Mittwoch, 17.01.2018

Sonstige Konzerte
BASTA A-CAPPELLA
17.01.2018 in Konstanz

„Freizeichen"

Fünf Männer, rund 150 Songs und 16 Jahre Bandgeschichte: Stimmgewaltiger denn je und mit gewohnt viel Humor sind basta zurück. Die Zeichen stehen auf Aufbruch: „Freizeichen“ heißt das neue Programm, mit dem die A-cappella-Stars ab Oktober 2016 auf Deutschlandtour gehen – ihre gleichnamige, mittlerweile achte CD im Gepäck.

Mit unübertroffenem Sprachwitz und eingängigen Melodien singen sich die fünf Kölner Charakterköpfe dabei unterhaltsam durch die wichtigsten Themen der Menschheit: Die Gesundheit zum Beispiel in ihrem Song „Laktosetolerant“, den geistigen und körperlichen Reifeprozess in „Älter“ oder auch einfach das herrlich prickelnde Glücksgefühl, das „Ein kleines bisschen Hass“ auszulösen vermag. Natürlich kommt auch die Liebe nicht zu kurz. Überraschend frisch verpackt und mal ganz anders angefasst, behandeln die fünf bastas in ihren neuen Songs der Menschen größte Sehnsucht: Mal zärtlich-gemein wie in „Anna lässt sich scheiden“, mal humoristisch handfester im virtuosen Fortpflanzungsreggae „Nachkommen“ oder als versöhnliche Hommage an ungeliebte Männernamen in „Jochens“. Alles typisch basta halt – von ein bisschen philosophisch bis zu ganz schön sarkastisch, von ein klein wenig melancholisch bis zu ausgelassen heiter. Immer mit umwerfender musikalischer Bandbreite. Und begeistertem Presse-Echo: Die Hannoversche Allgemeine stellt fest, „Basta vereint Virtuosität mit musikalischem Witz“ und auch die Westdeutsche Abendzeitung lobt „Mit ihrem Charme packen sie ihr Publikum“. Das Stimmkünstler-Quintett steht mit acht Album-Veröffentlichungen sowie mittlerweile weit über tausend gefeierten Live-Auftritten auf der Bühne und im TV für so übermütige wie feinsinnige A-cappella-Unterhaltung auf höchstem Niveau. Sowohl mit alten Hits wie neuen Songs wird auch bastas „Freizeichen“-Tour wieder Hallen füllen und deutschlandweit für außergewöhnliche Abende sorgen.

Einlass: 19:30 Uhr

Donnerstag, 18.01.2018

Freitag, 19.01.2018

Vortrag
Expedition LEBEN - Bestellung Wunschfigur - Fettverbrennung leicht gemacht
19.01.2018 in Konstanz

Die perfekte Verbindung aus erfrischender Provokation und motivierender Bewusstmachung hat einen Namen: Boris Schwarz. Seine Leidenschaft ist ein Thema, das jeden angeht.
Boris Schwarz bringt Menschen in Bewegung! Der Experte für Ernährung, Gesundheit, Sport und mehr Lebensenergie rüttelt wach und bringt Menschen dazu, aus ihren bisherigen Gewohnheiten auszusteigen. „Kümmere dich lieber heute um deine Gesundheit, als morgen um deine Krankheiten“, ist sein persönliches Credo. Deswegen unterstützt er Menschen in acht Schritten zu mehr Motivation und mit ganz konkreten Tipps auf dem Weg zu einer besseren Lebensqualität, zu mehr Gesundheitsbewusstsein und damit zu erhöhtem Wohlbefinden und Vitaliät.

Fitnessexperte Boris Schwarz nutzt seine gelebte Expertise aus rund 20 Jahren Erfahrung, um Menschen darzulegen, wie sie durch eine optimierte Ernährungs- und Bewegungsweise schlanker, fitter, gesünder und leistungsfähiger werden. Dabei agiert er weder zwanghaft missionarisch, noch ist er strengen Regeln verhaftet. Der Gesundheitsmotivator verfügt vielmehr über die einzigartige Fähigkeit, die Abläufe des menschlichen Körpers verständlich zu erklären. Sein Publikum kann die Hintergründe und die Sinnhaftigkeit der vorgeschlagenen Maßnahmen nachvollziehen und dadurch mit mehr Motivation und leichter umsetzen.

In seinem neusten Vortrag "Bestellung Wunschfigur" versetzt uns Boris in die Lage, unsere Lebens- und Essgewohnheiten, unsere Gesundheit und Ernährung und unser Bewegungsverhalten offen und ehrlich zu reflektieren. Es geht bei ihm nicht um reine Wissensvermittlung, sondern er motiviert dazu, das gesamte Körperbewusstsein zu überdenken und Lebenskonzepte völlig neu auszurichten.

Wer das Thema Fettverbrennung verstehen will, darf diesen Abend nicht verpassen.

Einlass 19:30 Uhr

Samstag, 20.01.2018

Show
Das BODENSEE Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
20.01.2018 in Konstanz

Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Konzil in Konstanz wird einiges geboten: Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 4-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden regionalen Kriminalstück:

´Mord in besten Kreisen´

Der Bodensee im Jahre 1928: Der bekannte Luftschifffahrts-Industrielle Horst Stichling feiert sein Firmenjubiläum in erlesener Runde, doch nicht alle der geladenen Gäste sind das, was sie zu sein scheinen. Schon zu
Beginn des Festes werden Sie Zeuge von Animositäten und Streitereien innerhalb der eingeladenen High Society, und schließlich kommt es zum Unfassbaren: Ein grauenhafter Mord erschüttert die illustre Gesellschaft! An diesem Abend aber wird der Täter nicht ungestraft davon kommen, denn Kommissar Geroldseck wird die Ermittlungen aufnehmen und mit Hilfe der Gäste den Mörder überführen. War es ein brilliant geplanter Brudermord, eine hinterhältige Tat aus Eifersucht, oder traf der Anschlag womöglich gar den Falschen?

Finden Sie heraus, welcher der Verdächtigen in den Verhören den entscheidenden Fehler macht, und was das Gemälde eines Hirschen mit den möglichen Mordmotiven zu tun hat. Viel Spaß und Spannung ist dabei garantiert, und am Ende wartet auf die findigsten Detektive ein Preis. Zwischen den Akten wird Ihnen ein köstliches 4-Gänge-Menü serviert.

Seien Sie zu Gast bei einem unserer spannenden Dinner Krimi Abende und freuen Sie sich auf eine perfekte Mischung aus fesselndem Krimi und exquisiter Küche!

Das verführerische 4-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Konzil in Konstanz serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen

Sonntag, 21.01.2018