Am Donnerstag, den 30. Januar um 15:30 Uhr trägt Ute Bautsch-Ludolfs amüsante Geschichten „up Platt“ vor. Ernste Literatur steht dabei nicht auf dem Programm, sondern vielmehr Beiträge, die die Zuhörer zum Schmunzeln bringen sollen. Wie bei diesen Geschichten jedoch üblich, enthalten sie alle ein Körnchen Wahrheit und sind durchaus auch zum Nachdenken geeignet.
Nicht nur „Plattsnackers“, sondern alle, die sich für das hiesige Brauchtum und die plattdeutsche Sprache interessieren und gleichzeitig einen humorvollen, aber auch besinnlichen Nachmittag erleben wollen, werden auf ihre Kosten kommen.

Einlass ab 15:00 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

Das könnte auch interessant sein