Dass Metal und Horror gut zusammenpassen, ist nicht erst seit gestern bekannt. Rob Zombie ist nicht nur die personifizierte Metal-Kultur, sondern auch ein Virtuose des Rock. Seine Alben „Hellbilly Deluxe“, „The Sinister Urge“ und viele weitere waren Meilensteine der Metal-Musik. Daneben ist er als Regisseur und Comicautor tätig. So entstand unter seiner Regie das Remake zu John Carpenters „Halloween“, der Film „The Lords of Salem“ und andere große Horrorstreifen – die meisten davon sogar aus eigener Feder.

Seine Karriere begann als Sänger der Band White Zombie. Durch Filme inspiriert setzte sich das Thema Horror auch in seiner Musik durch. Allerdings trennte er sich schon bald von seiner Band, um als Solokünstler weiterzumachen. Schon sein erstes Album erreichte dreifachen Platinstatus und setzte den eigentlichen Startschuss für seine Karriere als Superstar. Doch trotz aller musikalischen Erfolge konnte Rob Zombie nie von seiner Liebe zu Horrorfilmen lassen. Bis heute arbeitet er unermüdlich an neuen Ideen und Drehbüchern. Zudem entstanden nahezu alle Videos für die Songs unter seiner Regie. Seine Lieder sind geprägt von melodischen Gitarrenriffs, harten Industrial-Rhythmen und elektronischen Effekten. 

Für alle Fans der harten Musik sollte Rob Zombie kein Unbekannter sein. Als eine hell leuchtende Leitfigur des Metals ist er bis heute eine absolute Ikone. Lass es dir auf keinen Fall entgehen, wenn der Zombie auf seiner Tour wieder nach Deutschland kommt. Sichere dir jetzt dein Ticket und erlebe live, wie Rob Zombie mit stahlharter Musik die Bühne abreißt.

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix