Donnerstag, 14.11.2019
um 20:00 Uhr

Zehntscheuer Ravensburg
Grüner-Turm-Straße 30
88212 Ravensburg




»Ich möchte Musik machen, die die Leute genießen« sagte Youn Sun Nah im Interview mit Deutschlandfunk Kultur. Das schafft sie mit großem Erfolg, regelmäßig attestiert man ihr »ganz große Kunst« und eine »Weltklasse-Stimme«. Die Koreanerin mit Wahlheimat Frankreich gehört in die erste Liga der Jazz-Sängerinnen, wobei sie das mit dem Jazz nicht so genau nimmt und auch gerne Pop-Klassiker zu ganz eigenwilligen Coverversionen umdeutet. Derzeit spielt sie in einer sehr intimen Besetzung, wobei Tomek Miernowski und Rémi Vignolo die Instrumente nach Bedarf wechseln. Ebenso variabel ist Youn Sun Nahs Gesang, der von zartem Hauchen, nur mit Kalimba begleitet, über harmonischen Schönklang bis zum expressiven Kieksen und Schreien alle Facetten der menschlichen Stimme beleuchtet. Die Weltklasse-Sängerin Youn Sun Nah fasziniert mit ungewöhnlichen Interpretationen und expressiver Stimme.

Einlass: 19 Uhr

Ausverkauft! keine Abendkasse

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix