Freitag, 28.06.2019
um 20:00 Uhr

Haus des Gastes
Bei den Thermen 4
72574 Bad Urach


Tickets
ab 18,00 €




Herr Hämmerle ist nicht mehr allein zu Haus. Der wackere Schwabe und Teilzeit-Rock `n Roller hat endlich Familienzuwachs. Es handelt sich um Justin, der sich als Sohn ferner Verwandter samt Gecko Ludwig in Hämmerles Ein-Personen-Haushalt eingemietet hat.

In „DAS PROGRAMM BIN ICH“ rechnet Bernd Kohlhepp, einer der vielseitigsten Kabarett-Künstler des Südwestens, mit den modernen Zeiten ab, die doch bei genauerem Hinsehen, immer die drei großen Menschheitsfragen stellen: nämlich: „WER BIN ICH?“ „WIE GEHT DAS EIGENTLICH? und „WO KRIEGT MAN DAS BILLIGER?“

Mit Herrn Hämmerle löst er im Verlauf des Abends mit Hilfe seiner Besucher einen Kriminalfall, empfängt verschlüsselte Video-Botschaften von Nachbarin Schwerdtfeger und vernetzt seine komplette heimische Bleibe mit dem Internet.

Ob das dann ein Fortschritt ist?
Egal, der Mensch macht, was ihm möglich ist und was ihm eigentlich nicht möglich ist, das macht er am liebsten…

Einlass ab 19:00 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

weitere Termine

Bernd Kohlhepp - Der King kehrt zurück - Elvis reloaded
Kohlhepps Glanzpunkte sind seine erstaunlich musikalischen Gesangseinlagen. Energiegeladen, ambitioniert, sowie bluesig-rockig singt und tanzt er sich in die Herzen der Zuschauer!

Jetzt gehen sie in die nächste Runde ... Herr Hämmerle, der wildgewordene, wortgewaltige Schwabe und der Weltstar aus Memphis - schon seit einiger Zeit tourt das erfolgreiche Gespann durch den Süden der Republik und beweist: „Rock `n Roll is beautiful“, aber auch „... Ond Schwäbisch net minder“. Jetzt sind sie sogar zu dritt. Herrn Hämmerle ist mit PRESLEY, ein Hund aus einer Wohnungsauflösung, beschert worden. Der - so sagt er selbst - sieht vorne aus, als hätte er einen Auffahrunfall hinter sich und hinten, als hätte er einen gehabt. Wie Herr Hämmerle mit diesem Nachlass einer Nachbarin zurechtkommt, wie er sich über die neuen Nachbarn auf die Globalisierung einstellt und was die gute Frau Schwerdtfeger mit der neuen künstlichen Hüfte in der Disco erwartet, kann man im neuen Kabarett- und Comedy Spektakel DER KING KEHRT ZURÜCK erleben. Zwölf nigelnagelneue Lieder erwecken die Rock-and-Roll-Klassiker zu neuem Leben. Im und für das Scala sogar mit Live-Band. Nicht zuletzt spielt His Masters Voice, nämlich Hämmerles Alter Ego Kohlhepp selbst eine nicht unwesentliche Rolle bei diesem komplett neuen Schwabenstreich. Gut möglich, dass man sich am Ende des Abends völlig zu Recht fragt: Wer imitiert hier eigentlich wen…?

Einlass um 19:45 Uhr
Kabarett- und Mundart-Tage 2019
Die 12. Kabarett- und Mundart-Tage starten pünktlich im November.

Am Sonntag, 8.12.2019 gastiert Bernd Kohlhepp mit seinem Programm Herr Hämmerle "Der Tannenbaum brennt" im Stadtforum Bad Saulgau.

Zum Programm:
Weihnachten mit Herr Hämmerle und Fola Dada


Wenn Sie bei „Bescherung“ an den Friseur denken, haben Sie den Sinn für den Zauber der Weihnacht vielleicht verloren.

Doch keine Sorge:
Herr Hämmerle, landesweit bekannter Spezialist für alle Fälle täglichen Lebens hilft Ihnen weiter:

Holen Sie sich das emotionale Rüstzeug, um das Fest der Feste auch in diesem Jahr wieder zu (über-)bestehen. Ohne Schmorbraten und Weihnachtsgans, aber mit der begnadeten Swing- und Soul-Diva Fola Dada steht ihnen eine ausgewiesene X-mas-Task-Force zu Verfügung.

An diesem Abend halten Hämmerle und Fola Dada nicht nur Trost für die tollen Tage bereit, sondern laufen auch mit Last-Minute-Plätzchen-Tipps und gewagte schwäbischen Interpretationen internationale Weihnachtslieder zu Hochform auf.

Lernen Sie den richtigen Umgang mit Glühwein und Anregungen für kostengünstigen Geschenke, denen man ihren wahren Wert nicht ansieht. Herr Hämmerle (alias Bernd Kohlhepp) schmeißt sich in Schale und überdies eine X-Mas Party, die sie humorvoll über die Runden bringen wird.

Tipp:
Schenken Sie Freude und schicken Sie ihre Freunde.
Und wenn es wirklich Ihre Freunde sind, dann lassen Sie diese an diesem Abend nicht allein...

Und:
Rechnen sie mit Rührung - Taschentücher in ausreichender Anzahl stehend zur Verfügung.

Hausöffnung: 18.00 Uhr; Saalöffnung: 18.30 Uhr; Beginn: 19.00 Uhr