Samstag, 16.11.2019
um 20:00 Uhr

Wohlsein
Brückengasse 4
33098 Paderborn




Der Rock’n’Roll-Poet Götz Widmann bannt sein Publikum mit der reinsten Kunstform der Musik überhaupt: dem Liedermachen. Lediglich mit einer Gitarre, einer Mundharmonika, einer grandiosen Stimme und nicht zuletzt viel Selbstbewusstsein stellt sich Götz vor sein Publikum und lässt seine Fans selbst entscheiden, welcher Song als nächstes kommt.

Zusammen mit seinem Freund Martin „Kleinti“ Simon war Götz Widmann besonders in der alternativen Szene als Liedermacher-Duo Joint Venture bekannt. Als Gegenpol zu den Szenegrößen der 70er Jahre hatten beide einen stilbildenden Einfluss auf die nächste Generation neuer Liedermacher. Götz Widmann ist ein großartiger Musikpoet, der durch seine Glaubwürdigkeit begeistert. Humor und Satire sind dabei wichtige Bausteine für seine Lieder, die von Alltagsthemen und politischen Auseinandersetzungen handeln und damit die komplette Bandbreite menschlicher Gefühlszustände abbilden. Götz Widmann weckt Emotionen und Lebensfreude und schenkt Momente um einfach mal lauthals drauf los zu lachen.

Götz Widmann ist ein Muss für alle Freunde intelligenter und humorvoller deutschsprachiger Songpoetik.

Einlass ab 19:00 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

weitere Termine