wer hat die Rose von Shanghai gestohlen und welches Geheimnis umwittert die Trophäe? Finden Sie es heraus!

Bei diesem interaktiven Comedy-Krimi wird das Publikum in das Geschehen mit einbezogen. Neben einer gehörigen Portion Krimiratespaß kommen hier auch die Lachmuskeln nicht zu kurz. Die vielen verschiedenen Charaktere werden von den Schauspielern und vom Publikum gespielt. Stürzen Sie sich in das Abenteuer um die Rose von Shanghai und gewinnen Sie das Duell der Meisterdiebe!

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam der Alten Füllerei serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Comedy Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminal Comedy Dinner ‘Mord in der St. Pauli Haifischbar‘ – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall im Hof Seggewisch in Märschendorf (Vechta).

‘Mord in der St. Pauli Haifischbar‘

Hamburg St. Pauli im Jahre 1965: Die beiden Hamburger Originale Onkel Hugo und Tante Hermine sind Besitzer der Haifischbar auf der Reeperbahn. Hier wird gesungen, getanzt und gefeiert. Man findet in dieser Kneipe eine Rosenverkäuferin, Seemänner, attraktive Damen, aber auch Herren, die an den attraktiven Damen ihr Geld verdienen. Das Leben hier ist bunt und schrill!!

Genau bis zu dem Zeitpunkt, wo ein Gast erdrosselt wird!! Das bunte Leben der Haifischbar kollabiert!! Gott sei Dank gibt es aber noch den kompetenten Kommissar der Hamburger Davidwache, der hoffentlich den Fall lösen wird!!

Dieses Krimi Theaterstück ist ein Muss für alle Freunde der ursprünglichen Hamburger Lebensart!! Freuen Sie sich auf einen hanseatisch, kniffligen Krimi, der an Witz und Komik mit fünf Profi-Schauspielerinnen – und Schauspielern aus Hamburg nicht zu übertreffen ist.

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Hof Seggewisch. Ab 19 Uhr wird das Kriminal Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen in der "Schwarze Heidi Fondue Hütte" in Berlin wird einiges geboten: Das Kriminal Dinner – ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalstück:

´Das tödliche Vermächtnis´

Inspektor Watson von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe der Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord. Es gilt, den Fall noch einmal aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen. Unter tatkräftiger Mithilfe der Anwesenden werden dabei unter anderem die Mordumstände und der Tatort nachgestellt. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert!

Am Ende der Ermittlungen werden diejenigen Detektive, die den Fall richtig gelöst haben, von Inspektor Watson mit einer kleinen Auszeichnung belohnt. Hinsichtlich Kostümen und Requisiten ist dieses Krimi Dinner am England der Zwanziger und dreißiger Jahre angelehnt und erfüllt alle Ansprüche an einen spannenden Kriminalfall. Abgerundet wird dieses ganz besondere Ereignis durch aufwändig gestaltete Beweisstücke und vielfältigste Ermittlungsunterlagen.

Seien Sie zu Gast bei einem unserer spannenden Dinner Krimi Abende und freuen Sie sich auf eine perfekte Mischung aus fesselndem Krimi und exquisiter Küche!

Das verführerische Gänge-Menü wird vom Küchenteam der "Schwarze Heidi Fondue Hütte" serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Eine Leiche im Louvre‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Berggasthaus Ziegenbuche in Bad Münder stattfinden wird.

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà… Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte „Mona Lisa“, ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?

Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird plötzlich eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre - aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als „verhindert“. Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!


Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Berggasthauses Ziegenbuche, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge-Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Eine Leiche im Louvre‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Schloss Tremsbüttel stattfinden wird.

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà… Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte „Mona Lisa“, ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?

Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird plötzlich eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre - aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als „verhindert“. Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!


Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Schloss Tremsbüttel , das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: den Gästen im Hotel-Gasthof zum Sternen in Winterlingen wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das schwäbische Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem schwäbischen Kriminalstück:

Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp

Ja, Sie haben richtig gelesen, den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes und meine Wenigkeit, Dr. Watson, hat es ins schwäbische Ländle verschlagen. Zugegebenermaßen nicht ganz freiwillig. Doch konnte unser Genie die Einladung einer alten Bekannten, der Baronin von Zuckerberg, zu einem Galadinner nicht schon wieder abschlagen. Nun speisen wir also hier just zu der Zeit im Nebenraum des Restaurants, in dem Sie heute Abend ein köstliches Menü genießen.

Auf der Flucht vor seiner Tischnachbarin, der endlos plaudernden schwäbischen Baronin, verpasst der Detektiv nur knapp den vermeintlichen Mord am Gatten der Gastgeberin, dem Baron von Zuckerberg.

Gut, seine gesundheitliche Verfassung war nicht mehr die Beste. Aber so plötzlich vornüber in die Maultäschlesupp zu fallen ist auch im Schwabenland nicht die feine englische Art zu sterben. Für Sherlock Holmes jedoch ist der bis dahin tödlich langweilige Abend gerettet.

Ein Mundartkrimi steht an, ein äußerst kniffliger Fall zudem, denn die Untersuchungsergebnisse schließen scheinbar jegliche Einwirkung von Gift aus. Die Befragung der Zeugen, des Gerichtsmediziners und einiger der Dinnergäste lässt so manches Unschuldslämmle im Saal verdächtig erscheinen. Eifrig und bester Laune kurbelt der berühmte Detektiv seine kleinen grauen Zellen an. Schon greift "Schwäbische Schläue" um sich, doch führt den Meister so schnell kein falscher Häuslebauer hinters Licht. Für ihn liegt die Lösung des Falls natürlich alsbald klar auf der Hand. Wie immer lässt er uns jedoch noch eine Weile im Dunkeln tappen bevor der Mörder virtuos überführt wird.

Möglicherweise haben aber auch Sie bald die Lösung parat, denn Sie haben heute Abend ja auch noch ein Wörtle mitzureden.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Hotel-Gasthof zum Sternen serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kabarett Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Schlosshotel Monrepos in Ludwigsburg wird einiges geboten. Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

Mord auf Bestellung:

Die Theaterköche servieren Ihnen an diesem Abend was immer Ihr Herz begehrt und Ihre Nerven vertragen!
Zwischen den Gängen Ihres exquisiten Gourmetmenüs dürfen Sie nämlich Ihre höchstpersönliche „schaurig schöne Candle-Light-Killer-Show“ selbst und à la carte zusammenstellen! Denn ein Klingelzeichen genügt und schon werden Sie zu einem kriminell scharfen Mafiasteak nach Art des Paten eingeladen, oder von Gräfin Daculina ein „BISS-CHEN“ umflirtet. Sehr zu empfehlen ist auch der extra scharfe Seeräuberspieß mit gekonntem Hüftschwung mit pikantem Venusfallensalat. Oder vielleicht vor dem Hochzeitssüppchen noch eine Henkersmahlzeit und die Leiche zum Dessert?

Finden Sie selbst mit detektivischem Spürsinn heraus, welche Comedy Highlights und musikalischen Leckerbissen sich hinter Ihrer mysteriös verschlüsselten Speisekarte verbergen!
Nur so viel sei verraten: Die Theaterköche Nici Neiss und Markus Kapp würzen ihre Küchenschlacht mit jeder Menge schwarzem Humor und messerscharfen Pointen!

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Schlosshotel Monrepos serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort verraten
Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das schwäbische Kriminal Dinner ‘Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp‘ – ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im JAPENGO in Tübingen stattfinden wird.

‘Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp‘

Ja, Sie haben richtig gelesen, den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes und meine Wenigkeit, Dr. Watson, hat es ins schwäbische Ländle verschlagen. Zugegebenermaßen nicht ganz freiwillig. Doch konnte unser Genie die Einladung einer alten Bekannten, der Baronin von Zuckerberg, zu einem Galadinner nicht schon wieder abschlagen. Nun speisen wir also hier just zu der Zeit im Nebenraum des Restaurants, in dem Sie an diesem Abend ein köstliches 3-Gänge-Menü genießen.

Auf der Flucht vor seiner Tischnachbarin, der endlos plaudernden schwäbischen Baronin, verpasst der Detektiv nur knapp den vermeintlichen Mord am Gatten der Gastgeberin, dem Baron von Zuckerberg.

Gut, seine gesundheitliche Verfassung war nicht mehr die Beste. Aber so plötzlich vornüber in die Maultäschlesupp zu fallen ist auch im Schwabenland nicht die feine englische Art zu sterben. Für Sherlock Holmes jedoch ist der bis dahin tödlich langweilige Abend gerettet.

Ein Mundartkrimi steht an, ein äußerst kniffliger Fall zudem, denn die Untersuchungsergebnisse schließen scheinbar jegliche Einwirkung von Gift aus. Die Befragung der Zeugen, des Gerichtsmediziners und einiger der Dinnergäste lässt so manches Unschuldslämmle im Saal verdächtig erscheinen. Eifrig und bester Laune kurbelt der berühmte Detektiv seine kleinen grauen Zellen an. Schon greift "Schwäbische Schläue" um sich, doch führt den Meister so schnell kein falscher Häuslebauer hinters Licht. Für ihn liegt die Lösung des Falls natürlich alsbald klar auf der Hand. Wie immer lässt er uns jedoch noch eine Weile im Dunkeln tappen bevor der Mörder virtuos überführt wird.

Möglicherweise haben aber auch Sie bald die Lösung parat, denn Sie haben an diesem Abend ja auch noch ein Wörtle mitzureden.

Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des JAPENGO. Ab 17 Uhr wird Das Kriminal Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 16:30 Uhr.

Einlass: 16:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Restaurant Zimdars in Cuxhaven wird einiges geboten: Das Kriminal Dinner – ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalstück:

´Das tödliche Vermächtnis´

Inspektor Watson von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe der Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord. Es gilt, den Fall noch einmal aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen. Unter tatkräftiger Mithilfe der Anwesenden werden dabei unter anderem die Mordumstände und der Tatort nachgestellt. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert!

Am Ende der Ermittlungen werden diejenigen Detektive, die den Fall richtig gelöst haben, von Inspektor Watson mit einer kleinen Auszeichnung belohnt. Hinsichtlich Kostümen und Requisiten ist dieses Krimi Dinner am England der Zwanziger und dreißiger Jahre angelehnt und erfüllt alle Ansprüche an einen spannenden Kriminalfall. Abgerundet wird dieses ganz besondere Ereignis durch aufwändig gestaltete Beweisstücke und vielfältigste Ermittlungsunterlagen.

Seien Sie zu Gast bei einem unserer spannenden Dinner Krimi Abende und freuen Sie sich auf eine perfekte Mischung aus fesselndem Krimi und exquisiter Küche!

Das verführerische Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Restaurants Zimdars serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 17 Uhr, Einlass ist ab 16.30 Uhr.

Einlass: 16:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Eine Leiche im Louvre‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Jembo Motel in Jena stattfinden wird.

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà… Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte „Mona Lisa“, ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?

Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird plötzlich eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre - aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als „verhindert“. Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!


Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam im Jembo Motel, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 16:30 Uhr – 17:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 16:30 Uhr / Gänge-Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das bayrische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das bayrische Kriminal Dinner ‘SOKO Semmelknödel‘ – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Seehof Herrsching am Ammersee stattfinden wird.

´SOKO Semmelknödel´

Alois Zornbinkel ist bei der bayrischen Polizei als Tatortreiniger angestellt. Seinen Charakter könnte man als bissig und knurrig beschreiben. Durch seinen Job bekommt er viel über die Hintergründe und Ermittlungsmethoden sämtlicher Mordfälle mit und ist darüber alles andere als begeistert. Seinem Unmut macht er daher gerne Luft.

Eigentlich lebt Alois in seiner eigenen kleinen Welt inmitten einer dörflichen Idylle. Doch diese wird durch die Mordfälle immer wieder gefährdet. Wird er bald wieder zu einem Tatort gerufen? Und wer ist das Opfer, dessen Spuren er beseitigen muss? Hat die Spurensicherung auch jedes Detail bemerkt und erkannt? Und warum heißt die SOKO-Einheit „Semmelknödel“? Was ist da wohl passiert?

Begleiten Sie Alois in seine Welt und lernen Sie die unterschiedlichen Charaktere kennen, die ihm täglich auf der Arbeit begegnen. Begeben Sie sich mit ihm auf die Spurensuche und versuchen Sie auf all die Fragen eine Antwort zu finden.

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Seehof Herrsching am Ammersee, welches Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 16:30 Uhr – 17:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 16:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Restaurant Café am Springhorstsee in Burgwedel wird einiges geboten: Das Kriminal Dinner – ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalstück:

´Das tödliche Vermächtnis´

Inspektor Watson von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe der Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord. Es gilt, den Fall noch einmal aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen. Unter tatkräftiger Mithilfe der Anwesenden werden dabei unter anderem die Mordumstände und der Tatort nachgestellt. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert!

Am Ende der Ermittlungen werden diejenigen Detektive, die den Fall richtig gelöst haben, von Inspektor Watson mit einer kleinen Auszeichnung belohnt. Hinsichtlich Kostümen und Requisiten ist dieses Krimi Dinner am England der Zwanziger und dreißiger Jahre angelehnt und erfüllt alle Ansprüche an einen spannenden Kriminalfall. Abgerundet wird dieses ganz besondere Ereignis durch aufwändig gestaltete Beweisstücke und vielfältigste Ermittlungsunterlagen.

Seien Sie zu Gast bei einem unserer spannenden Dinner Krimi Abende und freuen Sie sich auf eine perfekte Mischung aus fesselndem Krimi und exquisiter Küche!

Das verführerische Gänge-Menü wird vom Küchenteam im Restaurant Café am Springhorstsee serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Waldhotels Forsthof in Steinheim an der Murr wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

´Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp´

Ja, Sie haben richtig gelesen, den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes und meine Wenigkeit, Dr. Watson, hat es ins schwäbische Ländle verschlagen. Zugegebenermaßen nicht ganz freiwillig. Doch konnte unser Genie die Einladung einer alten Bekannten, der Baronin von Zuckerberg, zu einem Galadinner nicht schon wieder abschlagen. Nun speisen wir also hier just zu der Zeit im Nebenraum des Restaurants, in dem Sie heute Abend ein köstliches 3-Gänge-Menü genießen.

Auf der Flucht vor seiner Tischnachbarin, der endlos plaudernden schwäbischen Baronin, verpasst der Detektiv nur knapp den vermeintlichen Mord am Gatten der Gastgeberin, dem Baron von Zuckerberg.

Gut, seine gesundheitliche Verfassung war nicht mehr die Beste. Aber so plötzlich vornüber in die Maultäschlesupp zu fallen ist auch im Schwabenland nicht die feine englische Art zu sterben. Für Sherlock Holmes jedoch ist der bis dahin tödlich langweilige Abend gerettet.

Ein Mundartkrimi steht an, ein äußerst kniffliger Fall zudem, denn die Untersuchungsergebnisse schließen scheinbar jegliche Einwirkung von Gift aus. Die Befragung der Zeugen, des Gerichtsmediziners und einiger der Dinnergäste lässt so manches Unschuldslämmle im Saal verdächtig erscheinen. Eifrig und bester Laune kurbelt der berühmte Detektiv seine kleinen grauen Zellen an. Schon greift "Schwäbische Schläue" um sich, doch führt den Meister so schnell kein falscher Häuslebauer hinters Licht. Für ihn liegt die Lösung des Falls natürlich alsbald klar auf der Hand. Wie immer lässt er uns jedoch noch eine Weile im Dunkeln tappen bevor der Mörder virtuos überführt wird.

Möglicherweise haben aber auch Sie bald die Lösung parat, denn Sie haben heute Abend ja auch noch ein Wörtle mitzureden.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Waldhotels Forsthof serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort verraten
Das bayrische Kriminal Dinner Open Air - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das bayrische Kriminal Dinner ‘SOKO Semmelknödel‘ – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im HEIMATLIEBE in Coburg stattfinden wird.

´SOKO Semmelknödel´

Alois Zornbinkel ist bei der bayrischen Polizei als Tatortreiniger angestellt. Seinen Charakter könnte man als bissig und knurrig beschreiben. Durch seinen Job bekommt er viel über die Hintergründe und Ermittlungsmethoden sämtlicher Mordfälle mit und ist darüber alles andere als begeistert. Seinem Unmut macht er daher gerne Luft.

Eigentlich lebt Alois in seiner eigenen kleinen Welt inmitten einer dörflichen Idylle. Doch diese wird durch die Mordfälle immer wieder gefährdet. Wird er bald wieder zu einem Tatort gerufen? Und wer ist das Opfer, dessen Spuren er beseitigen muss? Hat die Spurensicherung auch jedes Detail bemerkt und erkannt? Und warum heißt die SOKO-Einheit „Semmelknödel“? Was ist da wohl passiert?

Begleiten Sie Alois in seine Welt und lernen Sie die unterschiedlichen Charaktere kennen, die ihm täglich auf der Arbeit begegnen. Begeben Sie sich mit ihm auf die Spurensuche und versuchen Sie auf all die Fragen eine Antwort zu finden.

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam der HEIMATLIEBE, welches Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner in Darmstadt - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminal Dinner ‘Mord auf dem Atlantik‘ – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Landhotel Küffner in Öhringen/Pfedelbach stattfinden wird.

´Mord auf dem Atlantik´

Anker lichten, Leinen los - es geht auf große Fahrt! Eine Kreuzfahrt auf dem Atlantik - wer träumt nicht davon? Doch Vorsicht, bei dieser Kreuzfahrt läuft einiges aus dem Ruder!

Das perfekt geplante Captainsdinner mit köstlichem Essen, attraktivem Unterhaltungsprogramm und illustren Gästen steht an. Der Kreuzfahrtdirektor ist bestens aufgelegt, denn der Abend verspricht ein voller Erfolg zu werden. Doch was dann geschieht ist für alle Gäste ein Schock. Plötzlich taucht eine Leiche auf und der Abend wird zum tödlichen Fiasko.

Seien Sie auf der Hut: Niemand kann diesem mörderischen Komplott entrinnen und jeder ist verdächtig! Mitten auf offener See muss nun der Täter entlarvt werden bevor er erneut zuschlagen kann! Gelingt es Ihnen den Mörder zu fassen?

Bei diesem spannenden und humorvollen Krimidinner sitzen alle im selben Boot!

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Landhotels Küffner. Ab 19 Uhr wird das Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen der Gutsschänke Neuhof in Dreieich wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit in´s Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam der Gutsschänke Neuhof in Dreieich serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Eine Leiche im Louvre‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Forsthaus Friedrichsruh in Reinbek stattfinden wird.

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà… Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte „Mona Lisa“, ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?

Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird plötzlich eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre - aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als „verhindert“. Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!


Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam im Forsthaus Friedrichsruh, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Eine Leiche im Louvre‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das in der Seglermesse Restaurant in Lübeck stattfinden wird.

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà… Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte „Mona Lisa“, ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?

Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird plötzlich eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre - aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als „verhindert“. Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!


Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam der Seglermesse Restaurant, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen wird im Mc Müller´s Brauereigasthof in Linnich einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys Ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit ins Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Mc Müller´s Brauereigasthofes, serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass 18:30 Uhr / Gänge-Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Restaurant Zum Roten Ochsen in Rechberghausen wird einiges geboten: Das Kriminal Dinner – ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalstück:

´Das tödliche Vermächtnis´

Inspektor Watson von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe der Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord. Es gilt, den Fall noch einmal aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen. Unter tatkräftiger Mithilfe der Anwesenden werden dabei unter anderem die Mordumstände und der Tatort nachgestellt. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert!

Am Ende der Ermittlungen werden diejenigen Detektive, die den Fall richtig gelöst haben, von Inspektor Watson mit einer kleinen Auszeichnung belohnt. Hinsichtlich Kostümen und Requisiten ist dieses Krimi Dinner am England der Zwanziger und dreißiger Jahre angelehnt und erfüllt alle Ansprüche an einen spannenden Kriminalfall. Abgerundet wird dieses ganz besondere Ereignis durch aufwändig gestaltete Beweisstücke und vielfältigste Ermittlungsunterlagen.

Seien Sie zu Gast bei einem unserer spannenden Dinner Krimi Abende und freuen Sie sich auf eine perfekte Mischung aus fesselndem Krimi und exquisiter Küche!

Das verführerische Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Restaurants Zum Roten Ochsen serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen wird im Bootshaus in Mannheim einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

´Duell der Meisterdiebe´

Willkommen auf dem jährlichen Kongress der Meisterdiebe! Hier tummelt sich alles was Rang und Namen in diesem zwielichtigen Gewerbe hat. Alle wollen die "Rose von Shanghai" gewinnen. Der begehrte Preis wird dem Langfinger verliehen, der das innovativste Einbruchswerkzeug erfunden hat. Wer macht dieses Jahr das Rennen? Das Tausendtürentuch, die Polizistenfernsteuerung oder das Zeitgift?

Doch die Preisverleihung wird jäh unterbrochen als der schrullige Laudator Sir Charles Henry Bedford bei einem Experiment spurlos verschwindet.....und mit ihm die Rose von Shanghai.

Als plötzlich eine geheimnisvolle Botschaft auftaucht, müssen die Meisterdiebe beweisen was in ihnen steckt. Sie haben nur eine Stunde Zeit die Rose von Shanghai zu finden sonst wird sie für immer verschollen sein. Wer den begehrten Preis wiederfindet darf sich auch zurecht Meister der Diebe nennen.

Diese Chance will sich kein Meisterdieb entgehen lassen und alle stürzen sich ins Abenteuer. Dabei kommt es zu so manchem komischen Zwischenfall.

Wer hat die Rose von Shanghai gestohlen und welches Geheimnis umwittert die Trophäe? Finden Sie es heraus!

Bei diesem interaktiven Comedy-Krimi wird das Publikum in das Geschehen mit einbezogen. Neben einer gehörigen Portion Krimiratespaß kommen hier auch die Lachmuskeln nicht zu kurz. Die vielen verschiedenen Charaktere werden von den Schauspielern und vom Publikum gespielt. Stürzen Sie sich in das Abenteuer um die Rose von Shanghai und gewinnen Sie das Duell der Meisterdiebe!

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Bootshaus serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Impro Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen in der Festhalle Piligrim in Krefeld wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

´Geheimrezept für einen Mord´

Bei diesem einzigartigen Improkrimi entscheiden Sie, wie der Abend verläuft. Angefangen bei der Tatwaffe bis hin zur Festnahme des Mörders.
Sie führen Regie und die Künstler orientieren sich an Ihren Vorgaben.

Denn klar ist hier nur eine Sache: ein Mordfall ist geschehen und nun liegt es an Ihren und Ihrer Spürnase den Täter zu fangen.
Erleben Sie bei diesem rasanten Krimi einen einzigartigen Abend voller Überraschungen und Wendungen!


Improtheater ist eine junge und spontane Theaterform, die es in Deutschland erst seit den späten 80er Jahren gibt. Alles erwächst aus dem Moment. Szenen werden nach den Vorgaben des Publikums im Moment des Spielens entwickelt und gleichzeitig gespielt. Niemand weiß im voraus, was auf der Bühne passiert. Der Charme des aus dem Moment heraus entworfenen und mit viel Humor gespielten spontanen Theater ist für Zuschauer und Schauspieler gleichermaßen überraschend.

Das verführerische Gänge-Menü wird vom Küchenteam der Festhalle Piligrim serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Comedy Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Testament à la Carte‘ – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Brauhaus Zeche Jacobi in Oberhausen stattfinden wird.

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys Ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit ins Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Brauhauses Zeche Jacobi, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kabarett Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Gashofs Adler in Horb am Neckar wird einiges geboten. Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

Mord auf Bestellung:

Die Theaterköche servieren Ihnen an diesem Abend was immer Ihr Herz begehrt und Ihre Nerven vertragen!
Zwischen den Gängen Ihres exquisiten Gourmetmenüs dürfen Sie nämlich Ihre höchstpersönliche „schaurig schöne Candle-Light-Killer-Show“ selbst und à la carte zusammenstellen! Denn ein Klingelzeichen genügt und schon werden Sie zu einem kriminell scharfen Mafiasteak nach Art des Paten eingeladen, oder von Gräfin Daculina ein „BISS-CHEN“ umflirtet. Sehr zu empfehlen ist auch der extra scharfe Seeräuberspieß mit gekonntem Hüftschwung mit pikantem Venusfallensalat. Oder vielleicht vor dem Hochzeitssüppchen noch eine Henkersmahlzeit und die Leiche zum Dessert?

Finden Sie selbst mit detektivischem Spürsinn heraus, welche Comedy Highlights und musikalischen Leckerbissen sich hinter Ihrer mysteriös verschlüsselten Speisekarte verbergen!
Nur so viel sei verraten: Die Theaterköche Nici Neiss und Markus Kapp würzen ihre Küchenschlacht mit jeder Menge schwarzem Humor und messerscharfen Pointen!

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Gashofs Adler in Horb am Neckar serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort verraten
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminal Dinner ‘Mord auf dem Atlantik‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Hotel Alexa in Bad Mergentheim stattfinden wird.

´Mord auf dem Atlantik´

Anker lichten, Leinen los - es geht auf große Fahrt! Eine Kreuzfahrt auf dem Atlantik - wer träumt nicht davon? Doch Vorsicht, bei dieser Kreuzfahrt läuft einiges aus dem Ruder!

Das perfekt geplante Captainsdinner mit köstlichem Essen, attraktivem Unterhaltungsprogramm und illustren Gästen steht an. Der Kreuzfahrtdirektor ist bestens aufgelegt, denn der Abend verspricht ein voller Erfolg zu werden. Doch was dann geschieht ist für alle Gäste ein Schock. Plötzlich taucht eine Leiche auf und der Abend wird zum tödlichen Fiasko.

Seien Sie auf der Hut: Niemand kann diesem mörderischen Komplott entrinnen und jeder ist verdächtig! Mitten auf offener See muss nun der Täter entlarvt werden bevor er erneut zuschlagen kann! Gelingt es Ihnen den Mörder zu fassen?

Bei diesem spannenden und humorvollen Krimidinner sitzen alle im selben Boot!

Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam im Hotel Alexa in Bad Mergentheim. Ab 19 Uhr wird das Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Mafia Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminal Dinner ‘Requiem für einen Don‘ – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das in der Weinstube Birnauer Oberhof in Uhldingen stattfinden wird.

´Requiem für einen Don´

Wir befinden uns im Chicago der 30iger Jahre. Verschiedene Mafia-Clans streiten um die Macht, und auch innerhalb der weit verzweigten Familien und Sippen gibt es immer wieder erbitterte Kämpfe.

Don Corleone, der mächtigste aller Dons, ist während der Feier zu seinem 65. Geburtstag heimtückisch ermordet worden. Der Pate hatte eigentlich vorgehabt während des Festes bekannt zu geben, wen er zu seinem Nachfolger bestimmen würde. Doch daraus wurde nichts!

Direkt tatverdächtig sind vier Personen aus seiner eigenen Familie, die allesamt ein sehr gutes Motiv haben und zu den Verbrechergrößen der Stadt gehören. Diese Schande kann die Mafia aber unmöglich auf sich sitzen lassen, und so haben die Clans beschlossen, dass der für seine Klugheit berühmte Neffe des Dahingeschiedenen den feigen Mord noch am Tag der Tat aufklären soll.

Tatkräftig unterstützt wird er bei seinen Ermittlungen dabei von Ihnen - den mafiösen Gästen Don Corleones! Die Umstände des Mordes müssen nachgestellt werden, und auch beim Verhör der Verdächtigen werden Mitwirkende aus dem Publikum ein gewichtiges Wörtchen mitzureden haben.

Freuen Sie auf spannende Ermittlungen in der Unterwelt Chicagos, bei denen nicht nur eine Urne mit den Gebeinen eines Heiligen, sondern auch ein Papagei eine maßgebliche Rolle spielen werden.

Auf den überführten Täter wartet am Ende ein erfrischendes Bad mit Betonschuhen, während die besten Schnüffler unter den Gästen in die Sippe der Corleones aufgenommen werden.

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam der Weinstube Birnauer Oberhof in Uhldingen. Ab 19 Uhr wird das Krimi Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Steigenberger Hotels Metropolitan in Frankfurt am Main wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

"Hauptkommissar Schröder ermittelt"

Das neue „Kriminal COMEDY Dinner“ Stück der beiden Erfolgsautoren von „Testament à la Carte“ handelt von dem kauzigen Hauptkommissar Schröder, der einen rätselhaften Mord aufklären muss. Natürlich tut er das nicht ohne die Lachmuskulatur des Publikums reichlich zu strapazieren.

Hauptkommissar Schröder eilt, ausgerechnet an seinem Geburtstag, zum Tatort und wird dort selbst fast Opfer eines Gewaltverbrechens. Gut, dass er mit seinem neuen Kollegen Pit Zimmermann ein Codewort ausgemacht hat. Sein inkompetenter Chef, die Spurensicherung und seine „reizende“ Mutter machen ihm unterdessen das Leben schwer und als ob das nicht reichen würde, ist jetzt auch noch Susi verschwunden – wer ist Susi??

Ob Hauptkommissar Schröder diesen verzwickten Fall lösen kann finden Sie am besten selbst heraus.

Neu im Programm: Es gibt jetzt eine Menge handgemachte Musik im „Comedy Krimi Dinner“, die die beiden Multitalente gekonnt in die Handlung mit einbauen. Schließlich sollen die Gäste bekommen was sie verdienen:

SEM: Spionage - Erpressung - Mord, oder Spinaci, Espresso, Morte (wie der Italiener sagt.)

Ein zwei Personen-Stück mit 16 Charakteren. Neun Rollen spielen die 2 Schauspieler selbst, die anderen 7 kommen bereitwillig aus dem Publikum.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Steigenberger Hotels Metropolitan serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Hagenbräu Gasthaus in Worms wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit in´s Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Hagenbräu Gasthaus serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Eine Leiche im Louvre‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Gasthof Stangendorf in Mülsen stattfinden wird.

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà… Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte „Mona Lisa“, ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?

Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird plötzlich eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre - aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als „verhindert“. Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!


Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Gasthofes Stangendorf, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 16:30 Uhr – 17:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 16:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Eiszeit in Ravenburg wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das schwäbische Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem schwäbischen Kriminalstück:

Mord im Flecka

Der Handwerksmeister Ludwig wohnt schon seit vielen Jahren in einem kleinen Dorf, in dessen Dorfgemeinschaft er gut integriert wurde. Doch ihm fehlt etwas in seinem Leben und er möchte etwas Neues und Spannendes erleben. Aus diesem Grund sucht er sich 6 Mitstreiter, die mit ihm losziehen sollen um Abenteuer zu erleben und dabei berühmt zu werden.

Zwei Mitstreiterinnen findet er auf Anhieb. Zum einen die gewitzte und vorlaute Waschfrau Elsbeth und zum anderen die burschikose und handfeste Bäuerin Anna. Die weiteren Mitstreiter lassen sich unter den Gästen des Gasthofes finden. Sobald alle 7 Abenteurer gefunden wurden, kann der Nervenkitzel beginnen, denn in der Gegend treibt sich schon seit längerer Zeit ein Ungeheuer herum, das geschnappt werden muss.

Mutig ziehen alle gemeinsam los, um als Helden ins Dorf zurück zu kehren. Doch das Vorhaben scheitert und sie können nur mit Mühe dem eigenen Tod entkommen. Dabei geschieht ein Verbrechen und das Schicksal nimmt seinen Lauf. Nun ist es an der Zeit den Schuldigen zu identifizieren und die Tat aufzuklären. Was ist genau passiert? Und wie geht es für die 7 vermeintlichen Helden weiter?

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam im Eiszeit serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kabarett Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Schlosshotels Beuggen in Rheinfelden wird einiges geboten. Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

Mord auf Bestellung:

Die Theaterköche servieren Ihnen an diesem Abend was immer Ihr Herz begehrt und Ihre Nerven vertragen!
Zwischen den Gängen Ihres exquisiten Gourmetmenüs dürfen Sie nämlich Ihre höchstpersönliche „schaurig schöne Candle-Light-Killer-Show“ selbst und à la carte zusammenstellen! Denn ein Klingelzeichen genügt und schon werden Sie zu einem kriminell scharfen Mafiasteak nach Art des Paten eingeladen, oder von Gräfin Daculina ein „BISS-CHEN“ umflirtet. Sehr zu empfehlen ist auch der extra scharfe Seeräuberspieß mit gekonntem Hüftschwung mit pikantem Venusfallensalat. Oder vielleicht vor dem Hochzeitssüppchen noch eine Henkersmahlzeit und die Leiche zum Dessert?

Finden Sie selbst mit detektivischem Spürsinn heraus, welche Comedy Highlights und musikalischen Leckerbissen sich hinter Ihrer mysteriös verschlüsselten Speisekarte verbergen!
Nur so viel sei verraten: Die Theaterköche Nici Neiss und Markus Kapp würzen ihre Küchenschlacht mit jeder Menge schwarzem Humor und messerscharfen Pointen!

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Schlosshotels Beuggen in Rheinfelden serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort verraten
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Innside Düsseldorf Seestern wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit in´s Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihrer langjährigen Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam im Innside Düsseldorf Seestern serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Impro Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen in der Brauereigaststätte zum Kummert Bräu in Amberg einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

‘Tarte de la mort‘

Sonntagabend-Klassiker im neuen Anzug: der rezeptfreie Kriminalkuchen „Tarte de la mort“ ist ein Impro-Format zum miträtseln. Mord, Drogenhandel, Betrügereien oder sonstige kriminelle Machenschaften entspinnen spontan einen durchtriebenen Krimi. Der Kommissar oder die Kommissarin ermittelt drei Hauptverdächtige, deren Eigenschaften das Publikum bestimmt.

Mit akribischem Scharfsinn, messerscharfen Verhören und der nötigen Action wird den Übeltätern das Handwerk gelegt – oder auch nicht. Anders als in jedem anderen Krimi, weiß hier wirklich niemand, was passiert.

Angelehnt an die Tatort-Reihe der ARD spielen Schauspieler und Schauspielerinnen nach den Vorgaben des Publikums Kriminalfälle. Immer wieder bekommt das Publikum die Möglichkeit durch Vorgaben den Handlungsverlauf zu verändern und zu beeinflussen.

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam der Brauereigaststätte. Ab 19 Uhr wird das Krimi Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Mafia Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminal Dinner ‘Requiem für einen Don‘ – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das auf dem Amalienhof in Heilbronn stattfinden wird.

´Requiem für einen Don´

Wir befinden uns im Chicago der 30iger Jahre. Verschiedene Mafia-Clans streiten um die Macht, und auch innerhalb der weit verzweigten Familien und Sippen gibt es immer wieder erbitterte Kämpfe.

Don Corleone, der mächtigste aller Dons, ist während der Feier zu seinem 65. Geburtstag heimtückisch ermordet worden. Der Pate hatte eigentlich vorgehabt während des Festes bekannt zu geben, wen er zu seinem Nachfolger bestimmen würde. Doch daraus wurde nichts!

Direkt tatverdächtig sind vier Personen aus seiner eigenen Familie, die allesamt ein sehr gutes Motiv haben und zu den Verbrechergrößen der Stadt gehören. Diese Schande kann die Mafia aber unmöglich auf sich sitzen lassen, und so haben die Clans beschlossen, dass der für seine Klugheit berühmte Neffe des Dahingeschiedenen den feigen Mord noch am Tag der Tat aufklären soll.

Tatkräftig unterstützt wird er bei seinen Ermittlungen dabei von Ihnen - den mafiösen Gästen Don Corleones! Die Umstände des Mordes müssen nachgestellt werden, und auch beim Verhör der Verdächtigen werden Mitwirkende aus dem Publikum ein gewichtiges Wörtchen mitzureden haben.

Freuen Sie auf spannende Ermittlungen in der Unterwelt Chicagos, bei denen nicht nur eine Urne mit den Gebeinen eines Heiligen, sondern auch ein Papagei eine maßgebliche Rolle spielen werden.

Auf den überführten Täter wartet am Ende ein erfrischendes Bad mit Betonschuhen, während die besten Schnüffler unter den Gästen in die Sippe der Corleones aufgenommen werden.

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Amalienhof. Ab 19 Uhr wird das Krimi Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Hotels "Halber Mond" in Heppenheim wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

"Hauptkommissar Schröder ermittelt"

Das neue „Kriminal COMEDY Dinner“ Stück der beiden Erfolgsautoren von „Testament à la Carte“ handelt von dem kauzigen Hauptkommissar Schröder, der einen rätselhaften Mord aufklären muss. Natürlich tut er das nicht ohne die Lachmuskulatur des Publikums reichlich zu strapazieren.

Hauptkommissar Schröder eilt, ausgerechnet an seinem Geburtstag, zum Tatort und wird dort selbst fast Opfer eines Gewaltverbrechens. Gut, dass er mit seinem neuen Kollegen Pit Zimmermann ein Codewort ausgemacht hat. Sein inkompetenter Chef, die Spurensicherung und seine „reizende“ Mutter machen ihm unterdessen das Leben schwer und als ob das nicht reichen würde, ist jetzt auch noch Susi verschwunden – wer ist Susi??

Ob Hauptkommissar Schröder diesen verzwickten Fall lösen kann finden Sie am besten selbst heraus.

Neu im Programm: Es gibt jetzt eine Menge handgemachte Musik im „Comedy Krimi Dinner“, die die beiden Multitalente gekonnt in die Handlung mit einbauen. Schließlich sollen die Gäste bekommen was sie verdienen:

SEM: Spionage - Erpressung - Mord, oder Spinaci, Espresso, Morte (wie der Italiener sagt.)

Ein zwei Personen-Stück mit 16 Charakteren. Neun Rollen spielen die 2 Schauspieler selbst, die anderen 7 kommen bereitwillig aus dem Publikum.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Hotels "Halber Mond"in Heppenheim serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge-Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Restaurants Am Niederwald in Rüdesheim wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit in´s Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Restaurants Am Niederwald serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Straßenheimer Hof
in Weinheim wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys Ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit ins Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Straßenheimer Hof
serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Schlossrestaurant in Königs-Wusterhausen wird einiges geboten. Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

´Das tödliche Vermächtnis´

Inspektor Watson von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe der Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord. Es gilt, den Fall noch einmal aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen. Unter tatkräftiger Mithilfe der Anwesenden werden dabei unter anderem die Mordumstände und der Tatort nachgestellt. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert!

Am Ende der Ermittlungen werden diejenigen Detektive, die den Fall richtig gelöst haben, von Inspektor Watson mit einer kleinen Auszeichnung belohnt. Hinsichtlich Kostümen und Requisiten ist dieses Kriminal Dinner am England der Zwanziger und dreißiger Jahre angelehnt und erfüllt alle Ansprüche an einen spannenden Kriminalfall. Abgerundet wird dieses ganz besondere Ereignis durch aufwändig gestaltete Beweisstücke und vielfältigste Ermittlungsunterlagen.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Schlossrestaurants serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort verraten
Das magische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das magische Kriminal Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem mysteriösen Krimispiel, das im Alten Bahnhof Restaurant in Holzgerlingen stattfinden wird.

´Morvelllis letzte Vorstellung – Mord im Zauberkabinett´

Der Vorhang öffnet sich, die Show beginnt: Der große Morvelli und seine schöne Assistentin Pernilla präsentieren ihre Zaubershow mit meisterhaften Illusionen und verblüffender Magie. Es könnte eine ganz zauberhafte Vorstellung für die angereisten Zuschauer werden – würde die Darbietung der Truppe nicht von einem jähen Todesfall unterbrochen.

War es nur ein Unfall? Oder doch Mord? Und was hat der krumme Kartenabreißer Karlos mit all dem zu tun? Für Adalbert Theodor von Stubenrauch, den Sonderermittler der Stadt, sind diese Fragen allerdings erst der Anfang eines wahrhaft unglaublichen Abends voller Intrigen, magischer Verwicklungen, scharfer Waffen und mindestens einer Leiche...

Tauchen Sie ein in die Zeit der Jahrhundertwende, sehen Sie „Morvellis letzte Vorstellung" mit faszinierenden Illusionen, echter Zauberkunst und einem kriminalistischen Meisterstück. Erleben Sie bei einem kulinarischen Dinner die Vorstellung der Zaubertruppe, an deren Ende sich der Vorhang für immer schließen wird.


Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam im Altem Bahnhof Restaurant. Ab 17 Uhr wird das Krimi Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 16:30 Uhr.

Einlass: 16:30 Uhr / Gänge-Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Eine Leiche im Louvre‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Hotel Fürstenhof in Leipzig stattfinden wird.

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà… Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte „Mona Lisa“, ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?

Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird plötzlich eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre - aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als „verhindert“. Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!


Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Fürstenhofes Leipzig, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 16:30 Uhr – 17:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 16:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Comedy Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im BäderPark Hotel in Künzell wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit in´s Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des BäderPark Hotels serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Eine Leiche im Louvre‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Novotel Hildesheim stattfinden wird.

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà… Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte „Mona Lisa“, ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?

Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird plötzlich eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre - aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als „verhindert“. Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!


Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Novotels Hildesheim, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Comedy Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im NaturFreundehaus in Radolfzell wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

"Mord in der Schwabenklinik"

Willkommen im Sanatorium „Seelenglück“ - DER Anlaufstelle für Prominente auf Abwegen. Doch die Zukunft der Schwabenklinik im schwäbischen Meer ist durch eine Reihe unerklärlicher Todesfälle gefährdet! Einige der wohlhabenden prominenten Patienten haben sich bereits selbst entlassen und zu allem Überfluss fordern die besorgten Bürger der Insel auch noch die sofortige Schließung der Einrichtung. Das eben noch für den Nobelpreis nominierte Therapiekonzept von Dr. Blank-Strecker steht vor dem Ende!

Die Klinik hat einen bunten Aufklärungsabend organisiert um mit den Gerüchten und Zweifeln an Dr. Blank-Streckers Methode aufzuräumen und den Verdacht von den Promipatienten abzulenken. Doch der Abend verläuft ganz anders als geplant und nimmt die schlimmstmögliche Wendung…

Sind die Todesfälle auf einen Zufall zurückzuführen oder handelt es sich etwa um Mord? Finden Sie es heraus! Bei diesem interaktiven Krimidinner mit einer guten Prise Humor gewürzt ist Ihre tatkräftige Mithilfe gefordert!

Der packende und amüsante Fall wird von professionellen Schauspielern dargestellt, die Sie auf originelle Art und Weise in das Geschehen einbinden.

Freuen Sie sich auf…
• …interaktives Dinner-Theater
• …ein feines Menü und freundlichen Service
• …einen Krimi mit Knobelfaktor
• …professionelle Schauspieler
• …Ihre Rolle! Möchten Sie mitspielen oder lieber still genießen?
• …die Ermittlung. Wenn Sie den Fall lösen, winkt ein prickelnder Preis!

Das verführerische Menü wird vom Küchenteam des NaturFreundehaus serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr /Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das bayrische Kriminal Dinner ‘SOKO Semmelknödel‘ – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Würzburger Hofbräukeller in Würzburg stattfinden wird.

´SOKO Semmelknödel´

Alois Zornbinkel ist bei der bayrischen Polizei als Tatortreiniger angestellt. Seinen Charakter könnte man als bissig und knurrig beschreiben. Durch seinen Job bekommt er viel über die Hintergründe und Ermittlungsmethoden sämtlicher Mordfälle mit und ist darüber alles andere als begeistert. Seinem Unmut macht er daher gerne Luft.

Eigentlich lebt Alois in seiner eigenen kleinen Welt inmitten einer dörflichen Idylle. Doch diese wird durch die Mordfälle immer wieder gefährdet. Wird er bald wieder zu einem Tatort gerufen? Und wer ist das Opfer, dessen Spuren er beseitigen muss? Hat die Spurensicherung auch jedes Detail bemerkt und erkannt? Und warum heißt die SOKO-Einheit „Semmelknödel“? Was ist da wohl passiert?

Begleiten Sie Alois in seine Welt und lernen Sie die unterschiedlichen Charaktere kennen, die ihm täglich auf der Arbeit begegnen. Begeben Sie sich mit ihm auf die Spurensuche und versuchen Sie auf all die Fragen eine Antwort zu finden.

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Würzburger Hofbräukellers in Würzburg welches Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen in der Weinwirtschaft Friedrich-Wilhelm in Trier wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

"Hauptkommissar Schröder ermittelt"

Das neue „Kriminal COMEDY Dinner“ Stück der beiden Erfolgsautoren von „Testament a la Carte“ handelt von dem kauzigen Hauptkommissar Schröder, der einen rästelhaften Mord aufklären muss. Natürlich tut er das nicht ohne die Lachmuskulatur des Publikums reichlich zu strapazieren.

Hauptkommissar Schröder eilt, ausgerechnet an seinem Geburtstag, zum Tatort und wird dort selbst fast Opfer eines Gewaltverbrechens. Gut, dass er mit seinem neuen Kollegen Pit Zimmermann ein Codewort ausgemacht hat. Sein inkompetenter Chef, die Spurensicherung und seine „reizende“ Mutter machen ihm unterdessen das Leben schwer und als ob das nicht reichen würde, ist jetzt auch noch Susi verschwunden – wer ist Susi??

Ob Hauptkommisar Schröder diesen verzwickten Fall lösen kann finden Sie am besten selbst heraus.

Neu im Programm: Es gibt jetzt eine Menge handgemachte Musik im „Comedy Krimi Dinner“, die die beiden Multitalente gekonnt in die Handlung mit einbauen. Schliesslich sollen die Gäste bekommen was sie verdienen:

SEM: Spionage - Erpressung - Mord, oder Spinacci, Espresso, Morte (wie der Italiener sagt.)

Ein zwei Personen-Stück mit 16 Charakteren. Neun Rollen spielen die 2 Schauspieler aus Dreieich selbst, die anderen 7 kommen bereitwillig aus dem Publikum.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird von der Weinwirtschaft Friedrich-Wilhelm serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / 4 Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminal Dinner ‘Mord auf dem Atlantik‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Hotel zur Krone in Hachenburg stattfinden wird.

´Mord auf dem Atlantik´

Anker lichten, Leinen los - es geht auf große Fahrt! Eine Kreuzfahrt auf dem Atlantik - wer träumt nicht davon? Doch Vorsicht, bei dieser Kreuzfahrt läuft einiges aus dem Ruder!

Das perfekt geplante Captainsdinner mit köstlichem Essen, attraktivem Unterhaltungsprogramm und illustren Gästen steht an. Der Kreuzfahrtdirektor ist bestens aufgelegt, denn der Abend verspricht ein voller Erfolg zu werden. Doch was dann geschieht ist für alle Gäste ein Schock. Plötzlich taucht eine Leiche auf und der Abend wird zum tödlichen Fiasko.

Seien Sie auf der Hut: Niemand kann diesem mörderischen Komplott entrinnen und jeder ist verdächtig! Mitten auf offener See muss nun der Täter entlarvt werden bevor er erneut zuschlagen kann! Gelingt es Ihnen den Mörder zu fassen?

Bei diesem spannenden und humorvollen Krimidinner sitzen alle im selben Boot!

Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam der Hotel zur Krone . Ab 19 Uhr wird das Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Restaurant Kettenbrücke in Aarau wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

"Mord in der Promiklinik"

Der Frieden im berühmten Sanatorium „Seelenglück“ ist empfindlich gestört! Eine Reihe unerklärlicher Todesfälle erschüttert seit Wochen die betuchten Bewohner der Nervenklinik. Entsetzt haben sich besonders zarte Gemüter bereits selbst entlassen und vor den Toren fordern aufgebrachte Bürger die sofortige Schließung der „Promi-Klapse“. Das bahnbrechende Therapiekonzept von Dr. Blank-Strecker, gerade erst mit einer Nominierung für den Nobelpreis geadelt, steht kurz vor dem Aus.

Sind die tödlichen Unfälle bloß Zufall – oder steckt Mord dahinter? Ein bunter „Aufklärungs-Abend mit Musik“ soll die fatalen Gerüchte entkräften und Zweifel am Therapieansatz zerstreuen- der bisher gehütet wurde wie ein Staatsgeheimnis. Doch statt jeden Verdacht von den prominenten Patienten abzuwenden, nimmt der Abend die schlimmstmögliche Wendung…

Herzlich willkommen im Sanatorium „Seelenglück“! Sind Sie auch einer unser glücklichen Patienten oder nur zu Besuch? Heute Abend werden Sie es herausfinden! Doch egal, ob Sie hier Arzt sind, Angehöriger oder wohlhabender Dauergast – sind Sie wirklich der Mensch, der Sie zu sein scheinen?

Freuen Sie sich auf…
• …interaktives Dinner-Theater
• …ein feines Menü und freundlichen Service
• …einen Krimi mit Knobelfaktor
• …professionelle Schauspieler
• …Ihre Rolle! Möchten Sie mitspielen oder lieber still genießen?
• …die Ermittlung. Wenn Sie den Fall lösen, winkt ein prickelnder Preis!

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam im Restaurant Kettenbrücke in Aarau, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen

Tickets für dieses Event erhalten Sie unter
http://www.reservix.ch

Aarau

22.02.2020
19:00 Uhr
Tickets
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Restaurant P TWO in Berlin wird einiges geboten: Das Kriminal Dinner – ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalstück:

´Das tödliche Vermächtnis´

Inspektor Watson von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe der Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord. Es gilt, den Fall noch einmal aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen. Unter tatkräftiger Mithilfe der Anwesenden werden dabei unter anderem die Mordumstände und der Tatort nachgestellt. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert!

Am Ende der Ermittlungen werden diejenigen Detektive, die den Fall richtig gelöst haben, von Inspektor Watson mit einer kleinen Auszeichnung belohnt. Hinsichtlich Kostümen und Requisiten ist dieses Krimi Dinner am England der Zwanziger und dreißiger Jahre angelehnt und erfüllt alle Ansprüche an einen spannenden Kriminalfall. Abgerundet wird dieses ganz besondere Ereignis durch aufwändig gestaltete Beweisstücke und vielfältigste Ermittlungsunterlagen.

Seien Sie zu Gast bei einem unserer spannenden Dinner Krimi Abende und freuen Sie sich auf eine perfekte Mischung aus fesselndem Krimi und exquisiter Küche!

Das verführerische Gänge-Menü wird vom Küchenteam im Restaurant P TWO serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Eine Leiche im Louvre‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im ARCOTEL John F in Berlin stattfinden wird.

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà… Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte „Mona Lisa“, ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?

Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird plötzlich eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre - aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als „verhindert“. Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!


Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des ARCOTEL John F in Berlin, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das bayerische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das bayrische Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das in der Alten Posthalterei in Zusmarshausen stattfinden wird.

`Blutmond`

In einer heißen Julinacht starrt ganz Deutschland gebannt auf den Himmel: denn der Mond färbt sich blutrot. Und in dieser Nacht wird in dem bayerischen Provinzstädtchen Oberlettenbach Anna Bader mit einem Stich ins Herz ermordet. Die Waffe: ein angespitztes Kreuz. Waren hier religiöse Fanatiker am Werk? Das Opfer stand nämlich im Rufe, eine Hexe zu sein. Kommissar Weimar, der selbst ein alter Bekannter von Anna Bader war, übernimmt die Ermittlungen und sticht in ein Wespennest. Denn nur knapp entgeht er einem Mordanschlag. Das Publikum muss ihm nicht nur helfen, den Täter zu finden, sondern auch, sein eigenes Leben zu retten.

So beginnt eine interaktive Jagd nach dem Hexenmörder. Die erweist sich als schwierig, denn viele Leute in Oberlettenbach haben ein handfestes Motiv für die Bluttat. Der abgehalfterte Schauspieler, der sich keinen Text mehr merken kann, der Holzbauer, der nicht ohne seine Axt aus dem Haus geht, oder die ultrakatholische Agnes Berninger, die aufgrund ihrer zahlreiche Wallfahrten bei jedem Miles & More-Programm der Kirche so viele Bonuspunkte gesammelt hätte, dass sie dreimal um den Globus fliegen könnte.

„Blutmond“ ist hochspannend und saukomisch, ein vertracktes Rätsel, das auch für den geübten Hobbykriminologen eine harte Nuss darstellt.

Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam in der Alten Postehalterei, welches Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kabarett Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im ACHAT Plaza Karlsruhe wird einiges geboten. Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

Mord auf Bestellung:

Die Theaterköche servieren Ihnen an diesem Abend was immer Ihr Herz begehrt und Ihre Nerven vertragen!
Zwischen den Gängen Ihres exquisiten Gourmetmenüs dürfen Sie nämlich Ihre höchstpersönliche „schaurig schöne Candle-Light-Killer-Show“ selbst und à la carte zusammenstellen! Denn ein Klingelzeichen genügt und schon werden Sie zu einem kriminell scharfen Mafiasteak nach Art des Paten eingeladen, oder von Gräfin Daculina ein „BISS-CHEN“ umflirtet. Sehr zu empfehlen ist auch der extra scharfe Seeräuberspieß mit gekonntem Hüftschwung mit pikantem Venusfallensalat. Oder vielleicht vor dem Hochzeitssüppchen noch eine Henkersmahlzeit und die Leiche zum Dessert?

Finden Sie selbst mit detektivischem Spürsinn heraus, welche Comedy Highlights und musikalischen Leckerbissen sich hinter Ihrer mysteriös verschlüsselten Speisekarte verbergen!
Nur so viel sei verraten: Die Theaterköche Nici Neiss und Markus Kapp würzen ihre Küchenschlacht mit jeder Menge schwarzem Humor und messerscharfen Pointen!

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des ACHAT Plazas serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort verraten
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Das tödliche Vermächtnis‘ – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Parkhotel 19670 in Michelstadt-Vielbrunn stattfinden wird.

´Das tödliche Vermächtnis´

Inspektor Watson von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe der Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord. Es gilt, den Fall noch einmal aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen. Unter tatkräftiger Mithilfe der Anwesenden werden dabei unter anderem die Mordumstände und der Tatort nachgestellt. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert!

Am Ende der Ermittlungen werden diejenigen Detektive, die den Fall richtig gelöst haben, von Inspektor Watson mit einer kleinen Auszeichnung belohnt. Hinsichtlich Kostümen und Requisiten ist dieses Kriminal Dinner am England der Zwanziger und dreißiger Jahre angelehnt und erfüllt alle Ansprüche an einen spannenden Kriminalfall. Abgerundet wird dieses ganz besondere Ereignis durch aufwändig gestaltete Beweisstücke und vielfältigste Ermittlungsunterlagen.

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Parkhotels 19670, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr /3-Gänge-Menü & Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Schlosshotel Beuggen in Rheinfelden wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

´Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp´

Ja, Sie haben richtig gelesen, den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes und meine Wenigkeit, Dr. Watson, hat es ins schwäbische Ländle verschlagen. Zugegebenermaßen nicht ganz freiwillig. Doch konnte unser Genie die Einladung einer alten Bekannten, der Baronin von Zuckerberg, zu einem Galadinner nicht schon wieder abschlagen. Nun speisen wir also hier just zu der Zeit im Nebenraum des Restaurants, in dem Sie heute Abend ein köstliches 3-Gänge-Menü genießen.

Auf der Flucht vor seiner Tischnachbarin, der endlos plaudernden schwäbischen Baronin, verpasst der Detektiv nur knapp den vermeintlichen Mord am Gatten der Gastgeberin, dem Baron von Zuckerberg.

Gut, seine gesundheitliche Verfassung war nicht mehr die Beste. Aber so plötzlich vornüber in die Maultäschlesupp zu fallen ist auch im Schwabenland nicht die feine englische Art zu sterben. Für Sherlock Holmes jedoch ist der bis dahin tödlich langweilige Abend gerettet.

Ein Mundartkrimi steht an, ein äußerst kniffliger Fall zudem, denn die Untersuchungsergebnisse schließen scheinbar jegliche Einwirkung von Gift aus. Die Befragung der Zeugen, des Gerichtsmediziners und einiger der Dinnergäste lässt so manches Unschuldslämmle im Saal verdächtig erscheinen.

Eifrig und bester Laune kurbelt der berühmte Detektiv seine kleinen grauen Zellen an. Schon greift "Schwäbische Schläue" um sich, doch führt den Meister so schnell kein falscher Häuslebauer hinters Licht. Für ihn liegt die Lösung des Falls natürlich alsbald klar auf der Hand. Wie immer lässt er uns jedoch noch eine Weile im Dunkeln tappen bevor der Mörder virtuos überführt wird.

Möglicherweise haben aber auch Sie bald die Lösung parat, denn Sie haben heute Abend ja auch noch ein Wörtle mitzureden.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Caterer des Schlosshotel Beuggen in Rheinfelden serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im "da martina" Ristorante am Stadion wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das schwäbische Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem schwäbischen Kriminalstück:

´Mörderischer Märchenwald´

Schneewittchen lebt mit ihrer stolzen und selbsverliebten Mutter friedlich auf dem Schloss. Doch das junge Mädchen wächst heran und bald übertrifft es die Königin, ihre Mutter, bei weitem an Schönheit, Edelmut und Intelligenz.
Da fasst die Königin einen mörderischen Plan: Sie schickt den Jäger in den Wald, um Schneewittchen zu töten. Leider jedoch stellt sich dieser nicht sonderlich geschickt an und Schneewittchen entkommt. Doch bei den Zwergen im Märchenwald findet es sicheren Unterschlupf.
Just zu dieser Zeit erwacht Dornröschen aus seinem 100 jährigen Schlaf und brennt vor Eifersucht, als es von Schneewittchens Schönheit erfährt. Beansprucht sie doch den einzigen Prinzen im Märchenwald für sich allein.
Auch im Schloss läuft es nicht rund. Die Königin erfährt von ihrem Spiegel, dass Schneewittchen lebt. So schmiedet sie einen neuen Plan und schickt den bösen Wolf zum Haus der Zwerge.
Doch dieser verwechselt Schneewittchen mit Rotkäppchen und der Plan geht schief. Jetzt greift sie nach ihrer totsicheren Waffe: Dem vergifteten Apfel.
Und der Mord passiert. Aber trifft es wirklich Schneewittchen?
Und wer ist der Mörder? Der böse Wolf in geheimer Mission? Der Apfel, der seine Wirkung nicht verfehlte? Dornröschen, Schneewittchen oder gar Rapunzel? Allesamt hoffnungslos verliebt in den selben Prinzen? Der Prinz, der die Eifersucht seiner Bräute nicht mehr ertragen konnte? Oder doch die Königin...?


Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des "da martina" Ristorante am Stadion serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Lippeschlösschens in Wesel wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit in´s Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Lippeschlösschens in Wesel serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: den Gästen in der Cafeteria Überblick in Herrenberg wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das schwäbische Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem schwäbischen Kriminalstück:

Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp

Ja, Sie haben richtig gelesen, den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes und meine Wenigkeit, Dr. Watson, hat es ins schwäbische Ländle verschlagen. Zugegebenermaßen nicht ganz freiwillig. Doch konnte unser Genie die Einladung einer alten Bekannten, der Baronin von Zuckerberg, zu einem Galadinner nicht schon wieder abschlagen. Nun speisen wir also hier just zu der Zeit im Nebenraum des Restaurants, in dem Sie heute Abend ein köstliches Menü genießen.

Auf der Flucht vor seiner Tischnachbarin, der endlos plaudernden schwäbischen Baronin, verpasst der Detektiv nur knapp den vermeintlichen Mord am Gatten der Gastgeberin, dem Baron von Zuckerberg.

Gut, seine gesundheitliche Verfassung war nicht mehr die Beste. Aber so plötzlich vornüber in die Maultäschlesupp zu fallen ist auch im Schwabenland nicht die feine englische Art zu sterben. Für Sherlock Holmes jedoch ist der bis dahin tödlich langweilige Abend gerettet.

Ein Mundartkrimi steht an, ein äußerst kniffliger Fall zudem, denn die Untersuchungsergebnisse schließen scheinbar jegliche Einwirkung von Gift aus. Die Befragung der Zeugen, des Gerichtsmediziners und einiger der Dinnergäste lässt so manches Unschuldslämmle im Saal verdächtig erscheinen. Eifrig und bester Laune kurbelt der berühmte Detektiv seine kleinen grauen Zellen an. Schon greift "Schwäbische Schläue" um sich, doch führt den Meister so schnell kein falscher Häuslebauer hinters Licht. Für ihn liegt die Lösung des Falls natürlich alsbald klar auf der Hand. Wie immer lässt er uns jedoch noch eine Weile im Dunkeln tappen bevor der Mörder virtuos überführt wird.

Möglicherweise haben aber auch Sie bald die Lösung parat, denn Sie haben heute Abend ja auch noch ein Wörtle mitzureden.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam der Cafeteria Überblick serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Eine Leiche im Louvre‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Zum Alten Krug in Schneverdingen stattfinden wird.

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà… Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte „Mona Lisa“, ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?

Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird plötzlich eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre - aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als „verhindert“. Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!


Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Alten Kruges, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Comedy Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Testament à la Carte‘ – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Hotel auf dem Kamp in Hagen stattfinden wird.

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys Ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit ins Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Hotel auf dem Kamp, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Impro Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen in der Abteigaststätte in Meschede wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

´Geheimrezept für einen Mord´

Bei diesem einzigartigen Improkrimi entscheiden Sie, wie der Abend verläuft. Angefangen bei der Tatwaffe bis hin zur Festnahme des Mörders.
Sie führen Regie und die Künstler orientieren sich an Ihren Vorgaben.

Denn klar ist hier nur eine Sache: ein Mordfall ist geschehen und nun liegt es an Ihren und Ihrer Spürnase den Täter zu fangen.
Erleben Sie bei diesem rasanten Krimi einen einzigartigen Abend voller Überraschungen und Wendungen!


Improtheater ist eine junge und spontane Theaterform, die es in Deutschland erst seit den späten 80er Jahren gibt. Alles erwächst aus dem Moment. Szenen werden nach den Vorgaben des Publikums im Moment des Spielens entwickelt und gleichzeitig gespielt. Niemand weiß im voraus, was auf der Bühne passiert. Der Charme des aus dem Moment heraus entworfenen und mit viel Humor gespielten spontanen Theater ist für Zuschauer und Schauspieler gleichermaßen überraschend.

Das verführerische Gänge-Menü wird vom Küchenteam der Abteigaststätte serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das bayerische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das bayrische Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Seehof Herrsching am Ammersee stattfinden wird.

`Blutmond`

In einer heißen Julinacht starrt ganz Deutschland gebannt auf den Himmel: denn der Mond färbt sich blutrot. Und in dieser Nacht wird in dem bayerischen Provinzstädtchen Oberlettenbach Anna Bader mit einem Stich ins Herz ermordet. Die Waffe: ein angespitztes Kreuz. Waren hier religiöse Fanatiker am Werk? Das Opfer stand nämlich im Rufe, eine Hexe zu sein. Kommissar Weimar, der selbst ein alter Bekannter von Anna Bader war, übernimmt die Ermittlungen und sticht in ein Wespennest. Denn nur knapp entgeht er einem Mordanschlag. Das Publikum muss ihm nicht nur helfen, den Täter zu finden, sondern auch, sein eigenes Leben zu retten.

So beginnt eine interaktive Jagd nach dem Hexenmörder. Die erweist sich als schwierig, denn viele Leute in Oberlettenbach haben ein handfestes Motiv für die Bluttat. Der abgehalfterte Schauspieler, der sich keinen Text mehr merken kann, der Holzbauer, der nicht ohne seine Axt aus dem Haus geht, oder die ultrakatholische Agnes Berninger, die aufgrund ihrer zahlreiche Wallfahrten bei jedem Miles & More-Programm der Kirche so viele Bonuspunkte gesammelt hätte, dass sie dreimal um den Globus fliegen könnte.

„Blutmond“ ist hochspannend und saukomisch, ein vertracktes Rätsel, das auch für den geübten Hobbykriminologen eine harte Nuss darstellt.

Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam im Seehof Herrsching am Ammerseeg, welches Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: den Gästen im Schlosshotel Monrepos in Ludwigsburg wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das schwäbische Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem schwäbischen Kriminalstück:

Mord im Flecka

Der Handwerksmeister Ludwig wohnt schon seit vielen Jahren in einem kleinen Dorf, in dessen Dorfgemeinschaft er gut integriert wurde. Doch ihm fehlt etwas in seinem Leben und er möchte etwas Neues und Spannendes erleben. Aus diesem Grund sucht er sich 6 Mitstreiter, die mit ihm losziehen sollen um Abenteuer zu erleben und dabei berühmt zu werden.

Zwei Mitstreiterinnen findet er auf Anhieb. Zum einen die gewitzte und vorlaute Waschfrau Elsbeth und zum anderen die burschikose und handfeste Bäuerin Anna. Die weiteren Mitstreiter lassen sich unter den Gästen des Gasthofes finden. Sobald alle 7 Abenteurer gefunden wurden, kann der Nervenkitzel beginnen, denn in der Gegend treibt sich schon seit längerer Zeit ein Ungeheuer herum, das geschnappt werden muss.

Mutig ziehen alle gemeinsam los, um als Helden ins Dorf zurück zu kehren. Doch das Vorhaben scheitert und sie können nur mit Mühe dem eigenen Tod entkommen. Dabei geschieht ein Verbrechen und das Schicksal nimmt seinen Lauf. Nun ist es an der Zeit den Schuldigen zu identifizieren und die Tat aufzuklären. Was ist genau passiert? Und wie geht es für die 7 vermeintlichen Helden weiter?

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Schlosshotel Monrepos serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Restaurant Skajo in Freiburg wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

"Mord in der Schwabenklinik"


Willkommen im Sanatorium „Seelenglück“ - DER Anlaufstelle für Prominente mit Nervenschäden. Doch die Zukunft der Schwabenklinik ist durch eine Reihe unerklärlicher Todesfälle gefährdet! Während sich bereits einige der wohlhabenden Patienten selbst entlassen haben, fordern die Bürger der Insel auch noch eine sofortige Schließung der Einrichtung. Das eben noch für den Nobelpreis nominierte Therapiekonzept von Dr. Blank-Strecker steht vor dem Aus!

Zweifel kommen auf, die Bürger protestieren und die Patienten werden zu einem bunten Aufklärungsabend eingeladen. Doch ist das vielleicht nur eine Methode, um von den kuriosen Gerüchten über Dr. Blank-Streckers fragwürdige Heilungsmethode abzulenken? Und was hat es mit den mysteriösen Todesfällen auf sich? Werden Sie Zeuge, eines spektakulären Abends, der sicherlich alles andere als geplant verläuft und zudem die schlimmstmögliche Wendung einnimmt…

Sind die Todesfälle auf einen Zufall zurückzuführen oder handelt es sich etwa um Mord? Bei diesem interaktiven Krimidinner ist Ihre tatkräftige Mithilfe gefordert! Den erfolgreichen Hobbydetektiven winkt zum Schluss ein prickelnder Preis.

Das spannende Krimitheater wird von professionellen Schauspielern dargestellt, die Sie auf einzigartige Weise in das Geschehen einbinden.

Freuen Sie sich auf…
• …interaktives Dinner-Theater
• …ein feines Menü und freundlichen Service
• …einen Krimi mit Knobelfaktor
• …professionelle Schauspieler
• …Ihre Rolle! Möchten Sie mitspielen oder lieber still genießen?
• …die Ermittlung. Wenn Sie den Fall lösen, winkt ein prickelnder Preis!

Das verführerische Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Restaurants Skajo serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 17 Uhr, Einlass ist ab 16.30 Uhr.

Einlass: 16:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen in der Alten Klostermühle in Lich bei Gießen wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit in´s Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam in der Alten Klostermühle serviert und kreiert.
Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Bootshaus Mannheim wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit in´s Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihrer langjährigen Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam im Bootshaus Mannheim serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Kurhaus Bad Dürrheim wird einiges geboten: Das Kriminal Dinner – ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalstück:

´Das tödliche Vermächtnis´

Inspektor Watson von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe der Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord. Es gilt, den Fall noch einmal aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen. Unter tatkräftiger Mithilfe der Anwesenden werden dabei unter anderem die Mordumstände und der Tatort nachgestellt. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert!

Am Ende der Ermittlungen werden diejenigen Detektive, die den Fall richtig gelöst haben, von Inspektor Watson mit einer kleinen Auszeichnung belohnt. Hinsichtlich Kostümen und Requisiten ist dieses Krimi Dinner am England der Zwanziger und dreißiger Jahre angelehnt und erfüllt alle Ansprüche an einen spannenden Kriminalfall. Abgerundet wird dieses ganz besondere Ereignis durch aufwändig gestaltete Beweisstücke und vielfältigste Ermittlungsunterlagen.

Seien Sie zu Gast bei einem unserer spannenden Dinner Krimi Abende und freuen Sie sich auf eine perfekte Mischung aus fesselndem Krimi und exquisiter Küche!

Das verführerische Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Kurhauses serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das schwäbische Kriminal Dinner ‘Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp‘ – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das in der Wimsener Mühle in Hayingen stattfinden wird.

‘Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp‘

Ja, Sie haben richtig gelesen, den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes und meine Wenigkeit, Dr. Watson, hat es ins schwäbische Ländle verschlagen. Zugegebenermaßen nicht ganz freiwillig. Doch konnte unser Genie die Einladung einer alten Bekannten, der Baronin von Zuckerberg, zu einem Galadinner nicht schon wieder abschlagen. Nun speisen wir also hier just zu der Zeit im Nebenraum des Restaurants, in dem Sie an diesem Abend ein köstliches 3-Gänge-Menü genießen.

Auf der Flucht vor seiner Tischnachbarin, der endlos plaudernden schwäbischen Baronin, verpasst der Detektiv nur knapp den vermeintlichen Mord am Gatten der Gastgeberin, dem Baron von Zuckerberg.

Gut, seine gesundheitliche Verfassung war nicht mehr die Beste. Aber so plötzlich vornüber in die Maultäschlesupp zu fallen ist auch im Schwabenland nicht die feine englische Art zu sterben. Für Sherlock Holmes jedoch ist der bis dahin tödlich langweilige Abend gerettet.

Ein Mundartkrimi steht an, ein äußerst kniffliger Fall zudem, denn die Untersuchungsergebnisse schließen scheinbar jegliche Einwirkung von Gift aus. Die Befragung der Zeugen, des Gerichtsmediziners und einiger der Dinnergäste lässt so manches Unschuldslämmle im Saal verdächtig erscheinen.

Eifrig und bester Laune kurbelt der berühmte Detektiv seine kleinen grauen Zellen an. Schon greift "Schwäbische Schläue" um sich, doch führt den Meister so schnell kein falscher Häuslebauer hinters Licht. Für ihn liegt die Lösung des Falls natürlich alsbald klar auf der Hand. Wie immer lässt er uns jedoch noch eine Weile im Dunkeln tappen bevor der Mörder virtuos überführt wird.

Möglicherweise haben aber auch Sie bald die Lösung parat, denn Sie haben heute Abend ja auch noch ein Wörtle mitzureden.

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam in der Wimsener Mühle. Ab 19 Uhr wird das Krimi Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das bayerische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminal Dinner ‘Blutbad im Gemeinderat‘ – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall im Burgrestaurant Gebhardsberg.

´Blutbad im Gemeinderat´

Stellen Sie sich einen kleinen idyllischen Ort in den bayerischen Bergen vor. Umsäumt von schneebedeckten Gipfeln und saftigen grünen Wiesen. Der perfekte Ort für Entspannung, Ruhe und Erholung. Hinterdaxlfing ist solch ein verschlafenes Dörfchen, in dem man gelassen und voller Zufriedenheit die Seele baumeln lassen kann. Genau bis zu dem Tag, an dem das allseits geschätzte Gemeindeoberhaupt, der Hinterdaxlfinger Bürgermeister ermordet aufgefunden wird.
Ein Mord in Hinterdaxlfing? Und dann auch noch der Ortsvorsteher? Polizeihauptmeister Anton Gumpendobler steht vor einem Rätsel. Mit seiner Kofferschreibmaschine und seiner Brotzeitbox macht er sich auf die Suche nach dem Mörder. Kommt dieser etwa aus den Reihen der verschworenen Dorfgemeinschaft? War es etwa ein Zugereister, Fremder, gar ein Nicht-Bayer? Was hat Eulalia Turmschreiber mit der Geschichte zu tun und wie weit ist Sie in die Machenschaften des Gemeinderates vestrickt?

Begeben Sie sich auf eine mörderische Reise nach Hinterdaxlfing und unterstützen Sie den Gumpendobler Toni bei der Suche nach dem Täter. Lernen Sie dabei verschiedene Gemeinderatsmitglieder kennen und tauchen Sie mit Toni in die Ermittlungen ein, um den verzwickten Fall zu lösen.

Das 3-Gänge-Menü wird vom Burgrestaurant kreiert und serviert. Ab 19 Uhr wird das Krimi Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Heiliggeist Restaurants in Mainz wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

"Hauptkommissar Schröder ermittelt"

Das neue „Kriminal COMEDY Dinner“ Stück der beiden Erfolgsautoren von „Testament à la Carte“ handelt von dem kauzigen Hauptkommissar Schröder, der einen rätselhaften Mord aufklären muss. Natürlich tut er das nicht ohne die Lachmuskulatur des Publikums reichlich zu strapazieren.

Hauptkommissar Schröder eilt, ausgerechnet an seinem Geburtstag, zum Tatort und wird dort selbst fast Opfer eines Gewaltverbrechens. Gut, dass er mit seinem neuen Kollegen Pit Zimmermann ein Codewort ausgemacht hat. Sein inkompetenter Chef, die Spurensicherung und seine „reizende“ Mutter machen ihm unterdessen das Leben schwer und als ob das nicht reichen würde, ist jetzt auch noch Susi verschwunden – wer ist Susi??

Ob Hauptkommissar Schröder diesen verzwickten Fall lösen kann finden Sie am besten selbst heraus.

Neu im Programm: Es gibt jetzt eine Menge handgemachte Musik im „Comedy Krimi Dinner“, die die beiden Multitalente gekonnt in die Handlung mit einbauen. Schließlich sollen die Gäste bekommen was sie verdienen:

SEM: Spionage - Erpressung - Mord, oder Spinaci, Espresso, Morte (wie der Italiener sagt.)

Ein zwei Personen-Stück mit 16 Charakteren. Neun Rollen spielen die 2 Schauspieler selbst, die anderen 7 kommen bereitwillig aus dem Publikum.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Heiliggeist Restaurants in Mainz serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18:30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / 3 Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Impro Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im MØ- Restaurant, Café und Bar in Möhnesee bei Soest wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

´Geheimrezept für einen Mord´

Bei diesem einzigartigen Improkrimi entscheiden Sie, wie der Abend verläuft. Angefangen bei der Tatwaffe bis hin zur Festnahme des Mörders.
Sie führen Regie und die Künstler orientieren sich an Ihren Vorgaben.

Denn klar ist hier nur eine Sache: ein Mordfall ist geschehen und nun liegt es an Ihren und Ihrer Spürnase den Täter zu fangen.
Erleben Sie bei diesem rasanten Krimi einen einzigartigen Abend voller Überraschungen und Wendungen!


Improtheater ist eine junge und spontane Theaterform, die es in Deutschland erst seit den späten 80er Jahren gibt. Alles erwächst aus dem Moment. Szenen werden nach den Vorgaben des Publikums im Moment des Spielens entwickelt und gleichzeitig gespielt. Niemand weiß im voraus, was auf der Bühne passiert. Der Charme des aus dem Moment heraus entworfenen und mit viel Humor gespielten spontanen Theater ist für Zuschauer und Schauspieler gleichermaßen überraschend.

Das verführerische Gänge-Menü wird vom Küchenteam des MØ´s serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Das tödliche Vermächtnis‘ – das ist ein köstliches 3-Gänge-Buffet in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Gasthaus "Zur Eiche" in Blankenfelde-Mahlow stattfinden wird.

´Das tödliche Vermächtnis´

Inspektor Watson von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe der Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord. Es gilt, den Fall noch einmal aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen. Unter tatkräftiger Mithilfe der Anwesenden werden dabei unter anderem die Mordumstände und der Tatort nachgestellt. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert!

Am Ende der Ermittlungen werden diejenigen Detektive, die den Fall richtig gelöst haben, von Inspektor Watson mit einer kleinen Auszeichnung belohnt. Hinsichtlich Kostümen und Requisiten ist dieses Kriminal Dinner am England der Zwanziger und dreißiger Jahre angelehnt und erfüllt alle Ansprüche an einen spannenden Kriminalfall. Abgerundet wird dieses ganz besondere Ereignis durch aufwändig gestaltete Beweisstücke und vielfältigste Ermittlungsunterlagen.

Das 3-Gänge-Buffet wird serviert vom Gastroteam des Gasthaus "Zur Eiche", das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü/Büffet und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das bayerische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminal Dinner ‘Blutbad im Gemeinderat‘ – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall im Seehof Herrsching am Ammersee.

´Blutbad im Gemeinderat´

Stellen Sie sich einen kleinen idyllischen Ort in den bayerischen Bergen vor. Umsäumt von schneebedeckten Gipfeln und saftigen grünen Wiesen. Der perfekte Ort für Entspannung, Ruhe und Erholung. Hinterdaxlfing ist solch ein verschlafenes Dörfchen, in dem man gelassen und voller Zufriedenheit die Seele baumeln lassen kann. Genau bis zu dem Tag, an dem das allseits geschätzte Gemeindeoberhaupt, der Hinterdaxlfinger Bürgermeister ermordet aufgefunden wird.
Ein Mord in Hinterdaxlfing? Und dann auch noch der Ortsvorsteher? Polizeihauptmeister Anton Gumpendobler steht vor einem Rätsel. Mit seiner Kofferschreibmaschine und seiner Brotzeitbox macht er sich auf die Suche nach dem Mörder. Kommt dieser etwa aus den Reihen der verschworenen Dorfgemeinschaft? War es etwa ein Zugereister, Fremder, gar ein Nicht-Bayer? Was hat Eulalia Turmschreiber mit der Geschichte zu tun und wie weit ist Sie in die Machenschaften des Gemeinderates vestrickt?

Begeben Sie sich auf eine mörderische Reise nach Hinterdaxlfing und unterstützen Sie den Gumpendobler Toni bei der Suche nach dem Täter. Lernen Sie dabei verschiedene Gemeinderatsmitglieder kennen und tauchen Sie mit Toni in die Ermittlungen ein, um den verzwickten Fall zu lösen.

Das 3-Gänge-Menü wird vom Seehof Herrsching am Ammersee kreiert und serviert. Ab 19 Uhr wird das Krimi Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Comedy Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminal Comedy Dinner ‘Mord in der St. Pauli Haifischbar‘ – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall im Gut Basthorstin Basthorst.

‘Mord in der St. Pauli Haifischbar‘

Hamburg St. Pauli im Jahre 1965: Die beiden Hamburger Originale Onkel Hugo und Tante Hermine sind Besitzer der Haifischbar auf der Reeperbahn. Hier wird gesungen, getanzt und gefeiert. Man findet in dieser Kneipe eine Rosenverkäuferin, Seemänner, attraktive Damen, aber auch Herren, die an den attraktiven Damen ihr Geld verdienen. Das Leben hier ist bunt und schrill!!

Genau bis zu dem Zeitpunkt, wo ein Gast erdrosselt wird!! Das bunte Leben der Haifischbar kollabiert!! Gott sei Dank gibt es aber noch den kompetenten Kommissar der Hamburger Davidwache, der hoffentlich den Fall lösen wird!!

Dieses Krimi Theaterstück ist ein Muss für alle Freunde der ursprünglichen Hamburger Lebensart!! Freuen Sie sich auf einen hanseatisch, kniffligen Krimi, der an Witz und Komik mit fünf Profi-Schauspielerinnen – und Schauspielern aus Hamburg nicht zu übertreffen ist.

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Gut Basthorst. Ab 19 Uhr wird das Krimi Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Das tödliche Vermächtnis‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Maritim Hotel Timmendorfer Strand stattfinden wird.

Inspektor Watson von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe der Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord. Es gilt, den Fall noch einmal aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen. Unter tatkräftiger Mithilfe der Anwesenden werden dabei unter anderem die Mordumstände und der Tatort nachgestellt. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert!

Am Ende der Ermittlungen werden diejenigen Detektive, die den Fall richtig gelöst haben, von Inspektor Watson mit einer kleinen Auszeichnung belohnt. Hinsichtlich Kostümen und Requisiten ist dieses Kriminal Dinner am England der Zwanziger und dreißiger Jahre angelehnt und erfüllt alle Ansprüche an einen spannenden Kriminalfall. Abgerundet wird dieses ganz besondere Ereignis durch aufwändig gestaltete Beweisstücke und vielfältigste Ermittlungsunterlagen.

Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Maritim Hotels, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 16:30 Uhr – 17:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 16:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Eiszeit Ravensburg wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das schwäbische Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem schwäbischen Kriminalstück:

´Mörderischer Märchenwald´

Schneewittchen lebt mit ihrer stolzen und selbsverliebten Mutter friedlich auf dem Schloss. Doch das junge Mädchen wächst heran und bald übertrifft es die Königin, ihre Mutter, bei weitem an Schönheit, Edelmut und Intelligenz.
Da fasst die Königin einen mörderischen Plan: Sie schickt den Jäger in den Wald, um Schneewittchen zu töten. Leider jedoch stellt sich dieser nicht sonderlich geschickt an und Schneewittchen entkommt. Doch bei den Zwergen im Märchenwald findet es sicheren Unterschlupf.
Just zu dieser Zeit erwacht Dornröschen aus seinem 100 jährigen Schlaf und brennt vor Eifersucht, als es von Schneewittchens Schönheit erfährt. Beansprucht sie doch den einzigen Prinzen im Märchenwald für sich allein.
Auch im Schloss läuft es nicht rund. Die Königin erfährt von ihrem Spiegel, dass Schneewittchen lebt. So schmiedet sie einen neuen Plan und schickt den bösen Wolf zum Haus der Zwerge.
Doch dieser verwechselt Schneewittchen mit Rotkäppchen und der Plan geht schief. Jetzt greift sie nach ihrer totsicheren Waffe: Dem vergifteten Apfel.
Und der Mord passiert. Aber trifft es wirklich Schneewittchen?
Und wer ist der Mörder? Der böse Wolf in geheimer Mission? Der Apfel, der seine Wirkung nicht verfehlte? Dornröschen, Schneewittchen oder gar Rapunzel? Allesamt hoffnungslos verliebt in den selben Prinzen? Der Prinz, der die Eifersucht seiner Bräute nicht mehr ertragen konnte? Oder doch die Königin...?


Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam im Eiszeit serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Restaurant filetgran! in Bocholt wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

´Sir Williams Geheimnis´

Die turbulente Kriminal-Komödie rund um Ihr Essen - spannend - interaktiv - komisch

Eine phantasievolle Story aus dem "good old England“ von Queen Viktoria mit Londons High Society, Scotland Yard, Butler James und einer sonderbaren Mordserie.

Wir schreiben das Jahr 1888.

"Jack the Ripper" treibt in London sein Unwesen. Auf "Fitzurse Manor", dem Landsitz von Sir William aber scheint die Welt noch in Ordnung. Man ist zu einem festlichen Dinner zusammen gekommen als ein entsetzlicher Mord vor den Augen der Gäste geschieht. Zahlreiche Verwicklungen, unerwartete Wendungen und witzige Einlagen und Pointen durchziehen den weiteren Verlauf des Abends. Inspector McPherson von Scotland Yard dringt auf eine schnelle Klärung und setzt Sonderkommissionen ein, die die weiteren Ermittlungen unterstützen sollen. Die Gäste können sich hier aktiv an der Suche nach Beweisen und Indizien beteiligen und den Mörder und sein Geheimnis entlarven.

Aber Vorsicht, so mancher Fallstrick ist gelegt und nichts ist, wie es scheint.

Das verführerische Gänge-Menü wird vom Küchenteam im Restaurant filetgran! serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Landgasthof Rose Berg in Ehingen wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das schwäbische Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem schwäbischen Kriminalstück:

´Mörderischer Märchenwald´

Schneewittchen lebt mit ihrer stolzen und selbsverliebten Mutter friedlich auf dem Schloss. Doch das junge Mädchen wächst heran und bald übertrifft es die Königin, ihre Mutter, bei weitem an Schönheit, Edelmut und Intelligenz.
Da fasst die Königin einen mörderischen Plan: Sie schickt den Jäger in den Wald, um Schneewittchen zu töten. Leider jedoch stellt sich dieser nicht sonderlich geschickt an und Schneewittchen entkommt. Doch bei den Zwergen im Märchenwald findet es sicheren Unterschlupf.
Just zu dieser Zeit erwacht Dornröschen aus seinem 100 jährigen Schlaf und brennt vor Eifersucht, als es von Schneewittchens Schönheit erfährt. Beansprucht sie doch den einzigen Prinzen im Märchenwald für sich allein.
Auch im Schloss läuft es nicht rund. Die Königin erfährt von ihrem Spiegel, dass Schneewittchen lebt. So schmiedet sie einen neuen Plan und schickt den bösen Wolf zum Haus der Zwerge.
Doch dieser verwechselt Schneewittchen mit Rotkäppchen und der Plan geht schief. Jetzt greift sie nach ihrer totsicheren Waffe: Dem vergifteten Apfel.
Und der Mord passiert. Aber trifft es wirklich Schneewittchen?
Und wer ist der Mörder? Der böse Wolf in geheimer Mission? Der Apfel, der seine Wirkung nicht verfehlte? Dornröschen, Schneewittchen oder gar Rapunzel? Allesamt hoffnungslos verliebt in den selben Prinzen? Der Prinz, der die Eifersucht seiner Bräute nicht mehr ertragen konnte? Oder doch die Königin...?


Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Landgasthofes Rose Berg serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Restaurant am Niederwald in Rüdesheim wird einiges geboten: Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalstück:

´Duell der Meisterdiebe´

Willkommen auf dem jährlichen Kongress der Meisterdiebe! Hier tummelt sich alles was Rang und Namen in diesem zwielichtigen Gewerbe hat. Alle wollen die "Rose von Shanghai" gewinnen. Der begehrte Preis wird dem Langfinger verliehen, der das innovativste Einbruchswerkzeug erfunden hat. Wer macht dieses Jahr das Rennen? Das Tausendtürentuch, die Polizistenfernsteuerung oder das Zeitgift?

Doch die Preisverleihung wird jäh unterbrochen als der schrullige Laudator Sir Charles Henry Bedford bei einem Experiment spurlos verschwindet.....und mit ihm die Rose von Shanghai.

Als plötzlich eine geheimnisvolle Botschaft auftaucht, müssen die Meisterdiebe beweisen was in ihnen steckt. Sie haben nur eine Stunde Zeit die Rose von Shanghai zu finden sonst wird sie für immer verschollen sein. Wer den begehrten Preis wiederfindet darf sich auch zurecht Meister der Diebe nennen.

Diese Chance will sich kein Meisterdieb entgehen lassen und alle stürzen sich ins Abenteuer. Dabei kommt es zu so manchem komischen Zwischenfall.

Wer hat die Rose von Shanghai gestohlen und welches Geheimnis umwittert die Trophäe? Finden Sie es heraus!

Bei diesem interaktiven Comedy-Krimi wird das Publikum in das Geschehen mit einbezogen. Neben einer gehörigen Portion Krimiratespaß kommen hier auch die Lachmuskeln nicht zu kurz. Die vielen verschiedenen Charaktere werden von den Schauspielern und vom Publikum gespielt. Stürzen Sie sich in das Abenteuer um die Rose von Shanghai und gewinnen Sie das Duell der Meisterdiebe!

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Restaurants am Niederwald serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Eine Leiche im Louvre‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Landhaus Kuhsiel in Bremen stattfinden wird.

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà… Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte „Mona Lisa“, ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?

Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird plötzlich eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre - aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als „verhindert“. Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!


Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Landhauses Kuhlsiel, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Gänge Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Das Kriminal Comedy Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
Das Kriminaldinner ‘Testament à la Carte‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Gasthof Adler in Horb am Neckar stattfinden wird.

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys Ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit ins Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Gasthofs Adler in horb am Neckar, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen